info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie |

Kompetente und ausführliche Beratung zum Brazilian Butt Lift in der Privatpraxis von Dr. med. Georg Roth

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


In den richtigen Händen stellt der beliebte Brazilian Butt Lift eine sehr intelligente Lösung dar, diätresistente Fettpolster abzusaugen und das gewonnene Eigenfett zur idealen Poformung einzusetzen.

In Deutschland wollen die meisten Frauen, die eine eher weibliche Figur mit entsprechenden Rundungen haben, möglichst nicht auffallen. Das hiesige Schönheitsideal tendiert eher zu einem fast maskulinen Körpertyp, ähnlich dem von allseits präsenten, oft mageren Fashionmodels. In Brasilien hingegen gehen die Frauen wesentlich selbstbewusster mit ihrem Körper um. Die weiblichen Rundungen in einem knappen Bikini zur Schau zu stellen ist für viele eine Selbstverständlichkeit und in keiner Weise provokativ oder gar anrüchig. Viele Frauen lassen sich zwar diätresistente Fettpolster absaugen, wissen jedoch nichts über den so genannten Brazilian Butt Lift. Man kann sogar sagen, dass der weibliche Po in Deutschland der am meisten vernachlässigte Teil des Körpers ist. Sachliche Berichterstattungen über den Brazilian Butt Lift stehen nicht zuletzt aus diesem Grund im Moment noch aus.



Die Silhouette des weiblichen Po beeinflusst die Figur in ihrer Gesamtheit am meisten. Kaum eine andere Operationstechnik kann daher den Körper derart positiv verändern wie der Brazilian Butt Lift. Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist die Frage nach dem Preis. Grundsätzlich gilt in der Privatpraxis von Dr. med. Georg Roth, dass Patientinnen niemals mit Sonder- oder Pauschalangeboten zu Operationen verführt werden sollen. Daher wird stets ein individueller Behandlungsplan erstellt, der dann auch als Grundlage für die Kostenberechnung dient. Ein solcher Behandlungsplan kann nur während eines Beratungsgesprächs erstellt werden. Selbstverständlich wendet Dr. Roth stets eine Politik der fairen Preise an. Intelligente Finanzierungsmöglichkeiten mit einem effektiven Jahreszins von nur 2,9 % (bei einer Laufzeit von 12 Monaten) werden außerdem angeboten. Mehr Informationen hierzu finden sich unter www.brazilian-butt-lift.de.



Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Georg Dr. Roth (Tel.: 0800-84840032), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 269 Wörter, 2153 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie lesen:

Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie | 29.07.2013

Brazilian Butt Lift - Eine in Deutschland fast unbekannte Methode

Dr. Georg Roth ist ein plastischer Chirurg, der auf viele Jahre Berufserfahrung zurückblicken kann. Er sammelte reichhaltige Arbeitserfahrungen nicht nur in seinem Heimatland Deutschland, sondern war darüber hinaus auch in der Schweiz, in Großbrit...
Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie | 25.07.2013

Die Nase als Zentrum des Gesichts

Die Nase besteht aus der Nasenwurzel, der Spitze, dem Nasenrücken wie auch den seitlichen Nasenflügeln. So verschieden die Menschen sind, so unterschiedlich sind ihre Namensformen. Gerade der Funktion der Nase als äußerer Teil der Atemwege kommt ...
Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie | 24.07.2013

Die moderne Methode des Brazilian Butt Lift nutzt Eigenfett zur Formung einer schönen weiblichen Figur

Die Webseite rund um den Brazilian Butt Lift soll in erster Linie einen qualifizierten Überblick über diese Operations-Methode geben. Ein ärztliches Beratungsgespräch ist auch trotz der umfangreichen Informationen, die online zur Verfügung gest...