info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LiPPERT ADLINK Technology GmbH |

Core-Modul CM1-86DX2 von ADLINK Technology unterstützt Embedded-Applikationen mit höchster Integration und Energieeffizienz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der PC/104 Einplatinencomputer auf Basis des Vortex86-DX2-Single-Chip-Rechners bietet volle ISA-Unterstützung und spart Energie, Platz und Kosten


ADLINK Technology, Anbieter von Embedded-Produkten hat mit dem CM1-86DX2 seinen neuesten Einplatinenrechner im Formfaktor PC/104 auf den Markt gebracht, der über umfassende I/O-Fähigkeiten und volle ISA-Bus-Unterstützung verfügt. Der CM1-86DX2 eignet...

Mannheim, 13.08.2013 - ADLINK Technology, Anbieter von Embedded-Produkten hat mit dem CM1-86DX2 seinen neuesten Einplatinenrechner im Formfaktor PC/104 auf den Markt gebracht, der über umfassende I/O-Fähigkeiten und volle ISA-Bus-Unterstützung verfügt. Der CM1-86DX2 eignet sich ideal für Steuerungsanwendungen, die Energieeffizienz, einen kleinen Formfaktor, Langlebigkeit und industrietaugliche Robustheit erfordern.

Basierend auf der Einchip-Lösung Vortex86-DX2 von DM&P, die eine leistungsfähige und zugleich sparsame CPU mit Grafikcontroller und zahlreichen weiteren Funktionen beinhaltet, bietet der CM1-86DX2 mit den Leiterplattenmaßen 96 mm x 90 mm alle Standard-Peripherieanschlüsse eines Embedded-PCs.

Zu den vielfältigen I/O-Möglichkeiten gehören 2 Ethernet-Ports, 4 serielle Ports, 3 USB-Ports, 8 A/D-Eingänge, 8 GPIOs und PS/2-Anschlüsse für Tastatur und Maus. Eine SATA-Schnittstelle mit 1,5 Gb/s ermöglicht den Anschluss einer Festplatte oder eines optischen Laufwerks.

ADLINKs zugrunde liegendes robustes Entwurfsverfahren "Rugged by Design" ermöglicht es, dass der Computer Vibrationswerten von 11,95 g effektiv und Erschütterungen von 40 g (MIL-STD-202G Method 214A/213B) standhält und in einem extrem weiten Temperaturbereich von -40 °C bis +85 °C betrieben werden kann. Der CM1-86DX2 wurde für einsatzkritische Anwendungen in den Bereichen Transportwesen, automatisierte Fertigung und Luftfahrt ausgelegt.

Die implementierten "Smart Embedded Management Agent"-Funktionen wie Watchdog-Timer, Temperaturüberwachung und der ausfallsichere BIOS-Support stellen den zuverlässigen Betrieb des Systems sicher.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 192 Wörter, 1677 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LiPPERT ADLINK Technology GmbH lesen:

LiPPERT ADLINK Technology GmbH | 05.08.2013

ADLINK bringt neue 3G-SDI Video-/Audio-Erfassungskarte PCIe-2602 auf den Markt

Mannheim, 05.08.2013 - Mit der PCIe-2602 kündigt ADLINK Technology die Verfügbarkeit seiner ersten SDI-Video-/Audio-Erfassungskarte an. Basierend auf der PCI Express x4 Schnittstelle ermöglichen deren einzigartige Eigenschaften die Erfassung von 3...
LiPPERT ADLINK Technology GmbH | 18.07.2013

ADLINK bringt das 4-kanalige 24-Bit Signalerfassungsmodul USB-2405 für dynamische Signale auf den Markt

Mannheim, 18.07.2013 - ADLINK Technology gibt die Verfügbarkeit des neuen, vierkanaligen Datenerfassungsmoduls USB-2405 für dynamische Signale mit USB 2.0-Schnittstelle bekannt. Jeder AI-Kanal verfügt über eine 2 mA Stromquelle für IEPE-Sensoren...
LiPPERT ADLINK Technology GmbH | 05.07.2013

ADLINK bringt zweikanaligen 14 Bit PCI Express Digitalisierer mit 200 MS/s auf den Markt

Mannheim, 05.07.2013 - ADLINK Technology, Inc. gibt die Markteinführung seines neuen High-Speed PCI Express Digitalisierers PCIe-9852 bekannt. Er verfügt über zwei simultane Eingänge mit Abtastraten von 200 MS/s und 14 Bit Auflösung, Bandbreiten...