info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DNS:NET Internet Service GmbH |

Beste Voraussetzung in Stahnsdorfs Gewerbeparks: Schnelles Internet durch Glasfaserausbau der DNS:NET

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bürgermeister Bernd Albers sieht Stärkung des Technologie-Standortes Stahnsdorf


Berlin/Stahnsdorf, 14.6.2013: Die amtsfreie Gemeinde im Landkreis Potsdam-Mittelmark (Brandenburg) Stahnsdorf wird im Zuge des Breitbandausbaus im Land Brandenburg an den 10 Gigabit Hochleistungsring angeschlossen. Dieser wird vom regionalen Telekommunikationsunternehmen...

Stahnsdorf/Berlin/Bernau, 14.06.2013 - Berlin/Stahnsdorf, 14.6.2013: Die amtsfreie Gemeinde im Landkreis Potsdam-Mittelmark (Brandenburg) Stahnsdorf wird im Zuge des Breitbandausbaus im Land Brandenburg an den 10 Gigabit Hochleistungsring angeschlossen. Dieser wird vom regionalen Telekommunikationsunternehmen DNS:NET betrieben und versorgt das Berliner Umland und Brandenburg mit zukunftsfähiger Glasfaser. Für die knapp 1400 Stahnsdorfer Haushalte in Stahnsdorf und dem Güterfelder Siedlungsgebiet Kienwerder bedeutet dies: ab sofort eine garantierte Bandbreite von 30 Mbit/s sowie die zügige Versorgung mit Internet- und Telefonflatrates durch die DNS:NET. Vom Ausbau profitieren auch die Gewerbeparks der Region: der TECHNOPARK und der GREEN PARK an der Ruhlsdorfer Straße in Stahnsdorf. Für die Gewerbetreibenden und ansässigen Firmen werden hier je nach Bedarf verschiedene Internet- und Telefonieprodukte sowie Individuallösungen angeboten.

Bürgermeister Bernd Albers: 'Der Ausbau der Internetverbindungen auf VDSL2 Niveau stärkt die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen in den Stahnsdorfer Gewerbegebieten TECHNO PARK & GREEN PARK. Der künftig noch attraktivere Technologie-Standort Stahnsdorf lädt so weitere Unternehmen zu Ansiedlung ein.' Infos: www.stahnsdorf.de

Ansprechpartner für Gewerbetreibende bezüglich des Breitbandausbaus ist Frank Seyffert, frank.seyffert@dns-net.de. Tel. 030-667 65 145. Privatkunden können sich über die Telefonhotline: 0800-1012858 informieren.

Pressekontakt DNS:NET: presse@dns-net.de; 030-667 65 128

Pressekontakt Gemeinde Stahnsdorf: Lena Knote, Tel.: 03329 646 ? 208, L.Knote@stahnsdorf.de

Breitbandausbau in Brandenburg

Die DNS:NET investiert seit 2007 gezielt in Brandenburger Regionen und baut dort eigene Netzinfrastrukturen auf. In den durch DNS:NET ausgebauten Gebieten erhalten die Einwohner VDSL2-Anschlüsse mit bis zu 30 MBit/s im Down- und 3 MBit/s im Upload inkl. Telefonanschluss mit Telefon- und echter Datenflatrate ohne Drosselung. Da die Technik bei Bedarf bis zu 50 MBit/s ermöglicht, ist das Prinzip zukunfts- und investitionssicher. Infos und Verfügbarkeitsanalysen unter: www.dsl-fuer-brandenburg.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 2231 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DNS:NET Internet Service GmbH lesen:

DNS:NET Internet Service GmbH | 07.03.2014

DNS:NET Rechenzentren bieten regionalen Systemhäusern volle Flexibilität

Hannover/Berlin, 07.03.2014 - Neben der Basis-Infrastruktur, den 10 Gbit Glasfaserringen in Berlin und Brandenburg (150 und 3000 km Glasfasertrasse) sowie den Telefonnetzen, erweitert die Berlin/Brandenburger Telekommunikationsgesellschaft DNS:NET In...
DNS:NET Internet Service GmbH | 04.03.2014

DNS:NET erweitert regionale Präsenz am Standort Zossen und den Partnervertrieb in Brandenburg

Zossen/Bernau/Berlin, 04.03.2014 - Die DNS:NET Internet Service GmbH erweitert ihre regionale Präsenz um eine weitere Adresse in Brandenburg. Ab März öffnet der DNS:NET Shop in Zossen (im Süden von Berlin) seine Türen. Geleitet wird die Niederla...
DNS:NET Internet Service GmbH | 18.12.2013

VDSL Pakete von DNS:NET mit Geschwindigkeitsgarantie

Bernau/Berlin, 18.12.2013 - Multimediafans können sich in diesem und im nächsten Jahr freuen, denn wer bis zum 15. Januar 2014 das 100 MBit/s Paket bestellt, erhält dafür nicht nur die bestmögliche Geschwindigkeit sondern auch gratis ein Apple T...