info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Caseking GmbH |

Jetzt bei Caseking: PHANTEKS Enthoo Primo

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Innovativer Design-Big-Tower mit extrem vielseitigen Wasserkühlungsoptionen und LED-Beleuchtung


Es ist soweit: Die Kühlungsspezialisten von Phanteks erweitern das hauseigene Portfolio um eine spektakuläre Gehäuse-Serie mit dem Namen Enthoo. Den Anfang macht der High-Tech Big-Tower Enthoo Primo. Natürlich eilt auch diesem Vorzeigeprodukt der Ruf...

Berlin, 01.08.2013 - Es ist soweit: Die Kühlungsspezialisten von Phanteks erweitern das hauseigene Portfolio um eine spektakuläre Gehäuse-Serie mit dem Namen Enthoo. Den Anfang macht der High-Tech Big-Tower Enthoo Primo. Natürlich eilt auch diesem Vorzeigeprodukt der Ruf des Unternehmens voraus. Innovation, Qualität und Unverwechselbarkeit der Marke Phanteks werden auf nahezu perfekte Art und Weise in dem massiven Case vereint. Der in edel gebürstetem Aluminium gehaltene Tower zieht mit einem LED-Lichtstreifen sämtliche Blicke auf sich um dann mit riesigem Platzangebot, fantastischem Kabelmanagement, PWM-Hub und massiven Wakü-Optionen alle Zweifel auszuräumen.

Das Phanteks Enthoo Primo ist ein Hingucker und der besondere Touch des Enthoo Primo entsteht durch die Verbindung von edel gebürstetem schwarzem Aluminium mit einem vertikalen blauen Lichtstreifen und dem (von vorne blickend) leicht nach rechts versetzten Case-Body. Dieses "shifted design" sieht gut aus und bringt im Innenraum einige Zentimeter mehr Platz für eine ganz außerordentliche Raumgestaltung.

Zunächst fällt die durchgehende Laufwerksblende vor den fünf werkzeuglos einsetzbaren 5,25-Zoll-Drives und den zwei HDD-Käfigen (für je drei 3,5-Zoll oder 2,5-Zoll-Datenträger) ins Auge. Sie erhöht die Gesamtstabilität, was Vibrationen verringert, und ergibt ein aufgeräumtes Bild beim Blick durch das kleinere der beiden Windows, das nicht durch Festplattenkabel gestört wird.

Stattdessen erblickt man eine hochwertige Phanteks-Plakette. Die bis zu sechs Laufwerke sind folglich von rechts einzuschieben, wobei die zwei Käfige flexibel einsetzbar sind - so kann man etwa auf einen oder gar beide ganz verzichten oder sie wahlweise etwas weiter vorne oder hinten einsetzen. Darüber am ODD-Schacht finden sich zwei Doubelstack-SSD-Halterungen, jeweils mit zwei Flashlaufwerken bestückbar und dann leicht dort einzuschieben ("Drop-n-Lock").

Weitere Highlight sind eine eigene Kammer für das Hauptnetzteil (es können insgesamt zwei verbaut werden), 3 cm Platz hinter dem Mainboardtray und Clips sowie Klettlaschen für ein vollkommen unkompliziertes und überlegenes Kabelmanagement. Dazu kommt die mehr als vollständige Vorbereitung für Wasserkühlungen mit zwei Reservoirs, Pumpenhalterung für eine Vielzahl an Modellen und schier unerschöpfliche Einbaumöglichkeiten für Radiatoren in allen Größen inklusive 480er-Ausgaben.

Das Aircooling kommt ebenfalls alles andere als zu kurz, es sind sogar bereits fünf 140-mm-Lüfter aus Phanteks' ebenfalls neuer Serie PH-F140SP vormontiert. Die Fans wurden konzipiert, um leise und zugleich sehr durchsetzungsstark zu arbeiten. Angesteckt an die mitgelieferte interne Lüfter-Platine, die bis zu elf 3-Pin-Lüfter im PWM-Modus laufen lassen kann, erzeugen sie schon werksseitig einen äußerst effektiven Luftstrom, der aber dank entnehmbarer Filter an den wichtigsten Stellen kaum Staub hereinträgt.

Der Phanteks Big-Tower Enthoo Primo in Schwarz ist ab sofort zu einem Preis von 229,90 Euro exklusiv bei www.caseking.de vorbestellbar und ab Anfang September lagernd. Ein Special zu dem fantastischen Gehäuse ist unter folgendem Link zu finden.

Spezielle 3D-Videos zu den einzelnen Funktionen und der Wasserkühlung sind unter den folgenden Links zu finden:

http://youtu.be/4G6p8IIo5cI (Übersicht)

http://youtu.be/2SZwHw23kZU (Funktionalität)

http://youtu.be/5Yd1pvobC-M (Wasserkühlung)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 439 Wörter, 3633 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Caseking GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Caseking GmbH lesen:

Caseking GmbH | 27.01.2017

Performance von einem anderen Stern bei Caseking

Berlin, 27.01.2017 - Die englische Overclocking-Legende Ian "8Pack" Parry präsentiert mit dem "OrionX" ein maximal übertaktetes Dual-System mit dreifachem Custom-Wasserkühlkreislauf und extremer High-End-Hardware, das mit dem Anspruch entworfen wu...
Caseking GmbH | 18.01.2017

Exklusiv bei Caseking: Die Sound BlasterX Katana Soundbar nur für kurze Zeit mit GRATIS-Beigaben für Vorbesteller

Berlin, 18.01.2017 - Die Sound BlasterX Katana Soundbar von Creative vereint einen 24-Bit-DAC mit einem 5-Treiber-System für ein umwerfendes Sounderlebnis und ist für Spielekonsolen sowie den PC geeignet. Das elegante Design und die stylische RGB-...
Caseking GmbH | 15.01.2017

Caseking exklusiv: Die große Geburtstagsparty - Feiert ab dem 15.01.2017 mit Caseking 14-jähriges Jubiläum mit fantastischen Angeboten und unglaublichen Preisen!

Berlin, 15.01.2017 - Ein weiteres Jahr ist vergangen und Caseking feiert am 15. Januar das 14. Jubiläum! Diesen großen Tag wollen wir mit allen Kunden, Partnern und Freunden entsprechend zelebrieren und haben als Hardware-Händler Nummer 1 aus die...