info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
kids-wettbewerb.de |

Deutschlands größter Online-Kinder-Foto-Wettbewerb

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bodenkirchen - Eine neue Internetseite erfreut seit April 2013 alle Mütter, Väter, Omas, Opas, Tanten, Onkel und alle die Kinder haben und kennen - mit einem tollen Foto-Wettbewerb.

Unter kids-wettbewerb.de kann jeder der möchte die Fotos seiner Kinder der Öffentlichkeit präsentieren. Die drei schönsten Fotos zum Thema Kinder gewinnen attraktive Preise. Letztere wären im Detail: Dem Gewinner des 1. Preises winkt eine Woche Urlaub im Kinderhotel Oberjoch, der 2. Preis ist ein tolles Wochenende im Europa-Park in Rust und der 3. Preis ist ein 200 Euro Einkaufsgutschein bei Amazon.



Teilnehmen an dem Fotowettbewerb kann jeder sofern das Mindestalter von 18 Jahren gewährleistet ist. Voraussetzung für den Wettbewerb ist natürlich zum einen ein schönes Foto von seinem Kind. Letzteres muss im Alter von 0 bis 18 Jahren sein. Das teilnehmende Foto ist Eigentum und enthält keine Gewalt oder sexuellen Anreize. Abgestimmt wird via Telefonvoting, so kann jeder selber bestimmen wie viele Stimmen sein Kinderfoto erhält.

Auf der Webseite wird eine sogenannte Rangliste bereitgestellt dort finden Interessierte jederzeit einen Echtstandüberblick. Außerdem erwarten User der Seite jeden Freitag die Top 10 bekanntgaben, diese können ebenfalls bequem online unter: http://kids-wettbewerb.de/top-10 eingesehen werden.



Ein Fotowettbewerb für die ganze Familie, egal ob Baby-Fotos oder Kinder-Fotos, der Online Wettbewerb eignet sich für alle gleichermaßen. Die Inhaberin Anita Dorrer hat Ihre Wurzeln in Bodenkirchen und ist dort glücklich mit Mario Dorrer verheiratet. Zu Ihr gehören Ihre vier Kinder, Lukas, Jonas, Elias, Tobias und Hund Lissy. KiWe, so die Abkürzung des kids-wettbewerb.de findet man auch bei Facebook. Weitere Informationen finden Interessierte auch im Web auf der Webseite.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Anita Dorrer (Tel.: 0160 / 303 2002), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 2248 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema