info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CouchCommerce GmbH |

Mobile Commerce Start-up CouchCommerce erhält 7-stelliges Investment in erster Finanzierungsrunde

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das hannoversche Start-up CouchCommerce erhält im Rahmen seiner ersten Finanzierungsrunde insgesamt einen siebenstelligen Betrag. An der Finanzierungsrunde beteiligte sich neben dem Hannover Beteiligungsfond (HBF) von hannoverimpuls auch die Venturepreneurs...

Hannover, 03.09.2013 - Das hannoversche Start-up CouchCommerce erhält im Rahmen seiner ersten Finanzierungsrunde insgesamt einen siebenstelligen Betrag. An der Finanzierungsrunde beteiligte sich neben dem Hannover Beteiligungsfond (HBF) von hannoverimpuls auch die Venturepreneurs Organisation (u.a. Gründer von Zanox, Autoscout24, blau.de).

CouchCommerce überzeugt durch die am Markt einzigartige Fokussierung auf moderne Web-App Technologie für Onlineshops. Damit ist es erstmals möglich App Qualität für Onlineshops direkt im Browser ohne vorherige Installation, übergreifend auf allen Betriebssystemen und kompatibel mit allen Smartphones und Tablets zu realisieren. Zusätzlich zum Ausbau der SaaS Plattform CouchCommerce.com, die bereits über 500 Händler in den Mobile Commerce geführt hat und schnell wächst, wird das Start-up die Finanzierung nutzen um einen Open Source Entwicklungsstandard für Web-Apps im e-Commerce zu entwickeln. Dieser wird unter CouchCommerce.org veröffentlicht werden und auf AngularJS, der Web-App Technologie von Google, basieren.

"Neben der aktuellen schlüsselfertigen Mobile Commerce Lösung für kleine und mittlere Onlinehändler haben uns die Vision von einem Open Source Entwicklungsstandard für individuelle Shop Web-Apps und die Erfahrung des Gründerteams von CouchCommerce überzeugt zu investieren." sagt Dr. Peter Wolff, Geschäftsführer von EnjoyVenture, der Managementgesellschaft des HBF. "In Zukunft wird CouchCommerce nicht nur für Onlineshopbetreiber ein attraktives Produkt sein, sondern auch Entwickler und Agenturen mit neuen Möglichkeiten ausstatten. So können sie als Partner von CouchCommerce auf Basis des offenen Entwicklungsstandards individuelle Web-Apps für ihre Kunden realisieren. Damit kann CouchCommerce auch die großen Marken und Onlinehändler bedienen." ergänzt Dr. Wolff.

Alexander Ringsdorff, Gründer und Geschäftsführer der CouchCommerce GmbH erläutert die Vision: "Diese erste Finanzierungsrunde ermöglicht uns einen wichtigen Schritt in Richtung einer e-Commerce Plattform für Web-App Technologie zu gehen. Da weltweit erst ca. 2% aller Onlineshops für Nachfolgegeräte der PCs wie Smartphones, Tablets oder Smart TVs optimiert sind, gibt es hier einen großen Bedarf an Technologien die neue Interaktionsgesten unterstützen. Denn schon 20 bis 30 Prozent der Surfer nutzen diese neuen Geräte - ein Großteil zu Hause auf der Couch. Maus und Tastatur gehören hier der Vergangenheit an und werden nicht mehr genutzt um den Warenkorb zu füllen."

Es ist uns gelungen, mit dem Investment ein High-Potential-Start-up aus unserem eigenen Netzwerk an den Standort zu binden", sagt Ralf Meyer, Geschäftsführer von hannoverimpuls. "Ein schöner Erfolg für den Technologiestandort Hannover und die regionale IT-Branche." Die Gründer Nadine Schmitt, Kai-Thomas Krause, Felix Hanos und Alexander Ringsdorff haben gemeinsam innerhalb der letzten 18 Monate ein hervorragendes 14-köpfiges e-Commerce Team zusammengestellt, dass bereits mit drei Gründerpreisen ausgezeichnet wurde. Seit Mai 2013 ist CouchCommerce neben Deutschland auch in England, Frankreich, Italien und Spanien verfügbar.

Über Invest-Impuls

Unter dem Dach von Invest-Impuls führt die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft der Stadt und Region Hannover, die hannoverimpuls GmbH, zwei regionale Beteiligungsfonds: den hannover innovation fonds (hif) für die Seed-Phase und den Hannover Beteiligungsfonds (HBF) für die Start-up-Phase . Mit insgesamt 28 Mio. Euro Kapitalausstattung bietet keine andere Region in Deutschland jungen Technologieunternehmen eine so umfassende Finanzierungsunterstützung.

Invest-Impuls stellt Eigenkapital ausschließlich in Verbindung mit weiteren Investitionspartnern zur Verfügung. Ob private oder institutionelle Partner wie der High-Tech Gründerfonds (HTGF) des Bundes - hannoverimpuls steht bei der Suche nach einem geeigneten Co-Investor zur Seite. Mit der EnjoyVenture Management GmbH steht den Start-up-Unternehmen ein professionelles Fondsmanagement zur Verfügung.

www.Invest-Impuls.de

Über EnjoyVenture

EnjoyVenture ist eine unternehmergeführte Fondsmanagementgesellschaft für Seed- und Start-up-Finanzierungen innovativer Technologieunternehmen. Aktives Coaching, intensive Netzwerkkontakte und Managementbegleitung gehören zum Selbstverständnis von EnjoyVenture als Industrial Adviser und Investor. Der EnjoyVenture-Partnerkreis zeichnet sich durch langjährige Unternehmer-, Finanzierungs- und Industrie-Expertise und die damit verbundenen Netzwerke aus. Seit der Gründung im Januar 2000 hat EnjoyVenture rund 50 Unternehmensgründungen begleitet und verfügt über besondere Erfahrung in der Strukturierung von Spin-off-Finanzierungen aus Konzernen und technisch-wissenschaftlichen Institutionen. Aktuell verwaltet das siebenköpfige EnjoyVenture-Team vier Venture Capital-Fonds mit einem Gesamtvolumen von rund 50 Millionen Euro.

www.EnjoyVenture.de

Über die Venturepreneurs Organisation

Die Venturepreneurs Organisation ist eine NPO (Non-Profit-Organisation) , die im Jahre 2007 von dem Venture Capital Unternehmen ACTIVE VENTURE PARTNERS gegründet wurde. Ziel der gemeinnützigen Organisation ist es, serielle, internationale Unternehmer, die Frühphaseninvestitionen tätigen, zu vernetzen, um einen kontinuierlichen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen.

www.venturepreneurs.org


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 653 Wörter, 5975 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CouchCommerce GmbH lesen:

CouchCommerce GmbH | 12.08.2014

CouchCommerce veröffentlicht Open Source Entwicklungsstandard für e-Commerc Web-Apps

Hannover, 12.08.2014 - Wie das hannoversche Startup CouchCommerce bereits im September letzten Jahres im Rahmen der Seed Finanzierung ankündigte, nutzte CouchCommerce die Finanzierungsrunde wie geplant um das Mobilisierungsprodukt in Richtung einer ...
CouchCommerce GmbH | 28.10.2013

CouchCommerce mit Trusted Shops auf der NEOCOM 2013

Hannover, 28.10.2013 - CouchCommerce und Trusted Shops präsentieren diese Woche Dienstag und Mittwoch auf der NEOCOM in Düsseldorf (Stand 305) erstmalig die erste Mobile Commerce Lösung mit integriertem Trusted Shops Gütesiegel und Käuferschutz....
CouchCommerce GmbH | 24.10.2013

Trusted Shops und CouchCommerce schließen strategische Partnerschaft

Hannover, 24.10.2013 - Kunden der mobilen Commerce Lösung CouchCommerce können künftig besonders leicht die 100 Qualitätskriterien von Trusted Shops, Europas führendes Shop-Gütesiegel, erfüllen und Trusted Shops ohne Zusatzkosten auch mobil nu...