info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Geeland UG (haftungsbeschränkt) |

GoHiring goes live: Cloud-basiertes, kostenloses Recruitingtool für den Mittelstand revolutioniert den Bewerbungs-Workflow im Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Exceltabellen im HR-Bereich sind out


Einen innovativen Ansatz zum Thema Recruiting speziell für kleine und mittlere Unternehmen verfolgt das junge Unternehmen GoHiring und stellte jetzt erstmalig eine entsprechende Lösung vor, die nun live für alle zugänglich ist. Mit GoHiring wollen...

Berlin, 12.04.2013 - Einen innovativen Ansatz zum Thema Recruiting speziell für kleine und mittlere Unternehmen verfolgt das junge Unternehmen GoHiring und stellte jetzt erstmalig eine entsprechende Lösung vor, die nun live für alle zugänglich ist.

Mit GoHiring wollen die Gründerinnen die HR-Abteilungen von E-Mail Bewerbungen und Excel-Tabellen befreien. Auf Basis des neuen Recruiting-Tools können alle Prozessschritte rund um die Stellenausschreibung, die Sondierung von Bewerbungen und das eigentliche Bewerbungsverfahren professionalisiert werden. GoHiring bietet den Unternehmen im Rahmen seines maßgeschneiderten Recruiting-Konzepts die Möglichkeit, jeden Prozessschritt des Recruiting-Verfahrens zu automatisieren, zu standardisieren und unternehmensweit allen zuständigen Team-Mitgliedern zugänglich zu machen. Alle anfallenden Prozessschritte können ganz bequem online über den Browser realisiert werden. Das fängt beim Anlegen der Stellenanzeige an, geht über die Ansprache der potentiellen Bewerber via alle wichtigen Recruitierungskanäle bis hin zum Bewerbermanagement und der Einstellung der besten Kandidaten. Das Tool ist intuitiv, effizient, kostenlos und sofort einsetzbar. Neben der klaren Ausrichtung auf kleine und mittelständische Unternehmen, wurde ebenso Wert auf die ständige Weiterentwicklung mit den Anwendern gelegt. Diese können mit darüber entscheiden welche neuen Funktionen umgesetzt werden und erhalten damit eine Software, die ihren Bedürfnissen entspricht.

Uta Sommer, Partner bei GoHiring, erklärt: "Personalsuche wird immer anspruchsvoller. Gezielte Bewerberansprache und ein schneller Recruitierungsprozess sind heutzutage ein Muss. Während bisher Excel zur Verwaltung herangezogen wurde, können Unternehmen ihre Stellenanzeigen jetzt mit der neuen GoHiring-Software zielgenau veröffentlichen und den Recruitierungsprozess ohne Excel-Tabellen managen. Für den Kunden fallen dabei lediglich die Kosten für die Stellenanzeigen, jedoch keine Setup- oder Wartungskosten an. Wir selbst finanzieren uns über die Vermittlungsprovision von Jobbörsen und künftige Premiumangebote."

Der Bewerbungsprozess im Unternehmen besteht aus einer Vielzahl einzelner Schritte. Dazu zählen etwa die Gestaltung der Stellenanzeigen, die Wahl der effektivsten Recruitierungskanäle, das Management von Anzeigen und Deadlines, der Versand von Eingangsbestätigungen, die Einladung der Bewerber, etc. Das Recruiting-Tool GoHiring automatisiert alle entsprechenden manuellen Schritte und vereinfacht auf diese Weise den Recruitingprozess spürbar. Ein weiterer Vorteil: Der Wirkungsgrad bzw. der Erfolg jedes einzelnen Prozessschrittes kann auf diese Weise messbar gemacht und damit verbessert werden.

Uta Sommer führt aus: "Vergleichbar mit einem gutem CRM-System ermöglicht GoHiring einen strategisch durchdachten Recruitingprozess, in dem die unterschiedlichen Team-Mitglieder ihre jeweiligen Prozessschritte nachvollziehbar dokumentieren und sich untereinander direkt austauschen können. Ziel ist es, den Recruitingerfolg zu optimieren."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 366 Wörter, 3117 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema