info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bluesocket |

Virtueller Innenarchitekt für WLANs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Bluesocket Wireless LANPlanner optimiert das Design und die Implementierung von WLANs

München, 02. Dezember 2005 – Bluesocket (www.bluesocket.com), Anbieter von offenen Wireless-Security- und Management-Lösungen, gibt eine Partnerschaft mit Wireless Valley Communications bekannt. Wireless Valley ist ein Entwickler von Softwarelösungen für das Design und das Management drahtloser Netzwerke. Ziel dieser Kooperation ist die Vermarktung des Bluesocket Wireless LANPlanner, einem Designtool für die betriebssichere Planung und effiziente Implementierung von Funknetzwerken. Der Wireless LANPlanner plant WLANs am PC derart, dass sie mit der nötigen Kapazität, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit selbst für sehr anspruchsvolle Applikationen ausgestattet sind. Er übernimmt am PC die Arbeit, die vorher ein ganzes Team von Vermessungsingenieuren mit speziellen Messinstrumenten beschäftigt hat.

„Durch die Partnerschaft mit Wireless Valley erhalten wir ein branchenführendes Tool zur Planung von WLANs, das unser komplettes WLAN-Lösungspaket hervorragend ergänzt“, sagt Bluesocket-CEO Ralph Calistri. „Der Wireless LANPlanner versetzt unsere Kunden und Partner in die Lage, Bluesocket Funknetzwerke einfach zu planen und zu installieren, den Zeit- und Kostenaufwand im Zusammenhang mit Standort-Vermessungen zu senken und so die Cost of Ownership für die Installationen insgesamt zu senken.“

Die Optimierung von Raum und Zeit
Die manuelle Planung und Vermessung eines WLANs ohne professionelle computerbasierte Designtools beeinträchtigen den laufenden Betrieb eines Netzwerkes entscheidend und bringen erhebliche Reisekosten mit sich, wenn jeder vorgesehene Einsatzort auf herkömmliche Weise vermessen werden muss. Ältere PC-gestützte Planungstools für WLANs konnten in der Vergangenheit weder die physische Konstruktion noch die HF-Dämpfung berücksichtigen und nahmen die Platzierung der Access Points auf stark vereinfachte Weise anhand der Zahl der User pro AP vor. Mit dem Bluesocket Wireless LANPlanner können Unternehmen jetzt den gesamten Kontext der jeweiligen WLAN-Umgebung berücksichtigen und Prognosen zur Netzabdeckung und -kapazität erstellen, noch bevor die erste Hardware-Ressource installiert wird. Mit der Software von Wireless Valley kann der Netzwerkplaner einen Grundriss der vorgesehenen Einrichtung importieren, die Ausstattung und das Baumaterial der Räumlichkeiten eingeben, die User-Bereiche und vorgesehenen Applikationen spezifizieren und das Equipment platzieren. Das Designtool simuliert dann auf interaktive Weise, wie sich die Funksignale ausbreiten. Mit ‚Was-wäre-wenn’-Analysen erfolgt schließlich eine Feinabstimmung des Netzwerkdesigns, um die optimale Leistungsfähigkeit zu sichern.

„Das Know-how von Wireless Valley im Bereich der Planung und des Designs von HF-Lösungen ergibt im Verbund mit dem Sicherheits- und WLAN-Fachwissen von Bluesocket eine schlagkräftige Gesamtlösung“, erklärt Jim Welsh, CEO von Wireless Valley. „Die spezielle Architektur der Bluesocket BlueSecure-Lösungsfamilie macht Bluesocket zum idealen Partner für uns. Gemeinsam können wir den Kunden helfen, ihre WLAN-Installation optimal zu nutzen.“

„Planungs-Tools für drahtlose Netzwerke sind sehr hilfreich“, sagt Ken LeCompte, Systemprogrammierer und Administrator bei der Rutgers University, New Jersey. „Wir haben hierfür bisher auf ein eigenes, speziell entwickeltes Tool zurückgegriffen. Nachdem ich allerdings eine Demonstration von Bluesocket gesehen habe, war klar, dass wir den Wireless LANPlanner auf unserem Campus verwenden werden. Das Tool ist uns eine äußerst wertvolle Hilfe beim Management unseres WLANs, egal ob es um den Entwurf einer komplexen Neuinstallation oder die Aufrüstung eines bestehenden Netzwerks geht. Nicht zuletzt wird es eine sinnvolle Ergänzung zur Implementierung des BlueSecure Controllers bilden.“

Über Wireless Valley
Wireless Valley Communications ist ein führender Anbieter innovativer Software für das effiziente Design, die Dokumentation, die Überwachung und das Management drahtloser Netzwerke. Die von Wireless Valley angebotene Software dient zur Planung der Applikations-Bandbreite und Kapazität im Verbund mit der geforderten Netzabdeckung, sodass die Voraussetzungen für Kosteneffektivität bei der Installation und beim Management leistungsfähiger Funk-Netzwerke gegeben sind. Großunternehmen, Universitäten, von mehreren Firmen genutzte Bürogebäude, Carrier und Firmen auf der ganzen Welt nutzen die Software von Wireless Valley zur problemlosen Planung drahtloser Netzwerke, gleich ob PCs, Cellular, 3G, WiFi/WLAN, Mesh, WiMax, RFID oder ZigBee. Wireless Valley hat sich ein reichhaltiges Intellectual Property-Portfolio mit mehr als 100 angemeldeten oder bereits erteilten US-amerikanischen und internationalen Patenten aufgebaut. www.wirelessvalley.com

Über Bluesocket
Bluesocket, Inc., gegründet 1999, ist ein führender Hersteller von Open Wireless Security- und Management-Lösungen. Mit der BlueSecure-Produktfamilie bestehend aus Access Points, Controllern und einem Intrusion Protection System lassen sich WLANs herstellerunabhängig effizient und individuell verwalten, steuern und vor unerlaubtem Eindringen schützen. In standortübergreifenden WLANs können Firmenpolicies mithilfe der BlueView-Management-Konsole lokal durchgesetzt und zentral verwaltet werden. Die Technologie steht dabei unter dem Motto „Trust and Simplicity“. In über 45 Ländern weltweit setzen mehr als 1000 Kunden aus Unternehmen, öffentlicher Verwaltung, Gesundheitswesen und dem Bildungsbereich die Bluesocket-Technologien ein, darunter die Universitäten Rostock und Linz, die Harvard University, Toyota und Parker Hannifen. Bluesocket, Inc. unterhält Niederlassungen in Deutschland, Frankreich und Großbritannien sowie Nordamerika und Asien. www.bluesocket.com

Pressekontakt:
SCHWARTZ Public Relations
Marita Schultz/Christine Burger
Adelgundenstraße 10
D-80538 München
Tel: +49-89-211 871-36/-39
Fax: +49-89-211 871-50
E-Mail: ms@schwartzpr.de / cb@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de

Bluesocket Limited
Gudrun Weinfurtner
Waldweg 1a
D-93470 Lohberg
Tel: +49-9943-902842
Fax: +49-9943-902843
E-Mail: gudrun@bluesocket.com
Web: www.bluesocket.com


Web: http://www.bluesocket.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Burger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 732 Wörter, 6248 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bluesocket lesen:

Bluesocket | 06.12.2007

Bluesocket stellt ersten MIMO-Access Point der zweiten Generation für 802.11n in Unternehmen vor

Bluesockets BSAP-1800 bietet eine wesentlich höhere Reichweite und Gesamtleistung für Clients der Standards 802.11a/b/g. Er verfügt über sechs leistungsstarke integrierte Antennen, mit denen mehrere Signalübertragungswege so kombiniert werden, d...
Bluesocket | 30.10.2007

Bluesocket startet durch: Neue Regional und Technology Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Hubertus Geuenich leitete zuletzt die Business Unit Security der DNS Deutschland GmbH in Fürstenfeldbruck. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft war er zunächst zwei Jahre als Sales Manager bei Shugart-Kennedy in München tätig. Anschließend ha...
Bluesocket | 25.07.2007

Bluesocket übernimmt das führende Voice-over-IP-Unternehmen Pingtel

Durch die Kombination der preisgekrönten Bluesocket WLAN- und Sicherheitsfunktionen mit der führenden Pingtel SIP-PBX (Private Branche Exchange)-Technologie ergeben sich Geschäftschancen in zwei wichtigen Marktsegmenten: Zum einen ist Bluesocket d...