info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Projectplace GmbH |

Projectplace verbindet Gantt-Diagramme mit Kanban-Boards

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Projectplace, führender europäischer Anbieter für Social Collaboration Tools, geht mit einem einzigartigen und revolutionären Projektmanagement-Ansatz neue Wege: Ab sofort bietet das gleichnamige Social Collaboration Tool eine Kombination aus übergeordneter...

Frankfurt a. M., 03.04.2013 - Projectplace, führender europäischer Anbieter für Social Collaboration Tools, geht mit einem einzigartigen und revolutionären Projektmanagement-Ansatz neue Wege: Ab sofort bietet das gleichnamige Social Collaboration Tool eine Kombination aus übergeordneter Planung mit Gantt-Diagrammen und der Feinplanung mittels der Kanban-Methode.

Während die Projectplace Kanban-Boards dem Projektteam einen tiefen Einblick darüber verschaffen, wer gerade was tut, sorgt die Visualisierung durch Gantt-Diagramme dafür, dass alle Akteure den Überblick über die geplanten Aufgaben behalten.

'Ich bin sehr begeistert darüber, dass wir es nun allen Beteiligten ermöglichen, jederzeit und in beliebiger Detailtiefe den Status der geplanten Aufgaben darzustellen', sagt Johan Zetterström, CEO von Projectplace. 'Jeder Stakeholder kann nun ganz leicht verfolgen, wie weit die Projektarbeit bei den für ihn interessanten Ergebnissen fortgeschritten ist.'

Das aktuelle Release ist der letzte logische Schritt auf dem Weg, Projectplace zu einem Social Collaboration Tool zu entwickeln, das auf kollaborativer Planung basiert. Der kollaborative Ansatz des Projektmanagements verbindet die Planung mit der Ausführung und betont dabei moderne Elemente wie das Teilen, Transparenz und Kommunikation. Indem Teammitglieder und Stakeholder in den Planungsprozess mit einbezogen werden, steigt die Aussicht auf einen erfolgreichen Projektabschluss erheblich. Die Social Features in Projectplace sorgen dafür, dass alle Beteiligten das Projekt und dessen Verlauf besser verstehen. Die Folge: Commitment, Engagement und höhere Produktivität.

Projectplace ist seit einiger Zeit zudem auch für mobile Endgeräte optimiert, so dass Projektmitglieder jederzeit und überall nach Gutdünken mit dem Collaboration Tool arbeiten können. Wie beispielsweise Kanban Boards auf iPhones oder iPads dargestellt werden, können sich Interessierte jederzeit ansehen, da die App keine Anmeldung erfordert. Die entsprechende App ist im Apple AppStore zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2093 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Projectplace GmbH lesen:

Projectplace GmbH | 02.11.2016

Nächste Generation der kollaborativen Work Management Lösung Projectplace ist auf dem Markt

Frankfurt am Main, 02.11.2016 - Planview ®, weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Work- und Ressourcen-Management, kündigt heute die Verfügbarkeit der neuesten Projectplace-Generation an. Diese Work Management Lösung wurde speziell ...
Projectplace GmbH | 29.09.2016

Planview bringt cloudbasierte Lösungen für PPM und Collaboration zusammen

Frankfurt am Main, 29.09.2016 - Planview ®, weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Work- und Ressourcen-Management, stellt heute die neue Innotas ® -Version für Projekt- und Portfolio-Management vor. Das Update bietet eine weitreichen...
Projectplace GmbH | 08.10.2014

Projectplace ToDo hat mehr als 10.000 registrierte Anwender

Frankfurt am Main, 08.10.2014 - ToDo, der kostenlose Collaboration-Service von Projectplace hat jetzt die Marke von 10.000 Usern überschritten - das entspricht mehr als 12 Prozent Wachstum im Monat, seit der Markteinführung im April 2014. ToDo biet...