info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell GmbH |

Dell gewährt mit Kitenga Analytics realistische Einblicke ins Business

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Polyform steuert die Big-Data-Flut mittels Analyse und Visualisierung komplexer Marktinformationen / Mit Kitenga können Unternehmen Daten aus zahlreichen Quellen in Echtzeit sammeln und verarbeiten


Mit Lösungen für das Informationsmanagement können Unternehmen wertvolles Geschäftswissen aus verschiedenen, komplexen Datenquellen extrahieren. Dell Software setzt diesbezüglich weiterhin neue Akzente. Mit der aktuellen Version seiner Lösung Kitenga...

Frankfurt am Main, 21.03.2013 - Mit Lösungen für das Informationsmanagement können Unternehmen wertvolles Geschäftswissen aus verschiedenen, komplexen Datenquellen extrahieren. Dell Software setzt diesbezüglich weiterhin neue Akzente. Mit der aktuellen Version seiner Lösung Kitenga Analytics erweitert Dell die Möglichkeiten für Business-Analytiker und Datenexperten, in Hadoop gespeicherte strukturierte, teilstrukturierte und unstrukturierte Daten zu analysieren.

Kitenga 2.0 mit neuen Funktionen für Suche, Indizierung und Sentiment-Analyse Kitenga Analytics

2.0 bietet neue Funktionen für die Suche, Indizierung und Sentiment-Analyse. Damit können Unternehmen Informationen aus unstrukturierten sowie strukturierten Daten besser verstehen und analysieren. Dank ergänzender Unterstützung der Predictive Modeling Markup Language (PMML) werden Prognosen hinsichtlich Bedeutung und Trends im Zusammenhang mit unstrukturierten und strukturierten Daten möglich. So lassen sich die betriebliche Agilität und das Performance Management verbessern.

Effizientere Datenverarbeitung

Durch die Kombination von Suche und Analyse in einer einzigen, einheitlichen Umgebung können Unternehmen mit Kitenga Analytics sämtliche Daten effizienter und effektiver verarbeiten. Dies gilt für Informationen aus herkömmlichen, relationalen Datenbanken und Hadoop-Clustern, einschließlich Dokumenten, Texten, CRM-Systemen, Logdateien, Twitter-Feeds, Facebook-Beiträgen und dergleichen. Zudem lassen sich entsprechende Zusammenhänge und Analysen für realistische Geschäftsaussichten erstellen.

Den Geschäftswert schneller erreichen

Mit Kitenga können Unternehmen Daten aus zahlreichen Quellen in Echtzeit sammeln und verarbeiten. So gewinnen Nutzer durch Auswertung und Visualisierung von Informationen bisher unerreichte Einblicke ins Business. Dank Sentiment-Analysen aus Big Data-Quellen bietet Kitenga klarere Erkenntnisse darüber, wie sich die Produkte, Dienstleistungen sowie die Kommunikation von Unternehmen auf die speziellen Anforderungen oder Vorlieben der Kunden zuschneiden lassen. Beispielsweise können Kundenbetreuer und Marketing-Spezialisten mit Kitenga einfachen Klartext aus Bewertungen und Social-Media-Einträgen auswerten. Das trägt wiederrum zur Kundenzufriedenheit bei und bindet Kunden an das Unternehmen.

Für Unternehmen sämtlicher Industriebranchen ist es enorm wichtig, betriebliche Informationen zu finden, einzuordnen und zueinander in Beziehung zu setzen. Im Finanzsektor etwa spielen die Mustererkennung und die Vorhersage von Modellen eine bedeutende Rolle bei der Betrugsermittlung. Durch die Einbindung strukturierter Transaktionsdaten in eine Vielzahl unstrukturierter privater und öffentlicher Informationsquellen können Unternehmen rasch Betrugsmuster erkennen.

"Dell steht für den Aufbau einer kompletten analytischen Struktur aller Datenquellen. Dies verringert die Kosten, die Komplexität und das Risiko von Unternehmen beim Verarbeiten von Big Data für bessere Entscheidungen. Mit Kitenga Analytics und der Toad Business Intelligence Suite bietet Dell Software ein erstklassiges Lösungspaket. Die Unternehmen optimieren damit die Suche, Zuordnung und Nutzung von Informationen, lösen ihre geschäftlichen Probleme und profitieren von einem bedeutenden Wettbewerbsvorteil", sagt Darin Bartik, Geschäftsführer Produktmanagement für Information Management bei Dell Software.

Polyform U.S. Ltd. bewältigt mit Kitenga die Flut kritischer Marktdaten

Polyform U.S. Ltd.® ist der weltweit führende Hersteller von Seeprodukten wie Bojen, Fendern und Zubehör zum Verankern von Schiffen. Das Unternehmen setzt stets auf Spitzentechnologie und flexible Methoden für mehr Automation, Produktivität und betriebliche Effizienz.

Daher entwickelte die Firma ein Inventarsystem, das die Prozesse in Produktion und Verteilung in Echtzeit optimiert. Zudem werden Microsoft SharePoint, SQL Server und weitere Tools für ein agiles Data Warehouse eingesetzt. Und um Daten zu Artikeln und wettbewerbsfähigen Preisen zu gewinnen, umzuwandeln und zu laden, nutzt Polyform SQL Server Integration Services (SSIS). Leider erwies sich eine herkömmliche Lösung für Business Intelligence und Analytik als überaus schwerfällig, während eine Reihe von einfacheren Einstiegsprodukten es nahezu unmöglich machte, Suchkriterien abzuwandeln.

Mit der Kitenga Analytics Suite von Dell Software kann Polyform nun auf jede Datenquelle zugreifen und profitiert gleichzeitig von Hadoop, um relevante Marktdaten zu erfassen und zu visualisieren. Zudem implementiert Polyform Toad, die Lösung von Dell für das Management und die Optimierung von Datenbanken für SQL Server. So lassen sich zusammen mit der Toad Business Intelligence Suite Daten weiterhin in reales Geschäftswissen umwandeln.

"Mit Kitenga Analytics können wir auf einfache Weise alle Arten von Daten abrufen, verknüpfen und visualisieren. Dadurch erhalten wir eine vollständige, globale Einsicht in unsere Rohdaten sowie konkurrenzfähige Preise. Und wir kennen alle Voraussetzungen für die Herstellung und das Marketing unserer weltweit führenden Produkte", erklärt Art Kuntz, IT-Manager bei Polyform U.S. Ltd, und ergänzt: "Dank Zugang zu allen erdenklichen Datenquellen und Nutzung von Hadoop profitieren wir von einer nie da gewesenen Datenagilität und beheben zwei Probleme mit einer Lösung."

Eine komplette End-to-End-Lösung für das Informationsmanagement

Kitenga Analytics ist Teil der Information Management Group von Dell Software. Dell liefert eine voll integrierte Lösung, die unabhängig von Hersteller, Ort und Struktur der Daten den Lebenszyklus von modernem Informationsmanagement abbilden kann. Enthalten sind das Management und die Optimierung von Datenbanken, Datenintegration, Data Warehousing sowie Business Analytics und Discovery. Damit verwandeln Organisationen ihre Daten in nutzbares Geschäftswissen. Vertiefende Informationen zur Lösung Information Management von Dell Software sind auf der Webseite erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 734 Wörter, 6536 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell GmbH lesen:

Dell GmbH | 28.10.2014

Alienware revolutioniert Gaming-Systeme mit neuem Grafikverstärker

Frankfurt am Main, 28.10.2014 - Alienware, führender Anbieter von High-Performance-Gaming-Systemen, hat nun Details und Verfügbarkeit für seinen im August angekündigten Gaming-Desktop Alienware Area-51 (1) und zum Gaming-Laptop Alienware 13 (2) b...
Dell GmbH | 27.10.2014

Niederländische Universität reduziert mit Dell Software die Einschreibungszeiten um 50 Prozent

Frankfurt am Main, 27.10.2014 - Die Radboud Universität in Nijmegen, eine der führenden akademischen Lehranstalten in den Niederlanden, verwendet künftig Dell One Identity Manager, um Zugangskontrolle und Provisioning sicherzustellen. Die Universi...
Dell GmbH | 24.10.2014

Firewalls von Dell SonicWALL unterstützen International Relief and Development beim Aufbau stabiler Netze in der Dritten Welt

Frankfurt am Main, 24.10.2014 - International Relief and Development (IRD), eine weltweit tätige humanitäre Organisation, setzt die Firewalls der NSA- und TZ-Serien von Dell SonicWALL ein, um ihre Arbeit zu sichern. Die Organisation hat durch den E...