info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iron Mountain Digital |

Früherer Connected-Chef wird Präsident und COO von Iron Mountain

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Boston, Massachusetts/Neu-Isenburg bei Frankfurt – Bob Brennan (46) ist der neue Präsident und Chief Operating Officer von Iron Mountain Incorporated (NYSE:IRM), einem globalen Anbieter von Records Management und Data Protection. Er übernimmt diese Funktion von Richard Reese, dem langjährigen Chairman und CEO von Iron Mountain, der auch zukünftig die Rolle des Chief Executive Officer beibehalten wird. Bob Brennan war zuvor CEO des PC Backup Spezialisten Connected, der von Iron Mountain im Herbst 2004 übernommen wurde. Brennan leitete seitdem als President North America das Nordamerika-Geschäft von Iron Mountain. Als zukünftiger COO von Iron Mountain wird Bob Brennan für das gesamte operative Business des Konzerns verantwortlich zeichnen. Seine Zielsetzung ist es, die weltweite Positionierung und das Service-Geschäft von Iron Mountain auf dem Gebiet der Aufbewahrung, Sicherung und Verwaltung von Firmenunterlagen, Datenträgern und digitalen Geschäftsdaten auszubauen. Der neue COO wird sowohl das Tagesgeschäft der Business Units in Nordamerika, Lateinamerika und Europa leiten als auch die Bereiche Human Resources und Informationstechnologie bei Iron Mountain verantworten. Bob Brennan wird auch in Zukunft direkt an Richard Reese, Chairman und CEO von Iron Mountain, berichten.

Bob Brennans Einstieg bei Iron Mountain erfolgte im Rahmen der Übernahme des PC Backup-Anbieters Connected Corporation, den Brennan als CEO bis dahin geleitet hatte. Connected war unter Bob Brennan zu einem der weltweit führenden Spezialisten für die Sicherung von dezentralen Daten auf PCs, Laptops und verteilten Windows Servern avanciert. Vor seiner Zeit bei Connected war Bob Brennan als General Manager bei Cisco für die Bereiche Netzwerk und Service Management verantwortlich. Davor leitete Brennan als CEO den Anbieter American Internet, bis dieser von Cisco übernommen wurde. In der Position des Vice President und General Manager war Brennan zuvor bei Merisel, einem internationalen Distributor von PC Hard- und Software, tätig.


Über Iron Mountain
Iron Mountain Incorporated (NYSE:IRM), Boston/Massachusetts, ist ein globaler Anbieter von Records Management und Data Protection. Iron Mountain bietet Services und Lösungen rund um die Aufbewahrung, Sicherung und Verwaltung von Firmenunterlagen, Datenträgern und digitalen Geschäftsdaten. Dazu zählen auch das Thema Disaster Recovery sowie Beratungsdienstleistungen. Die Vorteile für die Kunden sind: Kosteneinsparungen beim Daten-Management, Schutz des geistigen Eigentums sowie Risiko-Management in Bezug auf rechtliche Anforderungen und Business Continuity. Im Zuge der Übernahme des PC Backup-Spezialisten Connected im November 2004 hatte Iron Mountain den Geschäftsbereich Digital gegründet. Iron Mountain Digital bietet Services und Lösungen rund um die Archivierung, Sicherung und Wiederherstellung von digitalen Firmendaten. 1951 gegründet ist Iron Mountain international aufgestellt und innerhalb Europas allein in 15 Ländern aktiv. Iron Mountain zählt mittlerweile über 235.000 Kunden-Accounts, die seine Services in den USA, Kanada, Lateinamerika, Europa sowie der Asiatisch-Pazifischen Region in Anspruch nehmen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 14.000 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2004 einen Umsatz von 1,8 Milliarden Dollar. www.ironmountain.com; www.de.connected.com

Pressekontakt D-A-CH:
SCHWARTZ Public Relations
Isabel Radwan
Adelgundenstr. 10
D-80538 München
Tel.: +49-89-211871-34
Email: ir@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de

Iron Mountain
Angelika Greil
Manager Marketing Europe, Digital
Martin-Behaim-Straße 4a
D-63263 Neu-Isenburg
Tel: +49-610288288-35
Email: angelika.greil@ironmountain.com

Web: http://www.ironmountain.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marita Schultz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 470 Wörter, 3753 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iron Mountain Digital lesen:

Iron Mountain Digital | 08.11.2010

Iron Mountain ist "Leader" im Gartner Magic Quadrant

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 08. November 2010 - Das Analystenhaus Gartner hat Iron Mountain (NYSE: IRM), weltweiter Anbieter von Services für das Informationsmanagement, mit seiner lokalen Content-Archivierungslösung NearPoint als "Leader" im "Magi...
Iron Mountain Digital | 27.05.2010

Neuer Channel Manager bei Iron Mountain Digital

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 27. Mai 2010 - Ingo Schäfer (36) ist der neue Channel Manager von Iron Mountain Digital, der Technologie-Unit von Iron Mountain Incorporated (NYSE: IRM), globaler Anbieter von Information Management Services. In dieser Po...
Iron Mountain Digital | 21.04.2010

Iron Mountain erweitert CloudRecovery-Lösung für Microsoft DPM 2010

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 21. April 2010 - Iron Mountain Incorporated (NYSE: IRM), globaler Anbieter von Information Management Services, hat eine neue Version seiner CloudRecovery-Lösung für den Microsoft System Center Data Protection Manager (D...