info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
medizinpress.de |

Auktionsseite für Medizintechnik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Eine Internet-Auktionsseite für Medizintechnik bietet Ärzten und Therapeuten die Möglichkeit, medizinische Geräte zu kaufen und verkaufen. Die Seite richtet sich speziell an professionelle Anwender.

Gerade Therapieformen bzw. Therapiegeräte die eher als Nischenprodukte bezeichnet werden, wie z.B. die Mikrostromtherapie, kann hier gebraucht aber auch neu erworben werden. Das Kaufen von Medizinprodukten die für den professionellen Einsatz am Patienten vorgesehen sind, unterliegen bestimmten gesetzlichen Regelungen die im Medizinproduktegesetz und in der Medizinprodukte-Vertreiber-Verordnung festgelegt sind. So muss beispielsweise ein Arzt oder Therapeut, bevor er das Medizinprodukt am Patienten einsetzt, in die Handhabung und die sicherheitstechnischen Richtlinien, eingewiesen worden sein. Aufgrund dieser und diverser anderer Regelungen ist die Internetseite http://www.mikrostrom-gebraucht.de auch ausschließlich für die sogenannten professionellen Anwender wie Ärzte und Therapeuten.



Die Seite ist spezielle auf die Mikrostromtherapie bzw. Mikrostromgeräte ausgerichtet. Mikroströme sind eine spezielle Art der Elektrotherapie, die in Deutschland noch relativ unbekannt ist. Nur zu wenigen Geräten gibt es hier Studien, welche im Rahmen der Zulassungsverfahren von Medizinprodukten in der E'U, vorgeschrieben sind. Nähere Informationen hierzu beschreibt die Seite www.mikrostrom-medizin.de



Alle diese Regelungen machen es dem Suchenden von qualitativer Medizintechnik im Gebrauchtsektor eher schwer, allen beim Kauf anzuwendenden Richtlinien und Verordnungen gerecht zu werden. Auf der neuen Auktionsseite für Medizintechnik, www.mikrostrom-gebraucht.de wird unter Ausschluss von Privatpersonen, bereits ein Punkt für den An- und Verkauf solcher Geräte geschaffen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Patrick Walitschek (Tel.: 08000105532), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 205 Wörter, 1878 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von medizinpress.de lesen:

medizinpress.de | 26.12.2012

Medizinpress.de das erste Magazin

Staufenberg, den 26.12.2012 -- medizinpress.de, ein neuer Anbieter im Bereich News rund um die Komplementärmedizin speziell die Mikrostromtherapie, kündigte heute erstmalig die Veröffentlichung von Medizinpress das Magazin an. Somit startet ein Sy...