info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hans Held GmbH |

REGISAFE IQ Convention 2006: In zwei Tagen Inspiration für zwei Jahre

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


(Stuttgart) Weniger Staat, mehr Eigenverantwortung – mit ihren Lösungen für eine bürgerfreundliche Verwaltung hat die Hans Held GmbH in den letzten Jahren in unzähligen Kommunen und Behörden bundesweit die Rahmenbedingungen für eine moderne Bürgergesellschaft geschaffen. In Stuttgart, Hauptsitz der Hans Held GmbH, wird modernes Dokumentenmanagement für erfolgreiche Verwaltungen realisiert, statt diskutiert. Über die neuen Standards und Tendenzen der modernen Verwaltung informieren hochkarätige Gastreferenten auch bei der REGISAFE IQ Convention 2006 am 2. und 3. Februar 2006 im SI-Centrum Stuttgart.

Als Keynote Speaker wird Prof. Dr. h. c. Lothar Späth auf der Veranstaltung „Wege in die Bürgergesellschaft“ aufzeigen. Marcus Hüttmann, Geschäftsführer der Hans Held GmbH: „Mit seinen Analysen zur Wirtschafts-, Sozial- und Technologiepolitik gehört Lothar Späth zu den profiliertesten Vordenkern in Deutschland, was Globalisierung und den Standort Deutschland angeht. Wir freuen uns daher besonders über seine Teilnahme an der REGISAFE IQ Convention 2006.“

Die Besucher erwartet außerdem ein spannender Erfahrungsbericht zu der Einführung von E-Services beim Personal- und Organisationsamt der Stadt Kassel, der über die Digitale Personalakte in Kassel mit REGISAFE IQ informieren wird. Starken Einfluss auf die Kommunikation zwischen Mensch und Behörde hat auch die Sprache: Unter dem viel versprechenden Titel „Bezugnehmend auf Ihr Schreiben“ erörtert Kommunikationspsychologe Dipl. sc. pol. Leo Sucharewicz die „Poesie und Power der Verwaltungssprache“ und gibt Tips für eine Verbesserung in der täglichen Kommunikation. Zu den weiteren Themen des hochkarätigen Anwendertreffens zählen u.a. „Sicherheitsbedrohung und Sicherheitskonzepte“ und „Elektronische Signatur“, abgerundet wird die Convention durch ein attraktives Abendprogramm im Stuttgarter Friedrichsbau Varieté.

Marcus Hüttmann: „Wer sich dieses Event-Highlight nicht entgehen lässt, der bekommt in zwei Tagen Inspiration für zwei Jahre. Denn die Hans Held GmbH und ihre Gastreferenten zeigen auch in diesem Jahr wieder verblüffende und praktische Konzepte für die Zukunft der modernen Verwaltung.“

Über die Hans Held GmbH
Die Hans Held GmbH gilt bundesweit als eines der führenden System- und Beratungshäuser im Gesamtbereich Büroorganisation. Eine anerkannte Pionierleistung des Unternehmens war die Synchronisation von papierbasierter mit EDV-gestützter Verwaltung. Davon profitieren insbesondere öffentliche Verwaltungen: Sie können nahtlos elektronische Lösungen einführen und ihre Geschäftsprozesse optimieren. Zum Anwendungsstandard entwickelte sich das integrierte Informations- und Schriftgutmanagementsystem REGISAFE IQ. Gegründet wurde die Hans Held GmbH 1952. Stammsitz ist Stuttgart, Niederlassungen in Ulm, Dresden, München und Lübeck. Im gesamten Bundesgebiet sind Vertriebspartner vertreten.

Ihre Redaktionskontakte:

Hans Held GmbH
Marcus Hüttmann
Schilfsweg 11
D-70599 Stuttgart
Tel: +49 711 45882-0
Fax: +49 711 45882-59
E-Mail: mhh@hans-held.de
Internet: http://www.hans-held.de

good news! GmbH
Sven Körber
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel: +49 451 88199-11
Fax: +49 451 88199-29
E-Mail: sven@goodnews.de
Internet: http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Lüthje, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2740 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hans Held GmbH lesen:

Hans Held GmbH | 19.02.2008

HELD expandiert: Neue Unternehmenszentrale im STEP bezogen

Marcus Hüttmann, Geschäftsführer des Bereiches Economie & Marketing Industrie, Handel & Dienstleistung bei HELD, schaut aus von seinem Büro im 6. Stock des Bürokomplexes über die Dächer Stuttgarts: „Unsere starke Expansion“, sagt er, „hat d...
Hans Held GmbH | 18.02.2008

DMS-Workshop offenbarte großen Informationsbedarf im Mittelstand

Dr. Hartmut Storp, Unternehmensberater und Koryphäe auf dem Gebiet des Prozess- und Dokumentenmanagements, vermittelte den Teilnehmern des Workshops Grundlagen zum Thema Dokumenten Management, zog begriffliche Abgrenzungen zur elektronischen Archivi...
Hans Held GmbH | 18.01.2008

HELD mit neuester REGISAFE public Version auf der KOMCOM Nord

REGISAFE public 3.0 wartet mit stark ausgebauten Funktionen auf, darunter ein umfangreicher grafischer Terminkalender mit zahlreichen neuen Möglichkeiten für eine noch effektivere und komfortablere Terminplanung. Zu den Neuheiten zählt auch das Mo...