info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Be.Beyond GmbH & Co KG |

Lead-Print entwickelt Plug-In zum xt:Commerce Shop

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Dieses Plug-In verbindet Ihren xt:Commerce Shop mit der Web-to-Print Lösung Lead-Print


Mit dem Lead-Print Web-to-Print Connector bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit persönliche Drucksachen in Ihrem xt:Commerce Shop zu gestalten und zu bestellen. Von Einladungen, Hochzeitskarten über Kalender bis zu hinzu Fotobücher können ohne großen...

Willich, 06.02.2013 - Mit dem Lead-Print Web-to-Print Connector bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit persönliche Drucksachen in Ihrem xt:Commerce Shop zu gestalten und zu bestellen. Von Einladungen, Hochzeitskarten über Kalender bis zu hinzu Fotobücher können ohne großen Aufwand implementiert werden. Die Bedienung des Editors ist intuitiv und kinderleicht. Alle Drucksachen können ohne spezielle Software direkt im Web-Browser personalisiert und bestellt werden. Ihre Kunden laden eigene Bilder hoch, die sie zum Beispiel mit einer Digitalkamera aufgenommen haben. Diese Bilder können dann ohne Layoutkenntnisse in die Druckvorlagen online eingefügt werden.

Getreu nach dem Prinzip WYSIWYG (what you see is what you get) gestalten Ihre Kunden - ohne Layoutkenntnisse - die Drucksachen direkt in einer Voransicht. Alle Schriften, Farben und Größen werden originalgetreu dargestellt. Um technische Details brauchen sich Ihre Kunden nicht zu kümmern, dies erledigt die Software vollautomatisch im Hintergrund. Der Editor ist intuitiv und kinderleicht zu bedienen.

Sie als Shop-Betreiber legen fest, in welchem Rahmen Änderungen am Dokument zulässig sind. Das bedeutet, Sie bestimmen über Ihre Administration, ob lediglich Text eingegeben werden kann oder ob dieser auch formatiert werden darf, ob Bilder nur eingefügt oder frei platziert werden dürfen.

Voraussetzung für die Nutzung dieses Plug-Ins ist die Lizenzierung eines Lead-Print ONLINE PRINT CREATOR Edition xt:Commerce. Neben einer Kauflizenz wird auch eine günstige auftragsgebundene Miet-Lizenz (SaaS-Lizenz) angeboten. Ein Wechsel von der SaaS-Lizenz zur Kauflizenz ist jederzeit möglich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 222 Wörter, 1697 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Be.Beyond GmbH & Co KG lesen:

Be.Beyond GmbH & Co KG | 28.09.2016

Lead-Print Drucksachen-/Printmedien-Designer für Shopware als Plugin

Willich, 28.09.2016 - Be.Beyond hat die Web-to-Print Produktfamilie Lead-Print um das PlugIn für Shopware 5 erweitert. Ab sofort kann jeder Shopware-Shop mit dem Lead-Print Online-Editor ausgestattet werden. Die Integration erfolgt reibungslos. Dabe...
Be.Beyond GmbH & Co KG | 16.09.2014

Plug-In zum Adobe® InDesign® im Web-to-Print System von Lead-Print

Willich, 16.09.2014 - "Wir freuen uns sehr darüber, dass wir unseren Kunden dieses Plug-In kostenfrei bereitstellen können. Der Standard-Funktionsumfang unserer Web-to-Print Systeme wurde entsprechend erweitert, so dass diese Funktionalität sowohl...
Be.Beyond GmbH & Co KG | 20.08.2014

Werbetechnik in neuer Dimension und neuem Shop von Lead-Print

Willich, 20.08.2014 - Der neue Online-Druckshop des Unternehmens faco imedia group GmbH aus Köln wurde Anfang dieser Woche online geschaltet. Zum aktuellen Sortiment des Shops (www.leinwand-druck.net) zählen Fototapete, Foto auf Acrylglas, Foto auf...