info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Händlerbund Management AG |

Händlerbund und Shopware kooperieren - Händlerbund-Plugin sorgt für Rechtssicherheit im Online-Handel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Online-Shop-Systeme und rechtliche Sicherheit bilden die zwei großen Säulen im Online-Handel. Der Händlerbund, als einer der führenden Anbieter von Rechtstexten für das Internet, bietet mit seinen Händlerbund-Plugin eine unkomplizierte Einbindung aller...

Leipzig, 26.06.2013 - Online-Shop-Systeme und rechtliche Sicherheit bilden die zwei großen Säulen im Online-Handel. Der Händlerbund, als einer der führenden Anbieter von Rechtstexten für das Internet, bietet mit seinen Händlerbund-Plugin eine unkomplizierte Einbindung aller erforderlichen Rechtstexte in eine Vielzahl von Online-Shops. Dazu gehören unter anderem AGB, Impressum und Widerrufsbelehrung. Nun hat der größte Onlinehandelsverband Europas mit Shopware einen weiteren Partner für die Einbindung des Plugins gewinnen können.

Kunden von Shopware können ab sofort mithilfe des Händlerbund-Plugins ihre benötigten Rechtstexte schnell und einfach in ihren Online-Shop integrieren und per Knopfdruck stets aktuell halten. Im Rahmen der geschlossenen Partnerschaft zwischen Shopware und dem Händlerbund können Shopbetreiber den Service unabhängig vom gewählten Leistungspaket im Rahmen einer Händlerbund-Mitgliedschaft ohne zusätzliche Kosten nutzen.

'Shopware ist mit mehr als 16.000 Kunden ein großer Player im Bereich der Shop-Systeme. Mit unserer neu geschlossenen Partnerschaft kann der Händlerbund Online-Händler noch besser vor den rechtlichen Fallen im E-Commerce schützen.', betont Andreas Arlt, Vorstandsvorsitzender des Händlerbundes.

Stefan Heyne, Vorstand von Shopware bestätigt die Vorteile der Kooperation: 'Online-Händler werden heutzutage permanent abgemahnt und in vielen Fällen sind die Konsequenzen sehr teuer. Gründe sind oftmals fehlerhafte, unvollständige oder nicht aktuelle Rechtstexte. Mit dem neuen Händlerbund-Plugin für Shopware wird Shopbetreibern ein Höchstmaß an Sicherheit auf dem Rechtsgebiet bereitgestellt, und der Online-Händler kann sich um das Wesentliche kümmern: das Verkaufen.'

Alternativ gibt es natürlich auch weiterhin für Mitglieder des Händlerbundes die Möglichkeit, die Rechtstexte herunterzuladen und manuell einzubinden. Neben des neuen Händlerbund-Plugins für Shopware, bietet der Händlerbund bereits AGB-Schnittstellen zu Shopsystemen, wie Plentymarkets, xt:commerce, modified eCommerce Shopsoftware oder JTL an. Eine vollständige Auflistung ist unter www.haendlerbund.de/agb-service/agb-schnittstelle zu finden.

Über Shopware

Die shopware AG ist ein deutscher Softwarehersteller für Online-Shopsysteme. Gegründet im Jahr 2000, konzentriert sich das Unternehmen mit seinen 50 Mitarbeitern derzeit auf sein Kernprodukt Shopware 4, eine neuartige und führende Shopsoftware für Unternehmen und Online Shops jeglicher Größe. Mit aktuell mehr als 16.000 Kunden und über 550 Vertriebspartnern ist die shopware AG einer der erfolgreichsten Hersteller von Shopsoftware. Als Aktiengesellschaft ist das Unternehmen zu 100 Prozent inhabergeführt, unabhängig, eigenkapitalfinanziert und gewährleistet somit ein hohes Maß an Flexibilität.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 2984 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Händlerbund Management AG lesen:

Händlerbund Management AG | 05.12.2016

Fairness im Online-Handel: Händlerbund reicht Entwurf zur Nachbesserung des Widerrufsrechts bei EU-Kommission ein

Leipzig, 05.12.2016 - Die Verbraucherrechterichtlinie (2011/83/EU) regelt die Rechte der Verbraucher und trägt maßgeblich zum einheitlichen Rechtsrahmen für den Online-Handel in Deutschland und der EU bei. Den neuen Anforderungen des immer stärke...
Händlerbund Management AG | 24.10.2016

Retouren-Studie 2016: Online-Kunden reizen Widerrufsrecht aus

Leipzig, 24.10.2016 - Der Händlerbund hat im Rahmen seiner Initiative FairCommerce international 856 Online-Händler zu deren Erfahrungen mit Retouren ihrer Kunden befragt. Während der Gesetzgeber für Online-Händler der Europäischen Union umfang...
Händlerbund Management AG | 02.09.2016

Großes Marktpotenzial für E-Commerce in der Ukraine

Leipzig, 02.09.2016 - Beim Informationsevent zu den Marktchancen für den grenzüberschreitenden E-Commerce-Handel mit der Ukraine, das am 01. September 2016 in der ukrainischen Botschaft in Berlin stattfand, erfuhren Online-Händler, wie sie die Mö...