info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Graduate School Rhein-Neckar |

Bewerbung für MBA Innovation Management ab sofort möglich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bewerbungen für den berufsbegleitenden MBA-Studiengang Innovation Management können ab sofort eingereicht werden. Der Studiengang ist an der Hochschule Ludwigshafen akkreditiert und startet am 14. Februar 2014.

Der Studiengang Innovation Management soll Fach- und angehende Führungskräfte auf eine Führungsposition im mittleren bis höheren Management vorbereiten. Die Studierenden erhalten General Management Know-how. Hier stehen Themen wie Unternehmens- und Personalführung, Volkswirtschaftslehre, operatives und strategisches Controlling sowie Marketing im Fokus.

Daneben bekommen die Teilnehmer die Besonderheiten des Innovation Management in Vorlesungen, Fallstudien und Kleingruppenarbeiten vermittelt. Dabei geht es um die Entwicklung und Vermarktung neuer Produkte und Verfahren insbesondere in internationalen Märkten. Aufgegriffen werden Inhalte wie Service Innovation, New Business Development und New Product Marketing.

Die Bewerbung setzt einen ersten Hochschulabschluss, eine mindestens einjährige Berufserfahrung sowie gute Englisch-Kenntnisse voraus. Eine Zulassung zum Studium ist in Ausnahmefällen auch ohne ersten Hochschul-Abschluss möglich.

Die Teilnehmer kommen aus den Bereichen Natur-, Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften sowie aus der Informatik oder Wirtschaftsinformatik

Der MBA-Studiengang ist berufsbegleitend organisiert. Die Vorlesungen finden freitags und samstags statt. Damit lässt sich das Studium gut mit der Berufstätigkeit vereinbaren. Die Absolventen erhalten nach zweijähriger Studiendauer den MBA-Titel der Hochschule Ludwigshafen.

Seit 2012 ist ein Studierendenaustausch mit der HAMK University of Applied Sciences in Finnland fester Bestandteil des Curriculums.

Bewerbungen richten Sie bitte an Graduate School Rhein-Neckar, Julius-Hatry-Straße 1, 68163 Mannheim. Mit einer frühzeitigen Bewerbung sichern sich Interessierte frühzeitig einen Studienplatz.

Interessierte können entweder unter Telefon 0621 150207 0 einen individuellen Beratungstermin vereinbaren oder unsere Informationsveranstaltungen besuchen. Der erste Informationsabend nach der Sommerpause findet am 19. September statt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Höhn (Tel.: 0621 1502070), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 225 Wörter, 1973 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Graduate School Rhein-Neckar lesen:

Graduate School Rhein-Neckar | 02.09.2015

Weiterbildung zum Controlling-Spezialisten für die Gesundheitsbranche

  Teilnehmer erhalten einen systematischen Einblick sowohl in das strategische als auch in das operative Controlling. Im Fokus stehen die Besonderheiten in der Anwendung auf die Gesundheitswirtschaft. Die Weiterbildung zum Gesundheitscontroller ei...
Graduate School Rhein-Neckar | 18.08.2015

Informationsveranstaltung zu MBA und M.A. Studiengängen

Vorgestellt werden die Studiengänge: Business Administration (MBA) Business Innovation Management (MBA) Engineering Management (MBA) Gesundheitsmanagement und -controlling (MBA) Human Resources Management (MBA) in Kooperation mit MAH IT Management...
Graduate School Rhein-Neckar | 25.07.2015

Seminar Instandhaltungsmanagement wieder ab September 2015

Ab dem 28. September 2015 bieten wir wieder das Seminar Instandhaltungsmanagement an.  Professor Brumby wird bei der Durchführung des Seminars von zahlreichen Experten aus dem Instandhaltungsmanagement, z.B. von Daimler und John Deere, unterstützt...