info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
setron GmbH |

Nuvoton erweitert mit der neuen NUC123-Serie seine NuMicroTM-Familie von 32-Bit CortexTM-M0 Mikrocontroller

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


neue NUC123-Serie von Nuvoton bietet einen 32-Bit CortexTM-M0 Mikrocontrollerkern mit USB 2.0 Full Speed Schnittstellen und einem 10-Bit AD-Wandler. Ihre hohe Taktfrequenz von 72 MHz, bis zu 20kB SRAM und insgesamt 8 USB-Schnittstellen macht sie sehr...

Braunschweig, 26.08.2013 - neue NUC123-Serie von Nuvoton bietet einen 32-Bit CortexTM-M0 Mikrocontrollerkern mit USB 2.0 Full Speed Schnittstellen und einem 10-Bit AD-Wandler. Ihre hohe Taktfrequenz von 72 MHz, bis zu 20kB SRAM und insgesamt 8 USB-Schnittstellen macht sie sehr leistungsstark im Anwendungsbereich der USB-Kommunikation und Datenverarbeitung. Die NUC123-Serie eignet sich hervorragend für einen Einsatz auf dem Gebiet der Unterhaltungselektronik, in der Industriesteuerung oder in Kommunikationssystemen.

Die NUC123-Serie beinhaltet einen 32-Bit Multiplier, Structure Nested Vector Interrupt Control, dual-channel APB (Advanced Peripheral Bus) und PDMA (Peripheral Direct Memory Access) mit CRC-Funktion. Darüber hinaus ist die NUC123-Serie mit einem 36 KB bis 68 KB großen Flash-Speicher, SRAM im Bereich von 12 KB bis 20 KB, einem 8-kanaligen 10-Bit AD-Wandler sowie peripheren Kommunikationskomponenten mit hoher Performance wie UART, SPI, I2C, I2S und USB 2.0 FS Schnittstellen ausgestattet. Zusätzlich verfügt das Board über einen Unterspannungs-Reset, Brown-Out Detektion, PWM, Erfassungs- und Vergleichsfeatures, vier Sets von 32-Bit Timern, einen Watchdog-Timer und interne RC-Glieder.

Die NuTiny-SDK-NUC123 Development-Kits für die NUC123-Serie werden durch die Keil RVMDK und IAR EWARM Entwicklungsumgebungen unterstützt. CooCox, ein frei verfügbares Entwicklungsprogramm mit Projektmanagement-, Editor- und Compiler-Tools sowie einem Debugger, kann ebenfalls eingesetzt werden. Nuvoton bietet darüber hinaus ISP- (In System Program) und IAP- Funktionen (In Application Program), um das Update des Flash-Speicher-Programms sowohl online als auch offline zu ermöglichen. Mit den erhältlichen LQFP48/64- und QFN33-Gehäusen ist die NUC123-Serie für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet.

Nuvoton baut die Wettbewerbsfähigkeit seines Produktportfolios kontinuierlich aus und bietet kostengünstige Mikrocontroller für höchste Ansprüche.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 242 Wörter, 2002 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von setron GmbH lesen:

setron GmbH | 25.09.2014

Wechselbare SMD-Sicherungen - Serien 160000 und 160016 von Siba

Braunschweig, 25.09.2014 - Entweder schnell montierte und platzsparende Kleinstsicherung in SMD-Ausführung oder austauschbare, aber recht große Sicherung im Halter - diese Entscheidung müssen Sie nun nicht mehr treffen: Siba bietet ab sofort SMD-S...
setron GmbH | 14.08.2014

Neues von setron: Neue zweifarbige LED-Serie KPTBD-3216 von Kingbright in SMD-Bauweise

Braunschweig, 14.08.2014 - Kingbright stellt die neue zweifarbige SMD-LED-Serie KPTBD-3216 im kleinen Dome Lens Gehäuse vor. Das 3,2 x 1,6 mm2 große Dome Lens Gehäuse mit einer Bauhöhe von nur 1,8 mm bietet einen Abstrahlwinkel von 30° und ermö...
setron GmbH | 05.08.2014

Neuer 1,5 A Ultra Low Dropout Spannungsregler XR71211 von Exar

Braunschweig, 05.08.2014 - Das neue Bauteil arbeitet mit einer Eingangsspannung von 1,4 V bis 2,625 V und weist einen garantierten Spannungsabfall von höchstens 250 mV bei Volllast auf. Mit dem XR71211 lassen sich niedrige Spannungen auf einfache Ar...