info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kapow Software |

Kapow Software macht Big Data für das Business leicht zugänglich und nutzbar - mit der Einführung von "Big Data App Libraries" für Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


. - Kapow Enterprise 9.2 ist die erste Integrationsplattform, mit der Big Data flexibel aus allen Informationsquellen zugänglich gemacht werden kann - Unternehmen gewinnen damit wertvolle Einblicke aus verschiedensten dynamischen Datenquellen - Maximale...

Palo Alto, CA, 21.03.2013 - .

- Kapow Enterprise 9.2 ist die erste Integrationsplattform, mit der Big Data flexibel aus allen Informationsquellen zugänglich gemacht werden kann

- Unternehmen gewinnen damit wertvolle Einblicke aus verschiedensten dynamischen Datenquellen

- Maximale Wertschöpfung durch automatisierte Verarbeitung und unternehmensweite Bereitstellung

Kapow Software, führender Anbieter von Big Data-Lösungen, stellt die neue Kapow Enterprise 9.2 Big Data Integration Platform vor: Die leistungsstarke Softwareplattform für Unternehmenskunden ermöglicht den flexiblen Zugriff auf geschäftskritische und schwer zugängliche Daten, um noch besser auf Markt- und Wettbewerbsentwicklungen reagieren können. So lassen sich über die agile Gewinnung von relevanten Daten mit Kapow Enterprise 9.2 beispielsweise im Kundenservice oder in puncto Markenschutz kritische Wettbewerbsvorteile erschließen.

Die Cloud-basierte Plattform löst wesentliche Probleme, die Unternehmen bisher in der "Big Data-Wertschöpfungskette" hatten. Wo gestern noch Herausforderungen hinsichtlich des Zugangs zu unstrukturierten Daten und der sogenannten "Time-to-Value" bestanden, liefert Kapow Enterprise 9.2 Unternehmen nun jederzeit genau die Informationen, die Mitarbeiter benötigen, um agil zu arbeiten und kluge Geschäftsentscheidungen zu treffen.

Kapplets tragen Wissen ins Unternehmen - dorthin, wo es benötigt wird

Kapow Enterprise 9.2 ist die einzige Integrationsplattform für Big Data, die durch einen unternehmensweiten Einsatz optimal genutzt werden kann: Unternehmen können mit patentierten, intelligenten Software Robots und sogenannten "synthetischen APIs" Daten aus beliebigen unternehmensinternen oder Cloud-basierten Quellen integrieren. Sind die gewünschten Daten gefunden und extrahiert, können sie über spezielle, nutzerfreundliche Apps nach Belieben jeder gewünschten Abteilung im Unternehmen zugänglich gemacht werden. Diese Apps heißen bei Kapow Software KappletsTM. Sie stehen den Mitarbeitern in einer eigens entwickelten Enterprise App Library, der Kapow KappZoneTM, zur Verfügung. Das Unternehmen entscheidet mittels rollenbasierter Zugangskontrolle selbst, wer Zugriff auf welche Informationen erlangen sollte und wer nicht. Außerdem lässt sich die KappZone CI-konform branden und kann - ganz zeitgemäß - auf verschiedensten Endgeräten auch mobil angeboten werden.

"Wissen ist Macht! Und die Menge digitaler Informationen, die uns theoretisch zur Verfügung stehen, ist eine wahre Goldmine. Mit Kapow Enterprise 9.2 kann sie endlich effektiv erschlossen werden und Mitarbeiter aller Abteilungen und Geschäftsbereiche können sich die Informationen einholen, die sie für fundierte und schnelle Entscheidungen brauchen - und zwar jederzeit", erläutert Karl Ederle, Chief Product Officer bei Kapow Software. "Sie brauchen weder teure Big Data-Experten noch langwierig und kostspielig aufgesetzte IT-Infrastrukturen, die am Ende dann doch nicht den gewünschten schnellen Mehrwert liefern. Wenn Sie aus dem sich ständig verändernden Datenstrom schnell und effizient wirtschaftliche Vorteile ziehen wollen, ist Kapow Enterprise 9.2 die richtige Lösung."

Parallele Datenverarbeitung beschleunigt die Erfassung und Weiterverarbeitung geschäftskritischer Informationen

Kapow Software hat die parallele Datenverarbeitung seiner Plattform verbessert, so dass die extrahierten Informationen in mehreren Kapplets mit unterschiedlichen Zielsetzungen gleichzeitig verarbeitet werden können. So können noch komplexere geschäftskritische Erkenntnisse noch schneller gewonnen werden und Entscheidungen rascher und automatisierter gefällt werden. Die Arbeitsweise ist vergleichbar mit einem Smartphone, bei dem die verschiedensten Anwendungen gleichzeitig laufen können und sodann die Daten über eine anwenderfreundliche Oberfläche an den Konsumenten ausgeben. Kapow Enterprise 9.2 kann Tausende Software Robots gleichzeitig laufen lassen, die die relevanten Daten sammeln und an die Mitarbeiter ausgeben. Kapow Enterprise 9.2 verfügt dazu über eine intuitive Nutzeroberfläche: Anwender brauchen weder tiefgreifende Programmierkenntnisse noch einen Abschluss in Big Data-Wissenschaften, um erfolgreich mit der Lösung zu arbeiten.

Auto Response-Funktionen verbessern die Performance

Ein weiteres wichtiges Feature der neuen Kapow Enterprise 9.2 Big Data Integration Platform, ist die Möglichkeit, Informationen unter Anwendung von definierten Geschäftslogiken aus einer beliebigen Datenquelle zu extrahieren und eine automatisierte Antwort mit bi-direktionaler Lese- und Schreibfunktionalität hervorzurufen. Diese "Auto Response"-Funktion unterstützt Unternehmen dabei, ihre Umsätze zu erhöhen: zum Beispiel durch höhere Kundenzufriedenheit im Kundenservice, IP-Schutz oder Schutz vor Datenmissbrauch.

ClickATaxi, eine preisgekrönte e-Commerce-Plattform, überträgt beispielsweise mit 'Kapows Big Data Integrationsplattform die Standort-Daten seiner Nutzer in konkrete Adressinformationen. Diese sind wiederrum Taxiunternehmen vor Ort zugeordnet. So können Nutzer von ClickATaxi überall auf der Welt ein Taxi rufen, ohne zu wissen, welches lokale Taxiunternehmen sie anrufen müssen. Mit Kapow Software kann ClickATaxi große Datenmengen aus den verschiedensten Systemen seiner Partner in die eigene Lösung integrieren, etwa Informationen zu Restaurants, Hotels oder Flugbuchungen. Das geschieht ganz unkompliziert und ohne APIs. Dank dieser innovativen, automatisierten Lösung, ist ClickATaxi eine der am schnellsten wachsenden und innovativsten Mobile Apps ihrer Art weltweit.

"Ohne Kapows Technologie hätten wir nie so schnell in so viele Städte expandieren können. Heute dauert es keine zwei Tage, den Datenbestand eines neuen Partners in unser System zu integrieren", so Søren Halskov Nissen, CEO von ClickATaxi. "Kapows Big Data Integrationsplattform bedeutet für uns vor allem unternehmerische Agilität: Mit Kapow haben wir die Marke von 100.000 Buchungen pro Monat geknackt und können den Eintritt in neue Märkte wesentlich schneller vorantrieben. Die Anwendung der Integrationsplattform verläuft außerdem sehr stressfrei und reibungslos."

ClickATaxi wurde kürzlich von The Next Web als dänisches Start-up des Jahres ausgezeichnet.

Es gibt zahlreiche weitere Beispiele dafür, wie Unternehmen die Leistungsfähigkeit der neuen Kapow Enterprise 9.2 Big Data Integration Platform für ihren Geschäftserfolg nutzen, unter anderem:

Beobachtung der Preisgestaltung von Wettbewerbern und schnelle Reaktion darauf

Beschleunigung der Vertriebsabläufe und -zyklen

Erhöhung des Marketing-ROIs

Verbesserung des Kundenservices

Effizientere Lead-Generierung

Schutz geistigen Eigentums

Weitere Informationen zu Kapow Enterprise 9.2 finden Sie auf www.kapowsoftware.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 818 Wörter, 7050 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kapow Software lesen:

Kapow Software | 17.05.2013

IDG-­Studie belegt: Unternehmen haben Nachholbedarf bei der effizienten Wertschöpfung aus Big Data

Palo Alto, USA, 17.05.2013 - .- Für 81 Prozent der Befragten ist die zeitaufwändige, manuelle Datensammlung an der Tagesordnung- Nur 20 Prozent der Befragten sind mit dem Erfolg ihrer bisherigen Big Data-Projekte zufrieden- Anzahl der Big Data-Proj...
Kapow Software | 03.04.2013

Mit Innovation zum Sieg: Kapow Software Kunden räumen beim "The Next Web's Danish Startup Award" ab

Palo Alto, Kalifornien/USA, 03.04.2013 - Kapow Software, führender Anbieter von Big Data-Lösungen, beglückwünscht zwei seiner Kunden - Trustpilot und Click A Taxi - zum Gewinn des "The Next Web's 2013 Danish Startup Award". The Next Web (www.TheN...
Kapow Software | 18.07.2012

Kapow Software tritt Google Enterprise Partner-Programm bei

Palo Alto, Kalifornien/USA, 18.07.2012 - Kapow Software, Anbieter für automatisierte Datenintegration, ist dem Google Enterprise Partner-Programm beigetreten und erweitert mit seiner Integrationsplattform Kapow Katalyst 9.0 die Möglichkeiten von Go...