info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alcatel-Lucent Deutschland AG |

Alcatel-Lucent im "Magic Quadrant for Data Center Network Infrastructure" als "Visionary" positioniert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im Fokus des neuen Magic Quadrant stehen die Kern- und Rechenzentrumssegmente im Netzwerk


Auf einen Blick: Alcatel-Lucent wurde im neuen "Magic Quadrant for Data Center Network Infrastructure" von Gartner als "Visionary" eingestuft. "Visionaries" zeichnen sich durch Innovationen in einem oder mehreren entscheidenden Bereichen der Datacenter-Infrastruktur...

Stuttgart, 28.02.2013 - Auf einen Blick:

Alcatel-Lucent wurde im neuen "Magic Quadrant for Data Center Network Infrastructure" von Gartner als "Visionary" eingestuft.

"Visionaries" zeichnen sich durch Innovationen in einem oder mehreren entscheidenden Bereichen der Datacenter-Infrastruktur aus und haben ihre Fähigkeit unter Beweis gestellt, die Funktionalitäten ihres Produktangebots auszubauen, um einen einzigartigen und differenzierten Ansatz im Markt zu bieten.

Alcatel-Lucent Enterprise gibt seine Positionierung im "Magic Quadrant for Data Center Network Infrastructure" von Gartner, Inc. als "Visionary" bekannt. Der von den Autoren Tim Zimmerman und Mark Fabbi verfasste Report wurde am 11. Februar 2013 veröffentlicht. Darin heißt es: "Ein 'Visionary' hat seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, die Funktionalitäten seines Angebots auszubauen, um einen einzigartigen und differenzierten Ansatz im Markt zu bieten. Ein 'Visionary' zeichnet sich durch Innovationen in einem oder mehreren entscheidenden Bereichen der Datacenter-Infrastruktur aus; so zum Beispiel beim Management (einschließlich Virtualisierung), in puncto Sicherheit (einschließlich der Umsetzung von Richtlinien), im Bereich Betriebseffizienz und SDN sowie hinsichtlich Kostensenkungen."

Der Report "Magic Quadrant for Data Center Network Infrastructure" wurde in diesem Jahr erstmals erstellt, um dem Wachstum in den Kern- und Rechenzentrumssegmenten von Netzwerken Rechnung zu tragen. Gartner hat das Tracking des Bereichs Netzwerkinfrastruktur und die Magic-Quadrant-Serien rund um die Netzwerkmärkte verändert und konzentriert sich damit mehr auf die Geschäftsentwicklung innerhalb der Unternehmen.

Gartner, Inc. hat die Netzwerk-Produkte von Alcatel-Lucent Enterprise bereits 2012 im "Magic Quadrant for Wired and Wireless LAN Access Infrastructure" als "Visionary" eingestuft; dieser Bericht wurde von Tim Zimmerman und Mark Fabbi verfasst und am 13. Juni 2012 veröffentlicht.

Mit seinem Application Fluent Network-Ansatz baut Alcatel-Lucent seine Marktpräsenz auch weiterhin aus und erzielte bedeutende Geschäftsabschlüsse mit so unterschiedlichen Kunden wie der California State University, DHL Belgien, Cap Gemini China und in Deutschland der Software AG.

Den vollständigen Gartner-Report finden Sie hier: http://enterprise.alcatel-lucent.com/?dept=Editorials&page=2013GartnerDataCenterMQ

Zitat

Stephane Robineau, General Manager, Networks Business, Alcatel-Lucent Enterprise

"Alcatel-Lucent hat sich in den vergangenen zwei Jahren auf die Weiterentwicklung des Rechenzentrums konzentriert. Unsere Bestreben die Datacenter-Infrastruktur zu vereinfachen hat bereits Anerkennung erfahren: Unsere Datacenter-Switching-Lösung wurde im Mai 2011 mit dem 'Interop® Best of Show Data Center & Storage Award' ausgezeichnet, da sie mit dem besten Design und optimaler Unterstützung für den Aufbau hochgradig skalierbarer, leistungsfähiger und cloudbasierter Rechenzentrumsnetzwerke überzeugte.

Wir freuen uns sehr, dass wir im neuesten Gartner Report 'Magic Quadrant for Data Center Network Infrastructure' als 'Visionary' eingestuft wurden. Seit dem Launch unserer Application Fluent Network (AFN)-Vision im Jahr 2010, mit dem wir den Bedarf an Software Defined Networking (SDN) vorweggenommen haben, hat unser Netzwerk-Team laufend Innovationen eingeführt. Es hat preisgekrönte Lösungen und praxistaugliche Ansätze entwickelt, mit denen Unternehmen jeglicher Größenordnung von den Vorteilen der Virtualisierung und der Workload-Automatisierung voll profitieren können."

Über den Magic Quadrant

Gartner spricht keine Empfehlungen aus, nur die in seinen Marktforschungsveröffentlichungen stehenden Anbieter, Produkte oder Service auszuwählen und legt Technologienutzern auch nicht nahe, nur diejenigen Anbieter mit den besten Bewertungen auszuwählen. Gartner Marktforschungsveröffentlichungen bestehen aus Meinungen innerhalb des Gartner Marktforschungsunternehmens und sollten nicht als faktische Aussagen ausgelegt werden. Gartner übernimmt keine Garantie ? weder ausdrücklich noch stillschweigend ? für die Eignung dieser Studie für einen bestimmten Zweck.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 520 Wörter, 5302 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Alcatel-Lucent Deutschland AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Alcatel-Lucent Deutschland AG lesen:

Alcatel-Lucent Deutschland AG | 08.07.2014

Alcatel-Lucent Enterprise ausgezeichnet für Communications-Solutions-Produkt des Jahres 2014

Stuttgart, 08.07.2014 - .- Premium DeskPhone als außergewöhnlich innovativ gewürdigt- Bietet kleinen und großen Unternehmen ein hervorragendes KommunikationserlebnisDas Premium DeskPhone von Alcatel-Lucent Enterprise ist von dem internationalen M...
Alcatel-Lucent Deutschland AG | 18.06.2014

Unified Communications verbessert Produktivität und Kundenbindung

Stuttgart, 18.06.2014 - Echte Wettbewerbsvorteile bietet Unified Communications (UC) nur bei einem ganzheitlichen Ansatz über das gesamte Unternehmen hinweg, der die Mitarbeiter, Kunden und internen Geschäftsprozesse einbezieht. Im dritten - und le...
Alcatel-Lucent Deutschland AG | 16.06.2014

Frost & Sullivan zeichnet Alcatel-Lucent Enterprise für seine exzellente Unified-Communications-Lösung aus

Stuttgart, 16.06.2014 - Auf einen Blick:- OpenTouch?-Plattform von Alcatel-Lucent Enterprise mit dem "Product Differentiation Excellence Award Unified Communications Deployment Strategies Global 2014" ausgezeichnet- Der 10-stufige Evaluierungsprozess...