info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aggreko Deutschland GmbH |

Anforderungen bei Großveranstaltungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Sankt Petersburg, Russland: Im Rahmen unserer Partnerschaft mit dem größten und wichtigsten Sportereignis der Welt, präsentierte Aggreko, der Weltmarktführer in temporärer Energieversorgung und Kälte-

SportAccord vereint jedes Jahr mehr als 2000 leitende Vertreter des internationalen Sports. Es bietet der internationalen Sportcommunity immer wieder eine einzigartige Möglichkeit sich in einer exklusiven Networking Umgebung zu versammeln, Kontakte untereinander zu knüpfen, Horizonte zu erweitern und einen positiven Wandel in der Sportwelt herbeizuführen. Aggreko möchte sich an dieses exklusive Publikum wenden und veranschaulichen wie wichtig es ist die Stromversorgung solcher Großveranstaltung frühzeitig in die Planung der Veranstaltung mit einzubeziehen.



Die Designer, Planer, Ingenieure, technische Spezialisten und Fachberater die für Aggreko arbeiten entwerfen und liefern temporäre Stromversorgung und Kälte-/Klimatechnik für die bekanntesten Sport- und Kulturveranstaltungen der Welt. Diese Bündelung von Wissen und Erfahrung, ermöglicht es Aggreko zum positiven Wandel im Sport beizutragen, indem wir Energieeffizienz für große Veranstaltung von Anfang an mit einbeziehen. Dadurch stellen wir sicher, dass die Veranstaltungsorte so entwickelt und gebaut werden, dass sie den Anforderungen der temporären Stromversorgung gerecht werden und das unsere Lösungen für die temporäre Stromversorgung dort möglichst nachhaltig eingesetzt werden können.



"Aggreko hat die meiste Erfahrung, um Lösungen zu entwickeln die zu Verbesserungen und zu mehr Effizienz bei großen Sportveranstaltungen beitragen" sagt Jonny Murch, Head of Marketing & Sales für die SportAccord Convention.

"Unsere Mitarbeiter sind in der Lage, große Kosten einzusparen, wenn eine Stadt oder ein Organisationskomitee uns frühzeitig in die Planung mit einbezieht. Die SportAccord ist bekannt dafür, dass sie den positiven Wandel im Sport vorantreiben will, deshalb sind wir sehr froh, dass wir ihnen dabei helfen können ihre Botschaft zu verbreiten: Das es möglich ist eine neue Art von Effizienz in jedem Stadium des Veranstaltungslebenszykluses zu kreieren.



" Die SportAccord repräsentiert für unser Unternehmen eine große und wichtige Plattform, denn hier können wir unsere Fähigkeiten und unsere große Bilanz in der Versorgung großer Veranstaltungen am besten vorstellen und präsentieren. Und das vor allen wichtigen Entscheidungsträgern der Sportbranche, versammelt an einem Ort.", sagte David de Behr, Head of Events Services, Aggreko, EMEA. "Ein so prestigeträchtiges Event wie die SportAccord zu betreuen, passt hervorragend zu unseren Geschäftsperspektiven, nämlich unseren Kunden dabei zu helfen die größten Sportereignisse der Welt zu beliefern und das auf die möglichst effizienteste Art und Weise."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Aggreko Deutschland GmbH Aggreko Deutschland GmbH (Tel.: +49 (0) 2362 95 210), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 354 Wörter, 2684 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Aggreko Deutschland GmbH

Anforderungen bei Großveranstaltungen
Sankt Petersburg, Russland: Im Rahmen unserer Partnerschaft mit dem größten und wichtigsten Sportereignis der Welt, präsentierte Aggreko, der Weltmarktführer in temporärer Energieversorgung und Kälte-/Klimatechnik, das „efficieny for every stage“ Konzept auf der SportAccord Convention 2013. Aggreko wird im Lenexpo Messezentrum ausstellen, um dort unser neues Konzept den leitenden Angestellten und Entscheidungsträgern der Firmen,die das legendärste Sporterei


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema