info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
gds AG |

gds AG präsentiert Version 8 des Redaktionssystems docuglobe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


. -Verkauft von docuglobe 8 gestartet - Prozesse für die Technische Dokumentation optimiert - PowerPoint-Präsentationen modular zu verwalten Bei der Erstellung und Verwaltung Technischer Dokumentationen verlangen Mitarbeiter von produzierenden...

Sassenberg, 06.02.2013 - .

-Verkauft von docuglobe 8 gestartet

- Prozesse für die Technische Dokumentation optimiert

- PowerPoint-Präsentationen modular zu verwalten

Bei der Erstellung und Verwaltung Technischer Dokumentationen verlangen Mitarbeiter von produzierenden Unternehmen zunehmend nach effizienten Prozessen. Die gds AG, Fullservicedienstleister und Lösungsentwickler für die Technische Dokumentation, hat deswegen ihr bereits etabliertes Redaktionssystem docuglobe weiterentwickelt und nun die Version 8 vorgestellt. "Unser Ziel ist es, mit der aktuellen Fassung neue Trends im Markt zu setzen", sagt Christian Paul, der bei der gds AG den Bereich "Softwareentwicklung und Support" leitet. So meistere die neue Version den Spagat zwischen wachsenden Anforderungen hinsichtlich Prozessoptimierung und Qualitätssteigerung auf der einen und der Notwendigkeit zur Kostensenkung auf der anderen Seite.

Zu den neuen Funktionen von docuglobe 8 gehören beispielsweise das Generieren von Dokumenten in der Stapelverarbeitung (Dokumentenzusammenstellung im Batchlauf) sowie die automatisierte Prüfung von Dokumenten auf Einhaltung von Strukturvorgaben. Für Christian Paul eine klarer Mehrwert für technische Redakteure: "Technische Dokumentationen können nun noch einfacher und schneller erstellt werden." Die Neuerung zur modularisierten Erstellung von PowerPoint-Präsentationen dürfte hingegen nicht nur für die Dokumentationsabteilungen von großem Nutzen sein. Einzeln verwaltete PowerPoint-Folien lassen sich nun im "Stücklistenprinzip" zu Präsentationen zusammenstellen, so dass jede Folie nur einmal vorhanden ist, aber in beliebig vielen Präsentationen verwendet werden kann.

Über die vielen positiven Zusprüche zur Weiterentwicklung von docuglobe freut sich Christian Paul bereits jetzt: "In der gesamten Testphase sowie nach den ersten erfolgten Upgrades bei unseren Bestandskunden haben wir ausschließlich positive Rückmeldungen bekommen. Gerade die Praxisnähe sowie die wirklich brauchbaren Funktionen werden uns von Kundenseite immer wieder bestätigt." Weitere Informationen zum neuen docuglobe sind auf der Website unter www.gds.eu zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2222 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: gds AG

Kunden der gds AG nutzen vielfältige Lösungen für die Technische Dokumentation. Als Software-Entwickler vertreibt gds die Redaktionsumgebung docuglobe, die mit MS Word als Editor arbeitet. Basierend auf dem Prinzip der Modularisierung, senkt docuglobe die Kosten für produktbegleitende Unterlagen nachweislich um 30-70%. Mit dem Terminologie-Werkzeug docuterm bietet gds eine Lösung zur Sicherstellung konsistenter Benennungen.

Im Dienstleistungsbereich documate nutzen Kunden komplexe Serviceleistungen: Technische Redaktion, Übersetzung und Grafik. Von der Auslagerung kleiner Dokumentationsprojekte bis hin zum vollständigen Outsourcing der Technischen Dokumentation. Nicht zuletzt reduzieren die Kunden durch documate ihr Haftungsrisiko in diesem sensiblen Bereich. Abgerundet wird das Angebot durch docuconsult, dem Fachbereich für Analyse, Beratung, Schulung, Workshops und Seminaren, jeweils mit dem Fokus auf aktuelle Entwicklungen und Trends in der Technischen Dokumentation.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von gds AG lesen:

gds AG | 14.10.2014

Weltneuheit: gds stellt App für Technische Dokumentation vor

Sassenberg, 14.10.2014 - Mit einer neuen App vereinfacht die gds-Gruppe den Workflow in der Technischen Dokumentation jetzt deutlich: Anstelle von Notizblock, Kamera, Laptop und Co. benötigen Technische Redakteure für die Informationsrecherche nur ...
gds AG | 30.09.2014

Maschinenbau Scholz vereinfacht Technische Dokumentation mit Lösung der gds AG

Sassenberg, 30.09.2014 - Ob Handbuch, Bedienungs- oder Aufbauanleitung: Technische Dokumentationen sind für die Anwender industrieller Anlagen essentiell, um eine reibungslose und vor allem sichere Handhabung zu gewährleisten. Für die Hersteller d...
gds AG | 12.08.2014

gds-Lösung mit dem Innovationspreis-IT prämiert

Sassenberg, 12.08.2014 -Unterstützung bei der Erstellung CE-konformer DokumentationErstellung von Risikobeurteilungen innerhalb des Redaktionssystems docuglobeLösung wird mit dem Innovationspreis-IT - BEST OF 2014 prämiertCE-konforme Dokumentation...