info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Renesas Electronics Europe |

Renesas Electronics Europe und die port GmbH bieten kostenlose Softwarepakete für RX-MCU-Designs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Renesas Electronics Europe bietet in Zusammenarbeit mit seinem Software-Alliance-Partner port GmbH ein innovatives Software-Support-Programm für Kunden in Europa. Jeder Kunde, der den Einsatz der 32-Bit RX MCU Mikrocontroller-Familie in seinen Designs...

Düsseldorf, 13.05.2013 - Renesas Electronics Europe bietet in Zusammenarbeit mit seinem Software-Alliance-Partner port GmbH ein innovatives Software-Support-Programm für Kunden in Europa. Jeder Kunde, der den Einsatz der 32-Bit RX MCU Mikrocontroller-Familie in seinen Designs plant, kann sich für ein kostenloses kommerzielles Softwarepaket der port GmbH im Wert von bis zu ? 20.000 qualifizieren. Dieses Programm bietet ein Maximum an zusätzlichem Nutzen für die RX-MCU-Palette: Qualifizierte Kunden erhalten kostenlos Entwicklungsboards und marktführende Software.

Die 32-Bit RX-Mikrocontroller-Plattform von Renesas bietet den Kunden ein breites Produktspektrum mit integriertem Flash-Speicher von 32 K bis 2 MB und On-Chip SRAM von 8 kB bis 256 kB in Gehäusen mit 48 bis 177 Pins. Ein gemeinsamer CPU-Kern, gemeinsame IPs und die gleichen Entwicklungswerkzeuge für die gesamte Produktserie gewährleisten ein Höchstmaß an Kompatibilität.

Die port GmbH unterstützt die 32-Bit RX-Mikrocontroller-Plattform von Renesas mit leistungsfähiger Software für CANopen, POWERLINK, EtherCAT und PROFINET. Mit dieser Software können Kunden umfassende standardkonforme und ressourcensparende CANopen- und Industrial-Ethernet-Implementationen erstellen und dabei das Time-to-Market erheblich verkürzen.

Dank einer skalierbaren Library bieten die CANopen, POWERLINK und EtherCAT Protokoll-Stack-Lösungen einen entscheidenden, zusätzlichen Nutzen: Die Lösungen lassen sich flexibel an Benutzeranforderungen anpassen. Der umfassende Design-Tool-Support beschleunigt den Entwicklungsprozess erheblich, was den Kunden schnelle Erfolge ermöglicht.

Mit dem PROFINET Protokoll-Stack lässt sich die Renesas 32-Bit RX-Mikrocontroller-Plattform in PROFINET-Netze integrieren - das ist einmalig in der Branche. Die Protokoll-Stacks der port GmbH haben sich bereits in vielen praktischen Einsätzen bewährt und bieten dem Kunden gute Voraussetzungen, alle erforderlichen Zertifizierungstests und Plugfests zu bestehen. Das professionelle Support-Netzwerk der port GmbH bietet zusätzliche Unterstützung für die Protokoll-Stacks, und ergänzt damit den breiten Funktionsumfang, der für den Erfolg der Kunden auf dem Markt nötig ist.

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der port GmbH als Software-Alliance-Partner bei diesem innovativen Support-Programm für das RX-Ecosystem", kommentiert Bernd Westhoff, RX Product Manager bei Renesas Electronics Europe. "Das Softwarepaket ist eine in der Branche bewährte Middleware-Lösung mit einer breiten Palette von Varianten und vielen Möglichkeiten zur kundenspezifischen Anpassung. Zusammen mit der umfassend skalierbaren 32-Bit RX-MCU-Plattform bietet das port-Softwarepaket die ideale Basis für sämtliche Kundenanwendungen."

Qualifizierte RX-Kunden erhalten kostenlosen Zugriff auf die oben erwähnten kommerziellen Softwarepakete.

Interessierte Kunden sind dazu eingeladen, die zuständigen Vertriebsbüros von Renesas, Distributions-Partner oder den Alliance-Partner port GmbH zu kontaktieren. Dort erhalten sie weitere Informationen, wie sie sich für dieses innovative Support-Programm qualifizieren können.

Über port GmbH

Die port GmbH wurde im Jahre 1990 gegründet und lieferte mit ihren Lösungen sehr schnell wichtige Beiträge für den CANopen-Markt. Neben der langjährigen Bereitstellung ihres CANopen Protokoll-Stacks hat die port GmbH ihr Portfolio um einen POWERLINK Protokoll-Stack sowie auch einen EtherCAT Protokoll-Stack ergänzt.

Das neueste Mitglied im port-Produktangebot ist der PROFINET Protokoll-Stack für 32-Bit Mikrocontroller und PC-gestützte Linux- und MS-Windows-Systeme.

Auf Anfrage unterstützt die port GmbH ihre Kunden auch bei der Implementation, bei Tests, der Zertifizierung sowie der Markteinführung.

Um die Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen und Produkte, Support und technische Dienstleistungen weltweit anbieten zu können, verfügt die port GmbH über Partner- und Distributionsverträge mit Unternehmen in Deutschland, Europa und den USA. Das Know-how der port GmbH aus diesen Geschäftsbereichen fließt zum Vorteil ihrer Kunden in alle Produkte des Herstellers ein.

Die port GmbH erfüllt die hohen technischen Qualitätsstandards ihrer weltweiten Kunden und ihre Softwareprodukte haben ein hohes Maß an Funktionalität erreicht.

Um die hohen Qualitätsanforderungen bei Produkten und Dienstleistungen erfüllen und diese Qualität für ihre Kunden gewährleisten zu können, nutzt die port GmbH ein Prozessmanagementsystem.

Seit 1999 ist die port GmbH nach ISO 9001 zertifiziert. Weitere Informationen unter: www.port.de / service@port.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 566 Wörter, 4819 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Renesas Electronics Europe lesen:

Renesas Electronics Europe | 27.09.2013

Renesas Electronics präsentiert Low-Power RL78/L1C LCD Mikrocontroller für Sensormodule und medizinische Geräte

Düsseldorf, 27.09.2013 - Renesas Electronics erweitert die weit verbreitete RL78-Mikrocontroller-Serie (MCUs) um 40 neue RL78/L1C-Bausteine mit integrierten LCD-Display-Treiberfunktionen, USB-Funktionen und 12-Bit A/D-Wandlerfunktionen auf einem ein...
Renesas Electronics Europe | 26.09.2013

Renesas Electronics präsentiert R-Car M2 mit erhöhter Leistung für Midrange Automotive-HMI-, Infotainment- und integrierte Dashboard-Lösungen

Düsseldorf, 26.09.2013 - Renesas Electronics stellt seine neuen R-Car M2 Automotive Systems-on-Chip (SoC) vor, die für die wachsenden Marktanforderungen für integrierte Dashboards und Automotive Information Devices konzipiert wurden. Die R-Car M2 ...
Renesas Electronics Europe | 24.09.2013

Renesas Electronics präsentiert neue, innovative Low-Power SRAM-Produkte für höhere Zuverlässigkeit im Systemeinsatz

Düsseldorf, 24.09.2013 - Renesas Electronics präsentiert zwölf neue Produktversionen seiner Serien RMLV0416E, RMLV0414E und RMLV0408E. Diese Advanced LP SRAM (Advanced Low-Power SRAM) Produktfamilien zählen zu den leistungsfähigsten SRAM-Baustei...