info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sportpark am See |

Sportpark am See - Relaunch mit neuer und moderner Webseite erfolgreich vollzogen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Sportpark am See in Wiehl ist wieder online. Schöner, moderner und informativer für Mitglieder und Interessenten, die sich über die vielfältigen Fitnessangebote informieren wollen.

Auf der neuen Website präsentiert der Sportpark im Bergischen Land seine ganzheitlichen Fitnessangebote und das umfassende Wellnessprogramm noch übersichtlicher und kundenfreundlicher.



Das beschauliche Städtchen Wiehl im Oberbergischen Kreis hält für Gesundheitsbewusste und Genießer jeden Alters ein ganz besonderes Angebot bereit: Der Sportpark am See bietet ein umfangreiches Programm rund um ganzheitliche Fitness und Wellness. Sowohl das Training im Fitnessstudio als auch das Wellnessprogramm wurden in Zusammenarbeit mit Medizinern und Physiotherapeuten entwickelt. So können die Experten auf unterschiedlichste Ansprüche eingehen und mit individueller Beratung und gezieltem Training beste und nachhaltige Erfolge versprechen.

Viel Platz für Gesundheit und Wohlbefinden



Der Sportpark am See bietet nicht nur eine herrliche Lage und hervorragende Ausstattung, sondern auch viel Platz und daher ein einmaliges Raumgefühl. Auf über 1.800 Quadratmetern stehen den Kunden hier moderne Trainingsgeräte, Kurs- und Erholungsräume zur Verfügung, die sie zusammen mit dem persönlichen Trainer oder auch frei nutzen können.

Betreutes Training im Fitnessbereich, Kraft- und Ausdauersteigerung nach einem professionellen Trainingsplan, gesunde und langfristige Gewichtsabnahme oder einfach nur entspannte Momente in den verschiedenen Wellness-Oasen: Im Wiehler Sportpark am See kommen Kunden mit ganz unterschiedlichen Interessen voll auf ihre Kosten. Das freundliche Team steht telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung, um über aktuelle Kurse oder einfach die allgemeinen Möglichkeiten des Sportparks am See zu informieren. Auf Wunsch kann sofort ein Ersttermin zur ausführlichen Beratung oder die Teilnahme an einem der ganzheitlichen Fitnesskurse oder Wellnessprogramme vereinbart werden.



Schwitzen und Relaxen für die Gesundheit



Zu einer ausgewogenen und sinnvollen Trainingseinheit gehören sowohl die Belastung als auch die Erholung. Das weiß auch Thorsten Maier, der Geschäftsleiter des Sportparks am See. Als diplomierter Sportlehrer und Sportökonom kennt er die Wichtigkeit gut ausgearbeiteter Trainingsprogramme, wenn es nicht nur auf schnelle Effekte, sondern auf langfristige Erfolge ankommt.



"Hier stehen Fitness, Spaß und Geselligkeit an erster Stelle", betont Thorsten Maier, der seine Kunden nicht nur gern ins Schwitzen bringt, sondern auch an die wohltuende Wirkung von Ruhe- und Mußestunden in der Natur und unter Freunden glaubt. So setzen er und sein Team von Gesundheitsexperten beim Wellnessprogramm auf Entspannung und neue Inspiration durch die heilsame Kraft des Wassers, die Kunden in der Dreamwater Lounge hautnah erleben können. Auf der Wasser-Massagebank lösen sich tiefsitzende Verspannungen oder Muskelschmerzen wie von selbst, ein Saunagang stärkt das Immunsystem, das Sanarium weckt bei milden 60° die Lebensgeister und bringt den Stoffwechsel in Schwung.



Individuelles Gerätetraining mit Erfolgsdokumentation



Um den Inneren Schweinehund zu überwinden und dauerhaft zu Traumgewicht und Wunschfigur zu finden, sind gezielte Anleitungen, Trainingspläne und die Möglichkeit zur Erfolgskontrolle unabdingbar. Im Sportpark am See können sich Kunden auf Wunsch ein persönliches Fitness- und Wellnessprogramm zusammenstellen lassen oder einen der vielen Kurse besuchen. Zumba, Indoor Cycling, DrumsAlive, Cycle Well, BodyAttack und Nordic Walking werden für Männer und Frauen jeden Alters und Trainingszustandes angeboten.



Die fachgerechte Ermittlung des Trainingszustandes vor Beginn gewährleistet eine optimale Gruppenzusammensetzung, Beratung und Kontrolle durch geschulte Übungsleiter schützen vor Übertraining und sorgen für beste Resultate. Die persönliche Chipkarte sorgt für Überblick und macht das Trainieren und Erholen im Sportpark am See noch unkomplizierter.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thorsten Maier (Tel.: 02262-751229), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 511 Wörter, 3974 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema