info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
bitplaces GmbH |

Nils Jünemann ist neuer Vice President Operations der Bitplaces GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Berlin, 08.07.2013. Die Bitplaces GmbH ernennt Nils Jünemann zu ihrem neuen Vice President Operations. Das junge Berliner Internet Start-Up entwickelt Cloud-basierte Software für mobiles Targeted Marketing und Prozessautomatisierung.

Nils Jünemann hat im April 2013 die Position des Vice President Operations in dem jungen Berliner Start-up Bitplaces übernommen. Er verantwortet den technischen Betrieb der Location-as-a-Service-Plattform des Unternehmens, unterstützt die Produktentwicklung bei der Einführung von agilen Entwicklungs- und Betriebsmethoden (SCRUM, DevOps) und ist für die Innovations- und Skalierfähigkeit sowie für die Interoperabilität der Bitplaces-Lösungen verantwortlich. Zuvor war Nils Jünemann sechs Jahre bei den VZ-Netzwerken (Holtzbrinck Publishing Group, später bei devbliss ehemals VZ-Engineering) als Senior System Architekt beschäftigt. Er hat dabei die technische Infrastruktur der Plattform mit 17 Millionen Nutzern aufgebaut. Er ist spezialisiert auf den Betrieb und die Skalierbarkeit von heterogenen und auf massive Nutzung ausgelegten Web-Anwendungen, wobei sein besonderes Augenmerk auf der Sicherheit dieser Web-Anwendungen liegt. Er wird in der Application Security Hall-of-Fame von Google für sein Engagement im Bereich Security seit 2011 auf Platz 1 geführt.
„Nils unterstützt den Aufbau unserer Cloud-Management Lösung für standortbezogenes Marketing und mobile Dienste seit einigen Wochen und ich freue mich, dass wir mit Nils einen so erfahrenen und engagierten Mitarbeiter im Bereich Cloud Services und Sicherheit gewinnen konnten.“, so Dr. Behrend Freese, Geschäftsführer der Bitplaces GmbH. „ Wir haben eine innovative Locationas-a-Service-Lösung entwickelt und haben uns hohe Standards bei gleichzeitiger Gewährleistung von Service und Datensicherheit gesetzt.“
Die Bitplaces GmbH entwickelt und vertreibt eine Cloud-Management-Plattform, die einfach und unkompliziert standortbezogene Nachrichten, Geo-Analytics und mobile Dienste auf Basis von Geofences zur Verfügung stellt. Die Cloud-Management Plattform ermöglicht standortbezogenes Mobiles Targeted Marketing und ortsgebundene Prozessautomatisierung. Interessant ist die Bitplaces Location-as-a-Service Plattform vor allem für Unternehmen, eine mobile App für den Kundendialog einsetzen, sei es für eine große Menge individualisierter Nachrichten zur Verbesserung des Service – wie z.B. an Bahnhöfen oder Flughäfen – oder um an vielen verschiedenen Standorten unterschiedliche Angebote, zugeschnitten auf den jeweiligen App-Nutzer, zu machen. Die Bitplaces‘ Location- as-a-Service Plattform schützt dabei die Privatsphäre des App-Nutzers durch vertrauenswürdige und sichere Geotracking-Verfahren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Schlesinger (Tel.: +49 (30) 69 2067 330), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 312 Wörter, 2516 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: bitplaces GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema