info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lebenshilfe Ostallgäu e.V. |

Lebenshilfe Ostallgäu mit neuem Online-Konzept

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Lebenshilfe Ostallgäu hat ihren Internetauftritt überarbeitet und deutlich modernisiert.

Durchgehende Bildsprache, klare Nutzerführung und responsive Design für mobile Endgeräte prägen die von Grund auf neu entwickelte Website www.lebenshilfe-ostallgaeu.de. »Unsere alte Homepage war in die Jahre gekommen. Rechtzeitig vor unserem fünfzigjährigen Bestehen im nächsten Jahr wollten wir eine Neugestaltung«, sagt Geschäftsleiter Wolfgang Neumayer.



Ab sofort kann der User Inhalte nach persönlichen Interessen filtern. Eine intelligente, nach Zielgruppen differenzierte Navigationsstruktur ermöglicht den einfachen Zugang zu allen Angeboten und Einrichtungen der Lebenshilfe. Die neue Vorlesefunktion, alternative Bildbeschreibungen sowie Einstellungen für Kontrast und Schriftgröße erleichtern die Nutzung für Menschen mit Einschränkungen.



Auf Seiten der Lebenshilfe war das Projekt Chefsache. Vier Geschäftsleiter und zwei Mitglieder des Vorstands waren in die Entwicklung eingebunden. Konzept und Gestaltung stammen vom Designbüro Jasten in Irsee. »Die Ausrichtung der Lebenshilfe hat sich im Laufe der Jahre gewandelt. Oft ist gar nicht bekannt, dass die Einrichtungen für Menschen mit und ohne Behinderung da sind oder wie breit die Angebote der Lebenshilfe gestreut sind. Das wollen wir mit unserem Relaunch kommunizieren«, so Michael Jasten, Inhaber des gleichnamigen Gestaltungsbüros.





Porträt Lebenshilfe Ostallgäu e.V.

Der 1964 in Kaufbeuren gegründete, gemeinnützige Verein hat heute fast 800 Mitglieder. Einrichtungen im gesamten Ostallgäu bieten breit gefächerte Angebote und Hilfen für Menschen mit und ohne Behinderung.



Porträt Jasten, Büro für Gestaltung und Kommunikation

Auftraggeber des Designbüros in Irsee/Allgäu sind Unternehmen wie die Büttenpapierfabrik Gmund, Aldi Süd oder Dantendorfer (Österreich). Schwerpunkte der Arbeit sind Corporate-, Marken- und Packungsdesign sowie anspruchsvolle Kommunikationsaufgaben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Wolfgang Neumayer (Tel.: +49 (0)8341 9003-11), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 2374 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema