info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
onechocolate communications |

Sierra Wireless stellt für den Automobilsektor ein LTE-Embedded-Modul für das Verizon Wireless 4G LTE-Netzwerk vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Das AirPrime® AR7550 bietet LTE-Geschwindigkeit und die modernste Architektur für Embedded Wireless Communication, um automobile Telematik- und Infotainmentsysteme zu unterstützen


Vancouver, Kanada – 10. Juni 2013 – Sierra Wireless (NASDAQ: SWIR) (TSX: SW), der weltweite Marktführer für M2M-Geräte und Cloud Services, stellt mit dem drahtlosen Sierra Wireless AirPrime® AR7550 Embedded-Modul das erste Modul für den Automobilmarkt aus der AirPrime-AR7-Serie vor, das speziell für LTE-Netzwerke entwickelt wurde. Das AirPrime AR7550 ist mit der bereits Anfang des Jahres von Sierra Wireless vorgestellten neuesten Multicore-Architektur ausgestattet, die über einen speziellen Applikations-Prozessor, ein Open-Source Application Framework und sichere Cloud Services verfügt, um die drahtlose Integration zu vereinfachen und die Kosten zu reduzieren. Das AirPrime AR7550 wurde speziell für das Verizon Wireless 4G LTE-Netzwerk entwickelt. Es ist das größte LTE-Netzwerk in den USA, zugänglich für mehr als 90 Prozent der Bevölkerung.

„Kunden und Automobilhersteller schätzen mittlerweile die Vorteile eines mit dem Internet verbundenen Fahrzeugs, einschließlich der dadurch verbesserten Sicherheitsaspekte und Wartungsmöglichkeiten“, bestätigte John Sullivan, Executive Director der M2M Platform Group for Verizon Enterprise Solutions. „Das AirPrime-Automotive-Modul für das Verizon LTE-Netzwerk bietet eine kosteneffiziente Lösung, die Automotive-OEMs in die Lage versetzt, Vorteile aus der höheren Bandbreite, der geringen Latenz und der Netzwerklanglebigkeit zu ziehen, die LTE bereitstellt, um bessere Echtzeit-Navigation, ortsgebundene Services, das Streaming von Medien und andere Infotainment-Dienste anzubieten.“

4G LTE für die Konnektivität im Fahrzeug

Es gibt eine zunehmende Nachfrage nach der Integration von LTE-Technologie in Fahrzeugen. Die höhere Bandbreite und die geringere Latenz von 4G LTE bietet hochperformante Konnektivität in Automobilen. Das bedeutet, dass Infotainment-, Navigationssysteme und ortsgebundene -Dienste mit geringerer Verzögerungszeit und somit schneller arbeiten. Zusätzlich können Mitfahrer über die drahtlose Verbindung z.B. Filme ansehen oder Spiele spielen.

Sierra Wireless ist der führende Anbieter von LTE-Modulen zur Integration in Geräte und Maschinen, der bereits 2011 4G LTE-Embedded-Module auf den Markt brachte, einschließlich des MC7750 LTE/EVDO-Moduls für das Verizon-Wireless-Netzwerk. Das AirPrime AR7550 ist Teil der dritten Generation der Sierra-Wireless-Module für LTE-Netzwerke.

Multicore-Kapazitäten ermöglichen ein komplettes M2M-Ökosystem auf einem Modul

Das AirPrime AR7 bietet eine weiterentwickelte, kosteneffektive Lösung für Telematik-Dienste und weitere Bereiche, die auf der Vernetzung des Fahrzeugs mit dem Internet basieren. Es beinhaltet einen dedizierten Prozessor, der die Designkomplexität reduziert und ein Application Framework mit spezifischen Funktionen für Automotive, das die Entwicklungszeit verkürzt. Zudem vereinfacht die integrierte Cloud-Verbindung das kontinuierliche Management und die Wartung über den gesamten Lebenszyklus des Fahrzeugs hinweg. OEMs sparen sich dadurch den Einkauf und das Verbauen einzelner Komponenten, so dass das AR7 einfachere und skalierbare Drahtlosintegration zu einem geringeren Preis ermöglicht.

Automotive-Erfahrung unterstützt Langzeit-Performanz

Basierend auf langjähriger Erfahrung durch die Zusammenarbeit mit Kunden aus dem Automobilsektor entwickelte Sierra Wireless die AirPrime-AR7-Module, die den anspruchsvollen Standards der Automobilindustrie genügen müssen. Sie wurden entsprechend realer Einsatzszenarien entwickelt und getestet und werden nach TS 16949 produziert, durchliefen Automotive-Qualitätsprozesse (PPAP, 8D, FA), erreichen niedrigste ppm-Raten, sind ausgelegt für den Einsatz in extremen Umgebungsbedingungen und verfügen über eine erweiterte Betriebstemperaturspanne von -40 Grad Celsius bis +85 Grad Celsius.

Mit mehr als einem Jahrzehnt an Erfahrung, prämierter Expertise und mit mehr als fünf Millionen versandten drahtlosen Automobilmodulen ist Sierra Wireless Marktführer bei Funkmodulen für den Automobilsektor.

„Die AirPrime-AR7-Serie setzt sowohl unsere Expertise im Bereich der Module für LTE-Netzwerke um und entspricht zudem den Bedürfnissen der Automobilzulieferer“, erklärte Didier Dutronc, Senior Vice President, M2M Embedded Solutions bei Sierra Wireless. „Kombiniert mit der Stärke des Verizon Wireless 4G LTE-Netzwerks, ermöglichet das AR7550 OEMs auf einfache und skalierbare Weise 4G für Telematik- und Infotainmentdienste in Fahrzeuge zu integrieren.”

Verfügbarkeit

Das Sierra Wireless AirPrime-AR7550-Modul hat die technische Zulassung für den Einsatz im Verizon-Wireless-Netzwerk erhalten und Muster zu Test- und Entwicklungszwecken sind für Fahrzeugzulieferer erhältlich. Dies gilt auch für Varianten des AirPrime-AR7-Moduls für LTE-Netzwerke in anderen Regionen.

Nähere Informationen über das Sierra Wireless AirPrime AR7 Embedded-Modul finden Sie unter www.sierrawireless.com/NextGenModules oder Sie finden ein Video über die neuen Module auf dem Sierra-Wireless-YouTube-Kanal. Um Sierra Wireless direkt zu kontaktieren, gehen Sie über http://www.sierrawireless.com/sales.

Über Verizon Wireless

Verizon Wireless unterhält das größte 4G LTE-Netz und das größte und zuverlässigste 3G-Netz in den USA. Das Unternehmen hat 98.9 Millionen Retail-Kunden, inklusive 93.2 Millionen Retail-Postpaid-Kunden. Mit Hauptsitz in Basking Ridge, N.J.und mit mehr als 73,000 Angestellten in den USA, ist Verizon Wireless ein Joint Venture von Verizon Communications (NYSE, NASDAQ: VZ) und Vodafone (LSE, NASDAQ: VOD). Nähere Informationen finden sich unter www.verizonwireless.com. Neuigkeiten über Verizon Wireless, finden sich auf dem News Center unter http://news.verizonwireless.com oder über Twitter http://twitter.com/VZWNews.

Über Sierra Wireless

Sierra Wireless (NASDAQ: SWIR) (TSX: SW) bietet Produkte und Lösungen für Mobile Computing und M2M-Kommunikation, die Menschen, Geräte und Anwendungen über Mobilfunknetze miteinander verbindet. Anbieter drahtloser Services, Gerätehersteller, Unternehmen und Regierungsorganisationen weltweit nutzen die zuverlässige Wireless-Technologie. Wir bieten 2G, 3G und 4G Wireless-Modems, Routers und Gateways sowie ein umfassendes Paket aus Software, Tools und Services, mit denen die Kunden erfolgreich drahtlose Anwendungen auf den Markt bringen können.
Weitere Informationen über Sierra Wireless finden Sie im Internet unter www.sierrawireless.com.
„AirVantage”, „AirLink”, „AirPrime”, „Open AT” und „ALEOS” sind eingetragene Marken von Sierra Wireless. Andere genannte Produkt- oder Servicebezeichnungen sind Marken der jeweiligen Besitzer.

Für weitere Informationen und zur Vereinbarung von Interviews wenden Sie sich bitte an Ihren Pressekontakt:

onechocolate communications
Bettina Jödicke-Braas
Tel: 089 51 73 94 84
Email: sierrawireless@onechocolatecomms.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bettina Jödicke-Braas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 705 Wörter, 6099 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: onechocolate communications

onechocolate communications mit Hauptniederlassung im Londoner Stadtteil Soho und weiteren Niederlassungen in San Francisco, Paris und München baut auf die umfassende Expertise des gesamten Teams in den Bereichen Unternehmenskommunikation, B2B, B2C und Social Media.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von onechocolate communications lesen:

onechocolate communications | 30.01.2014

Neues Sierra Wireless 4G LTE Gateway unterstützt Business Continuity für dezentral aufgestellte Unternehmen

Vancouver, 30. Januar 2014 – Sierra Wireless (NASDAQ: SWIR) (TSX: SW) hat heute die Markteinführung des AirLink® ES440 Enterprise 4G LTE Gateway- und Terminal-Servers angekündigt. Der AirLink ES440 stellt die geschäftskritische 4G LTE-Anbindung ...
onechocolate communications | 05.11.2013

Sierra Wireless erschließt neue Dimension der Flexibilität bei drahtloser Vernetzung für M2M

Die Flexibilität der AirPrime HL-Serie zeigt sich für die Hersteller vor allem in Bezug auf die Designfreiheit. So bietet sich für die effiziente Massenproduktion das Verlöten an. Für kleinere Serien oder die Austauschbarkeit ermöglicht die neu...
onechocolate communications | 04.11.2013

Empirix OneSight 9.0 erkennt Qualitätsprobleme bevor der Kunde sie bemerkt

Billerica, 4. November 2013 — Empirix stellte OneSight 9.0 vor, eine stabile Lösung zur Leistungskontrolle mit einer Warnmelde-Funktion und Lösungsvorgaben bei Problemen mit der Sprachqualität, mit dem Netzwerk sowie im Contact Center oder bei Un...