info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GeSK Agentur für public relations |

Österreichische Möbelindustrie auf der SPOGA: neue Outdoor-Lösungen in Köln.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Auf der weltweit größten Gartenmesse garden Unique/SPOGA (8. bis 10. September) präsentiert sich die österreichische Möbelindustrie mit Neuheiten für den Garten- und Freizeitbereich. Neben den Highlights für die Saison 2014 zeigen VITEO und St. Karasek & Co. auch ihre klassischen Modelle: eine starke Kombination aus heimischem Qualitätshandwerk, hochwertigen Materialien, zeitgemäßem Design und Funktionalität.

Für Dolunay Yerit, Sprecherin der Österreichischen Möbelindustrie, „sind VITEO und St. Karasek zwei starke Beispiele für hohe Qualität und modernes Produktdesign made in Austria. Als gekonnte Neuinterpretation oder unkonventionelle Trendsetter – die zeitgemäßen Outdoor- und Gartenmöbel sorgen mit Sicherheit auch bei der diesjährigen SPOGA für hohes Interesse bei den Messebesuchern.“

VITEO stellt auf dem 120m2 großen Stand die Low Collection mit neuem Sitzkonzept vor. Inspiriert von der Natur und hergestellt aus dem innovativen und robusten Werkstoff Corian® besitzen die minimalistischen Möbel trotz der stark reduzierten Form den Sitzkomfort eines klassischen Stuhls. Die ergonomische Rückenlehne unterstützt zusätzlich eine bequeme und aufrechte Haltung. Die Kollektion ist extra konzipiert für einen entspannten Austausch nah am Naturelement Erde. In der Saison 2014 setzt das junge Unternehmen auf legere Kommunikation und Geselligkeit im Außenbereich. Als zusätzliche Schwerpunkte auf der SPOGA präsentiert VITEO Erweiterungen von bestehenden Kollektionen, neue Lichtobjekte sowie eine spezielle Outdoor-Strickdecke.

Unter den Neuheiten der traditionsreichen Möbelmarke St. Karasek & Co. befinden sich die Lehnsessel Monza und Brasil sowie die Gesundliege Jamaica. Typisch für alle Modelle sind die klaren Formen der leichten Aluminium-Konstruktion mit charakteristischen, bequemen Armlehnen. Die Möbelgruppe Brazil besticht zusätzlich durch die stufenlos verstellbare Rückenlehne. Diverse Farben der pflegeleichten KARATEX-Textilbespannungen sowie ergänzende Auszieh- und Klapptische mit den neuen, unterschiedlich gemusterten teco.STAR-Platten eröffnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. 2014 geht St. Karasek & Co. gezielt auf die individuellen Wünsche bei der Einrichtung eines elegant-harmonischen Rückzugsortes ein.


Die Möbelmarken auf der SPOGA 2013:
- VITEO, Stand M040, Halle 10.2 .
- St. Karasek & Co., Stand G049, Halle 3.2.

Bildnachweis: Die Low Collection von Viteo
Copyright: VITEO OUTDOORS / Österr. Möbelindustrie


Druckfähiges Bildmaterial steht zum Download bereit unter
http://moebel.at/presse/pressedownload/download-pressemeldungen/oesterreichische-moebelindustrie-auf-der-spoga-20082013/

Die Österreichische Möbelindustrie ist eine Berufsgruppe des Fachverbandes der Holzindustrie und somit eine Teilorganisation der Wirtschaftskammer Österreich. Zu ihr zählen 47 Betriebe mit rund 6.700 Mitarbeitern. Die überwiegende Anzahl dieser Unternehmen sind mittelständische Betriebe, die sich in privater Hand befinden. Österreichische Möbelhersteller stehen mit ihren Produkten für hohe Qualität, traditionelles Handwerk, modernste Präzisionstechnik, ökologische Verantwortung und ein Möbeldesign, das durch künstlerische Strömungen im ureigenen Land entstanden ist. www.moebel.at


Rückfragennachweis:

Die Österreichische Möbelindustrie
Fr. Mag. Dolunay Yerit, M.B.L-HSG
Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien
Tel.: +43(0)1/7122601, Fax: +43(0)1/7130309
office@moebel.at, www.moebel.at


GeSK agentur für public relations
Fr. Gabriele von Molitor
Ziegelstrasse 29, 10117 Berlin
Tel.: +49 (0) 30/21750460, Fax: +49(0)30/21750461
pr@gesk.info, www.gesk.info






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabel Raab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 454 Wörter, 3385 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: GeSK Agentur für public relations


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GeSK Agentur für public relations lesen:

GeSK Agentur für public relations | 27.07.2013

Ab ins Wohlfühlbett: Gesunder Luxus – Natur und individueller Schlafkomfort im Trend

Das Schlafzimmer entwickelt sich immer mehr zur wohnlichen Entspannungszone. Hauptrolle dabei spielt ganz klar das Bett, das in Design, Funktion und Komfort immer höheren Ansprüchen genügt. Einer der wichtigsten Trends derzeit sind Boxspringbetten...
GeSK Agentur für Public Relations | 25.07.2013

Möbel-Recycling-System in Frankreich: Hemmnis für österreichischen Export

Die Österreichische Möbelindustrie schließt sich der Kritik des Europäischen Möbelverbandes (EFIC) hinsichtlich des neuen französischen Möbel-Recycling-Systems an. Seit Mai dieses Jahres sind alle Möbel, die in Frankreich verkauft werden, ...