info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
piazza blu² GmbH |

Smarter Commerce: Alles dreht sich um den e-Kunden!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Intelligente, digitale und kommunikative Geschäftsprozesse stellen den Kunden noch stärker in den Mittelpunkt unternehmerischen Handelns und sichern das Wachstum - piazza blu² integriert Smarter-Commerce-Lösungen von IBM


Das Zeitalter des Kunden ist endgültig angebrochen. Der Kunde von heute ist maximal vernetzt, anspruchsvoll und informiert wie nie zuvor und jederzeit bereit zu wechseln, sollte er nicht zufrieden sein. Doch in vielen Unternehmen sind Einkauf, Marketing,...

Köln, 11.07.2013 - Das Zeitalter des Kunden ist endgültig angebrochen. Der Kunde von heute ist maximal vernetzt, anspruchsvoll und informiert wie nie zuvor und jederzeit bereit zu wechseln, sollte er nicht zufrieden sein. Doch in vielen Unternehmen sind Einkauf, Marketing, Vertrieb, Kundenservice, die sozialen Netze und alle übrigen Beteiligten oft noch nicht ausreichend vernetzt, um Kundenwünsche vorhersehen zu können, anstatt nur zu reagieren. piazza blu² unterstützt seine Kunden dabei, sich mit diesen intelligenten digitalen Geschäftsmodellen auseinanderzusetzen und neue Geschäftspotenziale zu erschließen.

"Smarter Commerce ist mehr als nur an den Kunden zu verkaufen", sagt Oliver Goerke, Geschäftsführer von piazza blu². "Wichtig ist es, ihn zu verstehen und mit ihm zu kommunizieren, jederzeit und überall." Die intelligenten Smarter-Commerce-Lösungen von IBM verknüpfen und integrieren alle Kommunikations- und Vertriebskanäle nahtlos miteinander - das Ergebnis: ein einzigartiges Einkaufserlebnis für den Kunden. Und optimierte Geschäftsprozesse mit vielfältigen neuen Geschäftsmöglichkeiten für das eigene Unternehmen.

In einem smarten, strukturierten Vorgehensmodell analysiert piazza blu² gemeinsam mit seinem Kunden, in welchem Maß digitale Kommunikations- und Vertriebskana?le fu?r Produkte und Dienstleistungen genutzt werden, definiert und bewertet potenzielle Geschäftsstrategien und plant Aktivitäten oder Verbesserungen für die unterschiedlichen Unternehmensbereiche:

- Einkauf: Prozessverbesserungen über die gesamte Supply Chain und die Integration von Partnern und Lieferanten sorgen für ein Angebot, das jederzeit den Kundenwünschen entspricht und Lieferengpässe vermeidet.

- Marketing: Personalisierte Werbebotschaften und der richtige Kommunikationskanal machen aus einem Einkauf ein Erlebnis. Die richtigen Tools helfen dabei. Und durch die Auswertung der Marketingmaßnahme können sich Unternehmen ein umfassendes Bild von ihren Kunden machen, um noch besser auf sie einzugehen.

- Vertrieb: Kunden heute gehen davon aus, mit einem Unternehmen ihrer Wahl Kontakt aufnehmen zu können, wo, wann und wie sie es möchten - persönlich im Geschäft bei einem Verkäufer, im Internet, mobil von unterwegs. Ein müheloses Einkaufserlebnis über alle Kanäle hinweg fördert Kundenzufriedenheit und Umsatzwachstum.

- Service: Positive Erfahrungen bei der Kundenbetreuung überzeugen und binden Kunden langfristig. After-Sales, Kundenservice und Retourenabwicklung gehören zum nahtlosen Multi-Channel-Einkaufserlebnis dazu.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2625 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: piazza blu² GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von piazza blu² GmbH lesen:

piazza blu² GmbH | 06.09.2016

piazza blu² auf der dmexco 2016: Online-Shops mit IBM Commerce

Köln, 06.09.2016 - „Outthink ordinary“ – Das Ungewöhnliche möglich machen, indem man weiterdenkt – unter diesem Motto tritt piazza blu² gemeinsam mit IBM auf der diesjährigen dmexco auf. Aber wie sieht das Ungewöhnliche und Bahnbrechend...
piazza blu² GmbH | 21.02.2013

Warum es wichtig ist, einen starken Onlineshop zu haben

Köln, 21.02.2013 - Aktuelle Studien belegen: Das mobile Shopping wächst, weltweit. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an die Handel führenden Unternehmen: Die Geschäftsabwicklung wird immer komplexer, die Kunden wollen etwas geboten bekommen....