info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
netclusive GmbH |

Cloud Server von netclusive - flexibel und günstig

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Server mit stundengenauer Abrechnung und ohne Mindestvertragslaufzeit


Der Montabaurer Internetdienstleister bietet ab sofort den netclusive Cloud Server: Der Nutzer profitiert von hoher Flexibilität, stundengenauer Abrechnung und jederzeit anpassbaren Leistungen seines Servers. Da es keine Mindestvertragslaufzeit gibt und...

Montabaur, 06.06.2013 - Der Montabaurer Internetdienstleister bietet ab sofort den netclusive Cloud Server: Der Nutzer profitiert von hoher Flexibilität, stundengenauer Abrechnung und jederzeit anpassbaren Leistungen seines Servers. Da es keine Mindestvertragslaufzeit gibt und der Server täglich gekündigt werden kann, darf man getrost vom kosteneffizientesten Servermodell der Gegenwart sprechen.

Den meisten CFO treibt es wohl die Zornesröte ins Gesicht: Wenn sie die Kosten, die der aktuelle Server verursacht, seiner Nutzung gegenüberstellen und erkennen müssen, dass er nur in Ausnahmefällen optimal ausgelastet ist. Die meiste Zeit seiner Lebensdauer verbringt ein Server im Sparmodus ? er erreicht nur selten seine optimale Auslastung und gehört damit zu denjenigen Gütern, die Kosten verursachen und wenig effizient arbeiten.

Die Alternative ist der Cloud Server von netclusive, der jederzeit an aktuell benötigte Leistungswerte angepasst und somit immer in einem optimalen Kosten/Nutzen-Verhältnis betrieben werden kann. Klassisches Beispiel ist der Online-Händler, dessen Geschäft saisonalen Schwankungen unterliegt: Zu Ostern, Muttertag und im Weihnachtsgeschäft benötigt sein Server mehr Ressourcen, den Rest des Jahres läuft er nur mit einer Minimalauslastung. Das bedeutet im Umkehrschluss: Mindestens zehn Monate im Jahr unterhält er einen Server, der weit mehr Kosten verursacht als eigentlich nötig sind. Andere klassische Szenarien sind Testumgebungen oder zeitlich begrenzte Werbekampagnen, die einen erhöhten Besucherstrom auf der Website verursachen.

Kunden von netclusive können einen Cloud Server schon ab 0,02 Euro pro Stunde betreiben. In der Basiskonfiguration stehen ein CPU-Kern mit 1 GHz-Taktung, 1 GB Arbeitsspeicher und 5 GB Festplattenspeicher zu Verfügung. Bei ständigem Betrieb in dieser Konfiguration bedeutet das gerade mal 17,40 Euro im Monat (30 Tage/24 Stunden). Als Administrator mit vollem Root-Zugriff kann der Kunde den Server in Eigenregie bis auf eine Taktzahl von 24 GHz (zwölf Kerne mit jeweils 2 GHz), 64 GB Arbeitsspeicher und einem Festplattenspeicher von 1.000 GB aufrüsten. Pro Cloud Server können bis zu 200 Cloud Server-Umgebungen angelegt werden. Verbindungsengpässe sind durch unbegrenzten Traffic und eine Bandbreite von 25 MBit/s (bis zu 200 MBit/s möglich) nahezu ausgeschlossen. Abgerundet wird das Angebot durch eine konfigurierbare Firewall und ein integriertes Backupvolumen von 100 Prozent (analog zum gebuchten Festplattenspeicherplatz).

Robert Simon, Geschäftsführer der netclusive GmbH, zeigt sich sehr zufrieden mit dem neuesten Produkt im Portfolio: 'Der Cloud Server ist die nächste Generation. Endlich sind wir soweit, dass sich nicht der Kunde dem Server anpassen muss, sondern dass der Server exakt auf die Anforderungen des Kunden auf- und abgerüstet werden kann ? mit wenigen Klicks und in Echtzeit. Zudem bieten wir aktuell das einzige Cloud Server-Produkt auf dem deutschen Markt, das mit Hypervisor- oder Betriebssystem-Virtualisierung zwei verschiedene Virtualisierungsmöglichkeiten unterstützt.'

Weitere Information zum netclusive Cloud Server sind online unter www.netclusive.de/cloud-server zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 428 Wörter, 3337 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von netclusive GmbH lesen:

netclusive GmbH | 22.11.2016

Cloud Backup vermeidet automatisiert Datenverluste

Montabaur, 22.11.2016 - Das Cloud Backup des Montabaurer Internetdienstleisters netclusive ist eine komfortable Lösung zur Datensicherung. Ab sofort ist die Anwendung unter www.netclusive.de/cloud-backup bestellbar. Mit dem Cloud Backup sichern Anwe...
netclusive GmbH | 14.10.2014

Erfolgreicher eCommerce mit dem Webshop Flex

Montabaur, 14.10.2014 - Der weiterhin steigenden Nachfrage nach leistungsstarken eCommerce-Lösungen begegnet der Montabaurer Internetdienstleister netclusive mit der Ausweitung des Webshop-Angebots. Neben dem bewährten Webshop Flex steht Kunden jet...
netclusive GmbH | 25.08.2014

Server von netclusive jetzt mit Plesk 12

Montabaur, 25.08.2014 - Ab sofort bietet der Internetdienstleister netclusive aus Montabaur für alle Rootserver und Managed Server die brandaktuelle Serververwaltung Plesk 12 von Parallels® an. Die neueste Version der beliebten Software erleichtert...