info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SBR Juconomy Consulting AG |

Spectrum Pricing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Theoretische Ansätze und praktische Umsetzung


Die Nachfrage nach Frequenzspektrum steigt unaufhörlich. Vor allem mobiles Breitband und, in weitaus geringeren Ausmaß durch die Einführung von HD-TV, auch Satellitenverbindungen verstärken die Nachfrage. Diese erhöhte Nachfrage weckt bei Regulierungsbehörden...

Düsseldorf, 03.04.2013 - Die Nachfrage nach Frequenzspektrum steigt unaufhörlich. Vor allem mobiles Breitband und, in weitaus geringeren Ausmaß durch die Einführung von HD-TV, auch Satellitenverbindungen verstärken die Nachfrage. Diese erhöhte Nachfrage weckt bei Regulierungsbehörden Bedenken betreffend der optimalen Bepreisung der knappen Ressource Frequenzen. Weiters beschäftigen sich die Behörden mit der Frage, wie Knappheit in bestimmten Frequenzbändern überwunden werden kann indem man Anreize schafft, die Nutzung von Frequenzen zu optimieren.

Dieses White Paper analysiert die derzeitigen Trends im Bereich der Bepreisung von Funkfrequenzen sowie der damit verbundenen Rahmenbedingungen (z.B. Frequenzhandel und gemeinsame Nutzung von Frequenzen) im Kontext nationaler Frequenzpolitiken.

Das White Paper "Spectrum Pricing - Theoretical Approaches and Practical Implementation" in englischer Sprache ist als Anlage zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 115 Wörter, 965 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SBR Juconomy Consulting AG lesen:

SBR Juconomy Consulting AG | 15.12.2013

Der Weg zur IP-basierten Zusammenschaltung - Evolution statt Revolution

Düsseldorf / Wien, 15.12.2013 - Öffentliche Kommunikation wird durch die Zusammenschaltung vieler einzelner Netze ermöglicht. Bei der Zusammenschaltung von Netzen haben sich zwei unterschiedliche Zusammenschaltungsregimes entwickelt. In Schmalband...
SBR Juconomy Consulting AG | 08.11.2013

Übernahme von E-Plus durch O2 erfordert Zugeständnisse bei Spektrumsverteilung und MVNO-Zugang

Düsseldorf, 08.11.2013 - Der Verkauf von E-Plus an Telefonica (Marke "O2") ist von den Eigentümern in die Wege geleitet. Eine derartige Übernahme braucht aber die Zustimmung der Wettbewerbsbehörden. Die Übernahme ist vor wenigen Tagen bei der EU...
SBR Juconomy Consulting AG | 24.06.2013

Zwischen IST und SOLL: Festlegungsrunde der TAL-Entgelte

Düsseldorf/Bonn, 24.06.2013 - Ab 1. Juli 2013 sieht die BNetzA eine Erhöhung der Preise für die entbündelte Teilnehmeranschlussleitung (TAL) vor - von gegenwärtig 10,08 Euro (netto) auf 10,19 Euro (netto) am Hauptverteiler (HVt). Dabei hat das B...