info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Semtation GmbH |

Semtation kooperiert mit X-Visual bei Modellierungslösungen im Anlagenbau

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Modellierungsexperten für Fließbilder und Prozessmodelle integrieren ihre Produkte auf SharePoint-Basis. Planungs- und Wartungsprozesse werden gemeinsam mit dem funktionalen Design modelliert.

Potsdam, 5.6.2013 - Semtation, Hersteller des bekannten Prozessmodellierungswerkzeugs SemTalk, vertieft die Zusammenarbeit mit dem Berliner Softwareunternehmen X-Visual Technologies GmbH im Bereich der Modellierung im Anlagenbau. X-Visual Technologies entwickelt anspruchsvolle Softwarelösungen auf Basis von Microsoft Visio für das Engineering und die Dokumentation im Anlagenbau. Der gemeinsame Ansatz wird auf einer Veranstaltung im Bayer Kasino am 27.6.2013 in Leverkusen vorgestellt.



SemTalk wird seit vielen Jahren in der Chemie- und Pharmaindustrie eingesetzt, um die Prozesse zur Planung und Umsetzung komplexer Industrieanlagen zu modellieren. Die Komplexität moderner Industrieanlagen schlägt sich auch in den zugrundeliegenden Geschäftsprozessen nieder. Die Prozesse erstrecken sich von der Bedarfsplanung über die Anlagenkonzeption, Ausschreibung und Beauftragung bis letztlich zum Aufbau, Inbetriebnahme und Wartung. Sie sind komplex, vielschichtig und mit vielen Teilnehmern verbunden.



Mit SemTalk modellieren die Kunden diese Prozesse in einem einheitlichen Prozessportal, das für die Nutzer nicht nur die notwendigen Prozesse dokumentiert, sondern auch als zentrale Ablage für projektrelevante Dokumente wie z.B. Fließbilder, Bestellungen, Stücklisten und Datenblätter dient. Hier schließt sich der Kreis zu X-Visual und dem Produkt Visual PlantEngineer.



Mit der Engineering-Software Visual PlantEngineer können Ingenieure bereits im Anlagendesign intuitiv und ohne CAD-Kenntnisse intelligente Fließbilder, Verfahrensschemata und P&IDs (Piping and Instrumentation Diagrams) erstellen. Ein Fließbild liefert als zentrales Dokument der Anlagenplanung relevante Informationen über den funktionalen Aufbau einer Anlage. Es wird für den gesamten Lebenszyklus der Anlage - von den ersten Angebotsentwürfen bis hin zur Inbetriebnahme und Wartung der Anlage benötigt.



SemTalk und Visual PlantEngineer können hier in SharePoint in hervorragender Weise integriert werden. Die Arbeitsergebnisse des Visual PlantEngineers werden direkt in den Prozessmodellen abgelegt und können dort auch zur Bearbeitung geöffnet werden. So sehen beispielsweise die Service-Ingenieure nicht nur die Prozessbeschreibung für die Wartungstätigkeiten, sondern können auch direkt die funktionalen Details der Anlage einsehen. Für die Konstrukteure ergibt sich ein ebenso integriertes Bild. Ändern sich Teile der Anlagenfunktionalität im Fließbild, können gleichzeitig die erforderlichen Prozesse geändert werden.



Da beide Produkte auf der neusten Version von Microsoft Visio basieren und mit den SemTalk Services einfach in Microsoft SharePoint integriert werden, ist das Zusammenspiel der beiden Anwendungen für die Nutzer besonders reibungslos und intuitiv. Die Nutzung von SharePoint als offene Integrationsbasis und Visio als Benutzerschnittstelle ermöglicht es Semtation und X-Visual hier eine umfassende Lösung in einem Kostenrahmen anzubieten, der weit unter dem von properitären Anlagenplanungssystemen liegt. Zudem ist die SemTalk / Visual PlantEngineer Kombination auf SharePoint-Basis deutlich offener für die Integration weiterer Drittsysteme.



Die gemeinsame Lösung wird als Live-Szenario erstmalig im Rahmen eines offenen Kundentages am 27. Juni 2013 in Leverkusen vorgestellt. Die Veranstaltung findet im Bayer Kasino von 10:00 bis 16:00 Uhr statt und ist für alle Interessenten kostenlos. Teilnehmer werden gebeten sich mit unten genanntem Link anzumelden, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist.



"Der Visual PlantEngineer von X-Visual und SemTalk ergänzen sich hervorragend. Während SemTalk den organisatorischen Überbau und die Verzahnung mit den Unternehmensprozessen bietet, liefert der Visual PlantEngineer die fachliche Tiefe für die funktionale Planung der Anlagen", sagt Dr.-Ing. Frauke Weichhardt, Geschäftsführerin bei Semtation. "Uns zeigt diese Kooperation wie gut SemTalk-Prozessportale in SharePoint als Integrationsplattform für Anwendungen genutzt werden können. Mit SemTalk können Prozesse nicht nur modelliert, sondern auf einer offenen und etablierten Plattform wie Microsoft SharePoint direkt auch mit den zugehörigen Anwendungen verzahnt werden."



"Wir sind begeistert, wie einfach wir unser Produkt mit SemTalk in die Prozessportale einbinden können. Für Kunden bringt die Kombination von Planungsprozessen in SemTalk und dem funktionalen Anlagendesign im Visual PlantEngineer enorme Vorteile für eine gewerke- und unternehmensübergreifende Zusammenarbeit", sagt Wolfgang Welscher, Geschäftsführer der X-Visual Technologies GmbH. "Die Zusammenarbeit mit Semtation ist nicht nur durch die gemeinsame technische Basis reibungslos, sondern es stimmt auch in der Chemie. Beide Häuser sind absolut kundenorientiert und bieten einen Kundenservice, den unsere Kunden bei deutlich größeren Wettbewerbern immer vermisst haben."



Interessenten können sich hier anmelden:

http://de.amiando.com/DXTCQHL.html



Eine kostenlose Testversion von SemTalk können Sie hier herunterladen:

http://www.semtation.de/index.php/de/trial





Über X-Visual

X-Visual Technologies entwickelt und realisiert seit 2004 anspruchsvolle Softwarelösungen auf Basis von Microsoft© Visio© für das Engineering und die Dokumentation im Anlagenbau. Ziel ist es, den Datenaustausch zwischen den verschiedenen Fachabteilungen zu optimieren und die Kommunikation umfassend zu verbessern. Die Software soll Ingenieuren bereits im Anlagendesign helfen, intuitiv und ohne CAD-Kenntnisse intelligente Fließbilder zu erstellen, zu ändern und zu verwalten. Das erstellte Fließbild liefert als zentrales Dokument der Anlagenplanung relevante Informationen für den gesamten Lebenszyklus der Anlage - von den ersten Angebotsentwürfen bis hin zur Inbetriebnahme der Anlage. Die Anbindung an ein ERP-System ermöglicht ein systemübergreifendes Arbeiten und integriert die Prozesse Beschaffung und Logistik bis hin zur Inbetriebnahme. Zu den Anwendern gehören Planer, Installateure und Betreiber verfahrenstechnischer Anlagen aus den Branchen Pharma, Life Science, Umwelttechnik, Oberflächentechnik etc. Seit seiner Gründung pflegt X-VISUAL eine Technologie-Partnerschaft mit dem Softwarehersteller Microsoft GmbH, ist Visio Partner of the Year 2011 Finalist und Mitglied im Xinnovations e. V. dem bundesweiten Kompetenznetzwerk für netzbasierte Informationstechnologien.



Ansprechpartner für die Presse:

X-Visual Technologies GmbH

Frau Jenny Brockel

Rudower Chaussee 29

12489 Berlin Adlershof

Tel.: +49 30 63926126

jenny.brockel@x-visual.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Frauke Weichhardt (Tel.: +49 331 581 39 36), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 847 Wörter, 7105 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Semtation GmbH lesen:

Semtation GmbH | 09.03.2015

Semtation zeigt auf CeBIT in Microsoft Visio und Microsoft SharePoint integrierte Prozessmodellierung

Potsdam, 9.3.2015 – Semtation, Hersteller der bekannten Prozessmodellierungssoftware SemTalk, stellt auf der CeBIT 2015 die Version 4.3 von SemTalk vor. Mit SemTalk wird die Geschäftsprozessmodellierung fest in die betrieblichen Abläufe eingebund...
Semtation GmbH | 05.03.2015

BPM-Altlasten ablösen mit adesso, Microsoft und Semtation

Potsdam, 5.3.2015 – Semtation, Hersteller der Prozessmodellierungssoftware SemTalk, lädt gemeinsam mit den BPM-Spezialisten des IT-Dienstleisters adesso und Microsoft zum Enterprise Briefing nach Köln und München. Thema der Veranstaltung ist die...
Semtation GmbH | 28.01.2015

JTI nutzt SemTalk zur Optimierung von 1200 Buchhaltungsprozessen weltweit

Potsdam, 28.1.2015 - Semtation, Hersteller der bekannten Prozessmodellierungssoftware SemTalk, wird für seine Lösung für den Kunden Japan Tobacco International (JTI) von Microsoft als Best-Practice ausgewählt. Ausgangspunkt für das Projekt war...