info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH |

Panasonic stellt neue Broadcast Studiokamera AK-HC3500A vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die AK-HC3500A bietet 1080/29.97P und 1080/23.98P oder 25P Aufnahme und verschiedene Gamma-Modi (Film-Like 1/2/3, Video-REC und Film-REC) - damit ist die neue AK-HC3500A die ideale Studiokamera für Produktionen aller Art


Panasonic Professional Camera Solutions stellt die neue AK-HC3500A Broadcast Studiokamera zusammen mit einer Reihe neuer Studiosystemlösungen auf der International Broadcast Convention 2013 im September vor. Die AK-HC3500A Studiokamera verfügt über...

Hamburg, 22.07.2013 - Panasonic Professional Camera Solutions stellt die neue AK-HC3500A Broadcast Studiokamera zusammen mit einer Reihe neuer Studiosystemlösungen auf der International Broadcast Convention 2013 im September vor.

Die AK-HC3500A Studiokamera verfügt über einen 2/3-Typ 2,2-Megapixel IT-3CCD mit hoher Lichtempfindlichkeit von F10 bei 1080/59.94i und F11 bei 1080/50i. Eine hohe Bildqualität erreicht die neue Kamera durch ein exzellentes Signal-Rausch-Verhältnis von 60 dB, Spatial-Offset-Verarbeitung und den neu entwickelten 16-Bit A/D-Converter mit digitaler 38-Bit-Signalverarbeitung. Wie ihr Vorgänger, die AK-HC3500, verfügt die AK-HC3500A über DRS (Dynamic Range Stretch) sowie Szene-Detail Einstellungen und eine Vielzahl von Bildeinstellmöglichkeiten. Dank ihrer Signal-Optionen von 1080/29.97P, 1080/23.98P oder 25P, Cine-Gamma-Standard und fünf wählbaren Modi eignet sich die AK-HC 3500A hervorragend für anspruchsvolle Fernsehproduktionen.

Die neue Studiosystemlösung umfasst eine Kombination aus der Panasonic AK-HCU355A CCU (Camera Control Unit/Steuereinheit) mit dem Panasonic AK-HRP935A ROP (Remote Operation Panel/Fernsteuerung). Unkomprimierte HD-Signale und Spannungsversorgung können via Glasfaserkabel bis zu zwei Kilometer zwischen der Kamera und der CCU übertragen werden. Die AK-HCU355A hat vier Return-Eingänge (HD / SD SDI) sowie zwei Intercom-Eingänge. Der kompakte und leichte 7"-LCD-Farbsucher Panasonic AK-HVF70G mit einer Vielzahl von Hilfs-Funktionen rundet das Angebot ab. "Die kostengünstige AK-HC3800 und die neue AK-HC3500A bieten dank dem neuesten 16-Bit A/D-Converter eine noch bessere Bildqualität. Damit können wir die hohen Ansprüche der Kunden an unsere Studiokamera-Systeme noch besser erfüllen", sagt Kunihiko Miyagi, Geschäftsführer der Imaging Business Division von Panasonic.

Die AK-HC3500A ist ab September 2013 verfügbar und kann auf der IBC2013 im Amsterdam RAI Exhibition und Convention Centre, in Halle 9 Stand C45 vom 13. bis 17. September in Augenschein genommen werden.

Weitere Informationen zu Panasonic Broadcast & ProAV erhalten Sie unter: http://business.panasonic.de/professional-kamera/produkte-und-zubehor/proav/

Weitere Presse-Informationen finden Sie unter http://www.hbi.de/kunden/panasonic-system-communications-company-europe/

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

PSCEU ist der europäische Zweig der Panasonic Systems Communications Company, der globalen B2B-Division von Panasonic. PSCEU hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von Business Professionals zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Stimme und Text. Zu den Produkten gehören PBX Telefon-Systeme, Multifunktions-Drucker, professionelle Videotechnik, Projektoren, große Displays und widerstandsfähige Mobile Computing Produkte. Mit rund 500 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU unerreichte Fähigkeiten in seinen Märkten.

Die neue PSCEU besteht aus vier Unternehmenseinheiten:

Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktions-Drucker, Telefonsysteme und HD-Videokonferenzsysteme.

Visual System Solutions umfassen Projektoren, interaktive Whiteboards, Präsentationshilfen und Displays. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich Projektoren mit einem Umsatzanteil von 28%.

Professional Camera Solutions umfassen professionelle audiovisuelle, Sicherheits- und Integrated Machine Vision (IMV) Technologien. Panasonic ist einer der beiden größten Anbieter für professionelle Videotechnik in Europa.

Computer Product Solutions umfassen die robusten (Ruggedized) Notebooks der TOUGHBOOK Sparte, die widerstandsfähigen TOUGHPAD Tablet PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systeme. Panasonic TOUGHBOOK hatte im Jahr 2012 einen Marktanteil von 63% (VDC, März 2013) im europäischen Markt für "Robuste Notebooks". Im Markt für robuste Tablets konnte Panasonic mit 29% im Jahr 2012 erstmals den Spitzenplatz erobern.

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2013) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,30 Billionen Yen/68 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 609 Wörter, 5574 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH lesen:

Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH | 07.10.2013

Eleganz trifft Funktion: Neues Panasonic- Schnurlostelefon mit hohem Business-Nutzwert

Hamburg, 07.10.2013 - Das neue Festnetztelefon von Panasonic bietet gleich mehrere Gründe für seinen Einsatz im Business- Umfeld. Nach dem Motto: Das Auge telefoniert mit, macht es sich dank schicker Optik ganz besonders gut auf dem Schreibtisch un...
Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH | 02.10.2013

"3. Field Service & Utility Workshop": Mobile Computing Komplettlösungen für effizienten Technischen Außendienst

Hamburg, 02.10.2013 - Panasonic Computer Product Solutions und der österreichische Competence Center Partner FF Company laden zum Get Together für IT- und Service-Verantwortliche aus der Versorgungswirtschaft und Unternehmen mit Technischem Außend...
Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH | 18.09.2013

Panasonic präsentiert portable Projektoren mit hoher Leuchtkraft und Miracast(TM) Wireless Unterstützung

Wiesbaden, 18.09.2013 - Panasonic System Communications Company Europe, kündigt die Einführung neuer tragbarer LCD-Projektoren an. Insgesamt vier Projektoren der VW340-Serie kommen im November 2013 auf den Markt, zwei davon mit Wireless-Funktionen ...