info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zebra Technologies |

Marks & Spencer entscheidet sich für mobile Regaletikettierung mit Zebra und Symbol

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neues System ermöglicht Mitarbeitern in 400 Niederlassungen in Großbritannien deutliche Zeiteinsparungen

Meerbusch, 6. Januar 2006 – Das britische Traditionskaufhaus Marks & Spencer hat sich entschieden, gemeinsam mit Zebra Technologies und Symbol Technologies eine Lösung für die mobile Regaletikettierung in 400 Niederlassungen in Großbritannien einzuführen. Die mobile Etikettierungslösung wird als Ergänzung des zentralen E-Ticketing-Systems von Marks & Spencer eingesetzt, um schnell und effizient falsche oder beschädigte Etiketten im Laden zu ersetzen und neue Regaletiketten in der Lebensmittelabteilung zu erstellen.

Eine interne Zeit- und Bewegungsstudie seitens Marks & Spencer hatte gezeigt, dass die Ad-hoc-Erstellung von Regaletiketten mit dem vorhandenen E-Ticketing-System mehrere Minuten in Anspruch nahm. Das neue System, mit dem die Etiketten bei Bedarf in wenigen Sekunden direkt an Ort und Stelle erstellt werden, ersetzt einen zeitaufwendigen Prozess, der fünf Arbeitsschritte erforderte. Zunächst wurde der Fehler entdeckt und erfasst, dann musste der Mitarbeiter zurück in das Filialbüro, um das Etikett neu zu drucken, und dann musste er erneut zum Regal laufen, um es aufzubringen. Marks & Spencer geht daher davon aus, dass das System den Mitarbeitern vor Ort deutliche Zeiteinsparungen verschaffen wird.

„Wir haben uns für die mobilen Terminals von Symbol aufgrund ihrer Zuverlässigkeit, Robustheit und Flexibilität entschieden“, kommentiert Peter Caines, Projektmanager, Marketing IT bei Marks & Spencer. „In Verbindung mit den mobilen Druckern von Zebra bietet uns die Lösung eine mobile Plattform, mit der die Produktivität der Mitarbeiter erhöht wird, so dass mehr Zeit für unseren Kundenservice bleibt.“

Zum Einsatz kommen mobile PDT8142-Handterminals von Symbol in Verbindung mit tragbaren QL320-Etikettendruckern von Zebra. Das Handterminal PDT8142 ist ein vielseitiges Gerät mit großem Display, das die Funktionen eines Pocket PC in Verbindung mit kabellosen Vernetzungsmöglichkeiten bietet, so dass Daten dann zur Verfügung stehen, wann und wo sie benötigt werden. Der QL320-Drucker von Zebra ist voll IP-adressierbar und kann auf gleiche Weise wie ein feststehender, fest vernetzter Drucker über das Netzwerk verwaltet werden.

„Die mobilen Handterminals von Symbol in Verbindung mit den mobilen Druckern von Zebra haben die Etikettierung deutlich vereinfacht, da Fehler sofort behoben werden können, wenn sie bemerkt werden“, so Caines weiter. „Die Zeit für das Hin- und Herlaufen im Laden wurde deutlich reduziert und hat kaum noch Einfluss auf die Arbeitszeiten und interne Ressourcen.“

„Wir arbeiten sehr eng mit dem Team bei Marks & Spencer zusammen, um sicherzustellen, dass das System den Anforderungen entspricht. Dabei haben wir auch die Anmerkungen der Anwender einbezogen, indem wir zunächst Tests vor Ort durchgeführt haben. Die erhöhte Produktivität der Mitarbeiter bei Marks & Spencer spricht für sich und unterstreicht den wachsenden Trend im Einzelhandel, in mobile On-demand-Drucklösungen zu investieren, die Kosten minimieren und den Kundenservice steigern.“

„Symbol Technologies ist stolz auf seine achtjährige Zusammenarbeit mit Marks & Spencer und fühlt sich weiterhin verpflichtet, Kunden wie Marks & Spencer Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit in einer Branche zu ermöglichen, in der Effizienz und Differenzierung entscheidend sind“, kommentiert Mark Self, Vice President Retail Industry Solutions Group bei Symbol. „Diese Lösung wird Marks & Spencer helfen, seine Prozesse zu verwalten und wird auch dazu beitragen, Verbesserungen im Kundenservice zu erzielen.“

Symbol Technologies
Symbol Technologies, Inc., The Enterprise Mobility Company(TM), ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich Enterprise Mobility mit Produkten und Lösungen zur Erfassung, Übermittlung und zum Management von Daten an jedem Ort und zu jeder Zeit. Mobility-Lösungen von Symbol vereinigen fortschrittliche Produkte für die Datenerfassung, RFID-Technologie (Radio Frequency Identification), mobile Computer-Plattformen, kabellose Infrastrukturen, Mobility-Software und Service-Programme unter der Marke Symbol Enterprise Mobility Services. Die Produkte und Lösungen von Symbol erhöhen nachgewiesen die Produktivität der Belegschaft, senken Betriebskosten, verbessern die betriebliche Effizienz und schaffen Wettbewerbsvorteile für führende Unternehmen weltweit. Weitere Informationen finden sich unter www.symbol.com.

Zebra Technologies
Zebra Technologies Corp. (Nasdaq: ZBRA) ist mit innovativen und zuverlässigen On-demand-Drucklösungen in 100 Ländern weltweit vertreten. Über 90 Prozent der Fortune-500-Unternehmen nutzen bereits Zebra-Drucker. Eine Vielzahl von Anwendungen profitiert von den Zebra-Thermodruckern für Barcode-Etiketten, Smart Labels und Belege sowie Plastikkartendruckern, die höhere Sicherheit, gesteigerte Produktivität, verbesserte Qualität, geringere Kosten und besseren Service für den Kunden bedeuten. Das Unternehmen hat bereits über vier Millionen Drucker verkauft, einschließlich RFID-Drucker/-Kodierer und kabellose mobile Lösungen, und bietet außerdem Software, Vernetzungslösungen und Verbrauchsmaterialien. Weitere Informationen finden sich unter www.zebra.com.


Zebra Technologies Europe Ltd.
Mollsfeld 1
40670 Meerbusch
Tel.: 0 21 59 / 67 68 0
Fax: 0 21 59 / 67 68 22
E-Mail: Germany@zebra.com

Bei Rückfragen rufen Sie bitte
Richard T. Lane oder Katrin Striegel,
IMC INTERNATIONAL MARKETING COMMUNICATIONS
Tel.: 0 61 31 / 89 13 89, an.
E-Mail: info@imc-pr.de






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, IMC, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 708 Wörter, 5566 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zebra Technologies lesen:

Zebra Technologies | 25.04.2013

Zebra Technologies liefert millionsten Transponder zur Echtzeitortung aus

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA) hat den millionsten Transponder seiner Echtzeit-Lokalisierungslösungen ausgeliefert. Damit verfügt das Unternehmen über die größte installierte Basis an Real Time Location Solutions (RTLS)-Transponde...
Zebra Technologies | 09.07.2010

Reseller fordern Produktqualität und E-Marketing

An der Online-Umfrage beteiligten sich 416 Unternehmen, die klare Anforderungen für zukünftige Aktivitäten formulieren. Demnach erwarten die Partner von einer Marke vor allem Produktqualität, schnelle Verfügbarkeit und die einfache Integration i...
Zebra Technologies | 29.04.2010

Zebra Technologies mit neuer Serie für Kiosk Anwendungen

Ausgelegt für eine möglichst einfache Integration, weist der KR403 eine äußert kompakte Bauweise auf, die sich ideal für den Einsatz auf begrenztem Raum eignet und eine breite Palette von Drucker- und Einbaumöglichkeiten bietet. Das Modell verf...