info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DHC Dr. Herterich & Consultants GmbH |

Software 'DHC VISION IKS & Risk Manager' auf der CeBIT 2013

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Standardprodukt für ein unternehmensweites Internes Kontrollsystem und Risikomanagement


Die DHC Business Solutions präsentiert im Rahmen der CeBIT, die vom 05.-09. März 2013 in Hannover stattfindet, ihre Software für das Interne Kontrollsystem und Risikomanagement, den 'DHC VISION IKS & Risk Manager'. Das Standardprodukt ermöglicht durch...

Saarbrücken, 06.02.2013 - Die DHC Business Solutions präsentiert im Rahmen der CeBIT, die vom 05.-09. März 2013 in Hannover stattfindet, ihre Software für das Interne Kontrollsystem und Risikomanagement, den 'DHC VISION IKS & Risk Manager'. Das Standardprodukt ermöglicht durch Integration des Risikomanagementsystems (RMS) und Internen Kontrollsystems (IKS) die Realisierung eines umfassenden Enterprise Risk Managementsystems. Es liefert zum einen die durchgängige Unterstützung des Risikomanagementprozesses auf strategischer und operativer Ebene, beginnend bei der Risikoidentifikation, über deren Analyse und Bewertung, der anschließenden Steuerung über Maßnahmen sowie der Risikoüberwachung und -kommunikation. Zum anderen ermöglicht die Lösung integriert den Aufbau eines umfassenden IKS. Unterstützt werden die Definition, Durchführung und Dokumentation von Kontrollen, Kontrollzielen und Tests sowie das Scoping, die Testplanung oder Berichterstellung.

Besonderheiten der Software sind übersichtliche Risiko- und IKS-Cockpits, Scorecards zur Überwachung von Risiken und Kontrollzielen, konfigurierbare Workflows sowie ein Mandantenkonzept für international tätige Unternehmen. Die Software setzt auf modernste Webtechnologie, eine zentrale Datenbank und die Integration der Microsoft Office Produkte.

'DHC VISION', die Software für Prozessmanagement, Qualität & Compliance, bietet neben dem 'IKS & Risk Manager' weitere Standardprodukte zur Unterstützung der zentralen Aufgaben des Unternehmensmanagements. Dazu zählen unter anderem Lösungen für Prozessmanagement, Dokumenten- und Trainingsmanagement sowie Audit- und Revisionsmanagement.

Die Standardprodukte können einzeln oder in Kombination im Sinne eines integrierten Enterprise Management Systems eingesetzt werden

Besuchen Sie die DHC in Halle 5, Stand D 04.

Weitere Informationen und Terminvereinbarung unter http://www.dhc-gmbh.com/cebit-2013.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 224 Wörter, 1976 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DHC Dr. Herterich & Consultants GmbH lesen:

DHC Dr. Herterich & Consultants GmbH | 31.10.2016

Kostenloses Webinar: SAP Quality Issue Management (SAP QIM)

Saarbrücken, 31.10.2016 - Am 8. November 2016 veranstaltet die DHC ein kostenloses Webinar zum Thema "Qualitätsabweichungen managen mit SAP Quality Issue Management in der Automotive und Fertigungsindustrie (8D-Report)".Das Webinar stellt die neue ...
DHC Dr. Herterich & Consultants GmbH | 19.09.2016

Kostenloses Webinar: Validierung im non-Pharma Bereich

Saarbrücken, 19.09.2016 - Zum Thema "SAP Validierung im non-Pharma Bereich" veranstaltet die DHC am 23. September 2016 von 14:00-14:45 Uhr ein kostenloses Webinar.Die Nutzung computergestützter Systeme steuert einen immer größer werdenden Beitrag...
DHC Dr. Herterich & Consultants GmbH | 19.09.2016

Webinar: Change Management mit SAP Management of Change (MOC)

Saarbrücken, 19.09.2016 - Am Freitag, 23.09.2016; 11:00-11:45 Uhr, veranstaltet das Saarbrücker SAP Beratungshaus DHC Dr. Herterich & Consultants GmbH ein Webinar zum Thema "Change Management mit SAP MOC".In der pharmazeutischen Industrie stellt Ch...