info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH |

Die Präsentation in Szene setzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit dem neuen Panasonic Touch Pen zeichnen Sprecher direkt in die Business-Präsentation auf dem Smart TV


Präsentieren, skizzieren und Notizen machen aus einer Hand: Mit dem Panasonic Touch Pen werden die neuen Smart VIERA Plasma-Modelle im Besprechungsraum zur interaktiven Präsentationsfläche. Fotos, Grafiken oder Illustrationen können ganz einfach präsentiert...

Hamburg, 20.06.2013 - Präsentieren, skizzieren und Notizen machen aus einer Hand: Mit dem Panasonic Touch Pen werden die neuen Smart VIERA Plasma-Modelle im Besprechungsraum zur interaktiven Präsentationsfläche. Fotos, Grafiken oder Illustrationen können ganz einfach präsentiert und zugleich mit Kommentaren oder Skizzen versehen werden. Ist das Meeting abgeschlossen, lassen die Bilddaten sich problemlos abspeichern und an alle Teilnehmer weiter verschicken. Der Touch Pen funktioniert auch mit laufenden Videos oder dem TV-Programm: Mit einer Berührung erstellt der Vortragende aus den dargestellten Inhalten Standbilder und kann direkt in diese hineinzeichnen. Für die Bearbeitung steht eine breite Palette an Farben, Pinseln und Werkzeugen zur Verfügung. Auf der Multimedia-Plattform VIERA Connect gibt es zusätzliche Anwendungen, die mit dem Touch Pen steuerbar sind.

So leicht geht das: Digitale Fotos können für alle erdenklichen Präsentationszwecke auf dem Smart TV mit dem Touch Pen beschrieben und überzeichnet werden. Die Bilder werden dafür von SD-Karte oder USB-Stick auf den Bildschirm des Smart TV geschoben oder via WiFi-Netzwerk von Mobilgeräten wie Smartphone oder Tablet-PC übertragen. Auf dem Bildschirm kann der Sprecher dann mit dem Touch Pen etwa die Entwicklung der Geschäftszahlen farblich hervorheben oder auf einer Mind Map Begriffe mit Strichen und Kreisen miteinander verknüpfen. Die so erstellten Bilder kann der Nutzer dann auf einem Datenträger abspeichern und auf seinen Computer übertragen. So lassen sich Notizen, Anmerkungen und visuelle Ideen aus einem Meeting ganz leicht an Geschäftspartner, Kunden oder Kollegen weiter verschicken. Noch einfacher geht das mit der Swipe & Share Technologie, mit der sich Bilder mit einem Fingerwisch zwischen VIERA Smart TV und Mobilgeräten hin und her schicken lassen.

Videomaterial kann mit dem Touch Pen auch problemlos bearbeitet werden. Durch einfaches Antippen auf dem Bildschirm friert der Touch Pen das laufende Bild ein - möglich ist dabei alles von der Präsentation vom angeschlossenen Laptop bis zur Filmwiedergabe von der Festplatte. Auf dem Standbild kann der Referent dann nach Belieben schreiben oder skizzieren. Alternativ nutzt er die freie Bildschirmfläche des VIERA Smart TVs mit der Zeichnen-Funktion als Whiteboard für Notizen oder zur Ideensammlung.

Für den Besprechungsraum stehen je nach VIERA Serie und Modell unterschiedliche Bildschirmgrößen zur Verfügung. Angefangen bei 42 Zoll (107 cm)

Bildschirmdiagonale erreichen die Touch Pen kompatiblen VIERA Plasma Modelle eine Größe von bis zu 65 Zoll (165 cm).

Eine weitere Stärke der Smart VIERA TVs ist die Datensicherheit: Alle VIERA Connect Anwendungen werden vom Panasonic Server aus heruntergeladen und abgesichert.

Dort liegen sie sicher hinter der firmeneigenen Firewall - ein Alleinstellungsmerkmal der Smart VIERA TVs. Somit sind auch mit dem Touch Pen und VIERA Connect verwendete Programme zusätzlich abgesichert und für Business-Anwendungen bestens geeignet.

Darüber hinaus eignet sich der Panasonic Touch Pen auch, um verschiedene VIERA Anwendungen zu steuern - so etwa, um im Internetbrowser zu navigieren, Weblinks zu klicken oder durch eine Seite zu scrollen.

Die abgerundete, weiche Spitze des Touch Pen verhindert, dass der Bildschirm durch den Aufdruck beschädigt wird. Der weiße Touch Pen ist ergonomisch gestaltet und benötigt keine zusätzliche Software, um mit einem Panasonic Smart VIERA TV zu funktionieren. Dafür eröffnet der digitale Stift eine unbegrenzte Bandbreite an nützlichen Anwendungen für Business-Präsentationen.

Für den Einsatz des Touch Pen sind keine zusätzlichen Adapter oder aufwändige Systemupdates des Smart TVs notwendig. Der Touch Pen TY-TP10E funktioniert ausschließlich mit der Plasma-Technologie der Panasonic VIERA Smart TVs und ist kompatibel mit den Geräten der Serien ZT60, VTW60, GTW60 und STW60. Bei der STW60-Serie ist der Touch Pen im Lieferumfang enthalten, für die anderen Modelle ist der Eingabestift als optionales Zubehör erhältlich.

Preise und Verfügbarkeit

TY-TP10E 49,99 ? UVP Ab sofort im Handel verfügbar


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 575 Wörter, 4246 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH lesen:

Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH | 07.10.2013

Eleganz trifft Funktion: Neues Panasonic- Schnurlostelefon mit hohem Business-Nutzwert

Hamburg, 07.10.2013 - Das neue Festnetztelefon von Panasonic bietet gleich mehrere Gründe für seinen Einsatz im Business- Umfeld. Nach dem Motto: Das Auge telefoniert mit, macht es sich dank schicker Optik ganz besonders gut auf dem Schreibtisch un...
Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH | 02.10.2013

"3. Field Service & Utility Workshop": Mobile Computing Komplettlösungen für effizienten Technischen Außendienst

Hamburg, 02.10.2013 - Panasonic Computer Product Solutions und der österreichische Competence Center Partner FF Company laden zum Get Together für IT- und Service-Verantwortliche aus der Versorgungswirtschaft und Unternehmen mit Technischem Außend...
Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH | 18.09.2013

Panasonic präsentiert portable Projektoren mit hoher Leuchtkraft und Miracast(TM) Wireless Unterstützung

Wiesbaden, 18.09.2013 - Panasonic System Communications Company Europe, kündigt die Einführung neuer tragbarer LCD-Projektoren an. Insgesamt vier Projektoren der VW340-Serie kommen im November 2013 auf den Markt, zwei davon mit Wireless-Funktionen ...