info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aperto AG |

Nadim Habib wird Creative Director bei Aperto Move

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Mobile-Agentur Aperto Move holt Nadim Habib als Creative Director und Spezialist für digitale Medien ins Team. Damit baut Aperto Move den Geschäftsbereich mit Fokus auf neue Servicekreationen und Design weiter aus.


Seit April erweitert Nadim Habib als Digital Creative Director bei Aperto Move das Team um Geschäftsführer Jan Gessenhardt. Er wird die Gestaltung mobiler Kommunikationslösungen und Services verantworten und das achtköpfige Kreationsteam bei Aperto Move...

Berlin, 22.04.2013 - Seit April erweitert Nadim Habib als Digital Creative Director bei Aperto Move das Team um Geschäftsführer Jan Gessenhardt. Er wird die Gestaltung mobiler Kommunikationslösungen und Services verantworten und das achtköpfige Kreationsteam bei Aperto Move leiten. Nadim Habib kommt von DDB Tribal Berlin, wo er als Art Director Digital zuletzt Kunden wie Bosch Haushaltsgeräte und Volkswagen betreute. Als Freelancer für Motion Design machte er zuvor Station bei den Agenturen Heimat, Jung von Matt, Butter und Meta Design und realisierte Projekte für Tape-TV, Next, Club Transmediale und Contentismissing Studio. Nadim Habib ist außerdem Jurymitglied des ADC Wettbewerbs 2013 für Digitale Medien.

Geschäftsführer Jan Gessenhardt dazu: 'Wir freuen uns, Nadim für unser Team gewonnen zu haben. Mit seinen umfangreichen Erfahrungen als Kreativer sowohl in der klassischen als auch digitalen Agenturwelt ist er für uns eine ideale Ergänzung. Unsere Technologie- und Serviceorientierung für mobile Lösungen kombinieren wir mit seinem Verständnis von Markeninszenierungen und aufmerksamkeitsstarken Service-Ideen.'

Gerade in der Mobile-Branche findet aktuell ein rasanter Wandel statt. War das Agenturgeschäft in den vergangenen Jahren davon geprägt, Weblösungen via Mobile Site oder App zu mobilisieren, entwickeln sich sowohl Kundenanforderungen als auch die Bedürfnisse der Konsumenten weiter ? dank neuer Nutzungssituationen via Smartphone und Tablets. In der Post-PC-Ära sind Servicekreationen gefragt, die mobil verfügbar, lokal verortet und sozial vernetzt sind. Das stellt Anforderungen an mobiles Design und schafft Chancen für integrierte Kommunikation. Aperto Move reagiert auf diese Entwicklung mit der neu geschaffenen Position des Creative Director.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 239 Wörter, 1820 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Aperto AG

Service Agentur


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aperto AG lesen:

Aperto AG | 15.07.2013

Aperto erhält Mandat für den Relaunch der Design-Plattform laFraise

Berlin, 15.07.2013 - Die zum Leipziger Unternehmen Spreadshirt gehörende Design-Plattform www.lafraise.com hat sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren für Aperto als Agenturpartner entschieden. Nach einem Markt-Screening und einer ersten Vorste...
Aperto AG | 12.07.2013

Universität Basel vergibt Web-Etat an Aperto

Berlin, 12.07.2013 - Die Universität Basel plant die konzeptionelle, gestalterische und technische Überarbeitung ihres Webauftritts. In einer Ausschreibung setzte sich die Kommunikationsagentur Aperto als Partner für den Relaunch durch. Aperto wir...
Aperto AG | 10.07.2013

Aperto entwickelt Website von SOS-Kinderdorf weiter

Berlin, 10.07.2013 - Aperto hat den kompletten Webauftritt von SOS-Kinderdorf neu konzipiert, das Design überarbeitet und den Relaunch technisch umgesetzt. Mit persönlichen Geschichten neben gut strukturierten Themen stärkt der neue Auftritt die d...