info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LässingMüller Public Relations GmbH |

LässingMüller macht MAFELL-Handkreissäge zur runden Sache

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


LässingMüller Werbeagentur realisierte für die Mafell AG bei der Einführung der Handkreissäge K 85 eine Rundum-Kommunikation mit klassischer Werbung, Marketing-Modulen im Online-Bereich sowie einer Überarbeitung des Corporate Designs.

Wenn die Stuttgarter Werbeagentur LässingMüller von 360° Kommunikation spricht, dann meint sie das auch so. Und wie die Theorie zur Praxis wird, zeigt LässingMüller Werbeagentur einmal mehr bei der Handkreissäge K 85 sowie dem Kapp-Sägesystem KSS 80, den neuen Entwicklungen von MAFELL: Für das traditionsreiche Unternehmen aus Oberndorf/Neckar realisierte LässingMüller umfassende Marketing-Module der klassischen Werbung sowie im Online-Bereich aus einer Hand. Zur Rundum-Kommunikation gehörte zudem die Überarbeitung des Corporate Designs.

Insgesamt spannte LässingMüller einen interessanten Bogen von der Vergangenheit in die Zukunft: Die K 85 wurde im ehemaligen MAFELL-Firmensitz in Oberndorf-Aistaig auf dem historischen Holzboden fotografiert, der noch heute Spuren der rund 57-jährigen Produktionsarbeiten aufweist und damit ein Stück MAFELL-Geschichte ist. Der Holzboden bildet also die Grundlage für die heutigen High-Tech-Produkte von MAFELL.

Wenig zeigen, viel bewirken
Die Anforderungen von MAFELL bei der Produkteinführung an LässingMüller waren ebenso vielschichtig wie die Marketing-Module. So ist, um das Publikum neugierig zu machen, die Handkreissäge K 85 im Kino-Trailer nicht deutlich sichtbar, sondern lediglich angeteasert. Die Umsetzung des Spots erfolgte in einem eindrucksvollen Mix aus zukunftsweisenden 3D-Animationen, Echtfilmaufnahmen und original schwarz-weiss Retro-Clips, welche die Tradition von MAFELL widerspiegeln. Unterlegt wurde der Trailer mit einem Dubstep-Soundtrack. Das 39-Sekunden-Werk (www.youtube.com/watch?v=9QihcdprB4o) ist deutschlandweit sowie in großen Teilen Österreichs in den Kinos zu sehen.

Viel zeigen, alle ansprechen
Im Gegensatz zum Kino-Spot müssen bei den Print-Medien sowie auf der Microsite alle Details gezeigt werden, wobei jedes Produkt-Feature für sich den Betrachter faszinieren soll. Denn die K 85 ist das aktuellste Beispiel, dass das Unternehmens-Motto „Follow your instinct“ die Triebfeder jeder Produktentwicklung von MAFELL ist. Gleichzeitig beweist die K 85, dass MAFELL längst auf einer anderen Ebene denkt: Handwerk 2.0. Dabei wird weniger über das Sägen gesprochen, sondern mehr über die Zukunft des Holzhandwerks. Deshalb lautet die Kernaussage: Die K 85. Die Säge von heute für morgen.

Mehr zeigen, mehr erreichen
Bei der Microsite heißt die Lösung von LässingMüller: One-Page-Website, bei der alle Unterseiten bequem per Scrollen erreichbar sind. So kann der User leicht auf Entdeckungstour gehen oder gewünschte Ziele über das Hauptnavigationselement ansteuern. Für die Nutzer mobiler Endgeräte (z.B. Smartphones oder Tablets) wurde eine spezielle Mobile-Variante entwickelt.

Das Team von LässingMüller bildeten Volker Lässing, Johannes Tiemann (beide Beratung), Oliver Moarefi (Creative Direction) und Jean Kleisz (Art Direction Online/Film). Die Bildmotive wurden von Ernesto Martens (Backnang) und Kuhnle & Knödler (Radolfzell) geshootet, die Post Produktion übernahm Bildgudt (Stuttgart).

Über LässingMüller:
Der von den Agenturgründern Volker Lässing und Erik Müller geführte Verbund LässingMüller Kommunikation versteht sich als Anbieter integrierter Kommunikationskonzepte und umfasst die rechtlich eigenständigen Unternehmen Werbeagentur, Netzgiganten (E-Business- und IT-Lösungen) und Public Relations.

Aus einem konsequent am Ziel und an der Qualität orientierten Denken haben
Volker Lässing und Erik Müller innerhalb von 15 Jahren aus einer Zwei-Mann-Agentur ein mittelständisches Kommunikationshaus entwickelt, das heute zu den bedeutenden GWA-Agenturen zählt.

LässingMüller Kommunikation arbeitet für börsennotierte Technologie-Konzerne, aber auch für inhabergeführte mittelständische Unternehmen. Die Agentur ist erfahren, komplexe Sachverhalte – speziell bei technisch anspruchsvollen Produkten – verständlich für Geschäftskunden aber auch für Verbraucher zu kommunizieren.
Mehr über LässingMüller erfahren Sie unter www.lmwa.de

Über MAFELL:
Das 1899 als MAschinenfabrik FELLbach in Fellbach gegründete Familienunternehmen zählt in Deutschland zu den führenden Herstellern von handgeführten Maschinen und Elektrowerkzeugen zur professionellen Holzbearbeitung. Die Produkte des Unternehmens aus Oberndorf/Neckar werden besonders vom Zimmerei- und Schreinerhandwerk genutzt. MAFELL beschäftigt rund 300 Mitarbeiter, weist ein Maschinenprogramm mit 62 Modellen auf und ist in 35 Ländern vertreten. MAFELL produziert ausschließlich in Deutschland mit einer Eigenfertigungstiefe von rund 85%. Mehr über MAFELL erfahren Sie unter www.mafell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Benno Breitenstein (Tel.: 0711 24 89 22-179), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 562 Wörter, 4661 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: LässingMüller Public Relations GmbH

Der von den Agenturgründern Volker Lässing und Erik Müller geführte Verbund LässingMüller Kommunikation versteht sich als Anbieter integrierter Kommunikationskonzepte und umfasst die rechtlich eigenst


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LässingMüller Public Relations GmbH lesen:

LässingMüller Public Relations GmbH | 09.09.2010

Erfindungen verändern die Welt

(ddp direct) Berufswunsch Erfinder davon träumen viele Kinder. Mit dem fischertechnik Baukasten PROFI Technical Revolutions (79,95 Euro) begeben sich Kinder und Jugendliche ab neun Jahren auf die Spuren von James Watt, Michael Faraday, Leonardo da ...
LässingMüller Public Relations GmbH | 09.09.2010

Stuttgart 21: Vom Netz auf die Straße

(ddp direct) STUTTGART Der Protest gegen Stuttgart 21 formiert und organisiert sich immer stärker nicht nur vor dem Bauzaun, sondern vor allem auch in den Sozialen Netzwerken. Die meisten Beiträge wurden am 30. August 2010 gezählt. An diesem Mon...
LässingMüller Public Relations GmbH | 04.08.2010

P1 wie Präzision

(ddp direct) Der Premiumanbieter MAFELL setzt mit der neuen Stichsäge P1 cc Standards in punkto Präzision, Leistung und Funktionalität. Die Stichsäge überzeugt mit 20 Prozent mehr Leistung gegenüber vergleichbaren Produkten. Die patentierte Sä...