info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Weidmüller |

Weidmüller IE-Line Produkte mit STEADYTEC® -Technologie für CC-Link-IE-Netzwerke zugelassen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Weidmüller hat als einer der ersten Hersteller seine IE-Line-Produktpalette, basierend auf den RJ 45-Anschluss mit STEADYTEC® -Technologie, für CC-Link IE Field-Netzwerke zugelassen. Die Zulassung eröffnet exportorientierten Unternehmen einen Zugang zu...

Detmold, 18.09.2013 - Weidmüller hat als einer der ersten Hersteller seine IE-Line-Produktpalette, basierend auf den RJ 45-Anschluss mit STEADYTEC® -Technologie, für CC-Link IE Field-Netzwerke zugelassen. Die Zulassung eröffnet exportorientierten Unternehmen einen Zugang zu asiatischen Märkten.

Seit Jahren haben sich Weidmüller Industrial Ethernet Produkte auf Basis der STEADYTEC® -Technologie im Markt etabliert. Sie sichern in tausenden Applikationen den zuverlässigen Betrieb von Maschinen und Anlagen. Als einer der ersten Hersteller hat Weidmüller mit dieser Produktpalette auch die Zulassung von CC-Link Partner Association (CLPA) erlangt. Alle Weidmüller Produkte mit RJ 45 Anschluss in STEADYTEC® -Technologie lassen sich somit uneingeschränkt in CC-Link IE Field-Netzwerken einsetzen und überzeugen dort durch ihre Zuverlässigkeit, einfachen Handhabung und hohen Datenübertragungsrate von 10 G/Bit. Die CC-Link Zulassung ermöglicht exportorientierten Unternehmen weltweite Marktchancen, besonders in asiatischen Märkten.

"Control and Communications Link", kurz CC-Link genannt, wurde im Jahr 1997 von Mitsubishi Electric als firmeneigenes Feldbus-Netzwerk konzipiert und im Jahr 2000 als offenes Netzwerk auf den Markt gebracht. Das CC-Link IE Proto-koll (Industrial Ethernet) sorgt für einen nahtlosen Datenaustausch auf allen Ebenen eines Produktionsbetriebes, von der obersten Leitebene bis hinunter zur Fertigungsebene. CC-Link IE wurde für einen schnellen Austausch von großen Datenmengen in einer Fabrik oder Produktionsanlage konzipiert. Für diese Applikationsumgebung offeriert Weidmüller seine CC-Link zertifiziert und zugelassene IE-Produkt-Line mit RJ45 Anschlusstechnik in STEADYTEC® -Technologie. STEADYTEC® steht für zukunftsweisende Verbindungstechnik im Bereich der Daten und Signalübertragung. Die RJ 45 Steckverbinder und deren Einsätze, Flansche in Schutzart IP 67, Tragschienenoutlets sowie die Serviceschnittstelle sind für Einsatzbedingungen im harten Industrieumfeld konstruiert und geprüft. In umfangreichen Tests und Prüfungen hat die CC-Link Partner Association (CLPA) die hochwertigen und zuverlässigen Produkte von Weidmüller getestet und für einen Einsatz in CC-Link Applikationen freigegeben. Alle Verkabelungskomponenten für CC-Link zeichnen sich durch eine einfache Handhabung im Feld aus. So sind beispielsweise die Steckverbinder für die Kupferverkabelung durchgängig feldkonfektionierbar. Das verkürzt Installationszeiten, vermeidet Fehler und erleichtert die Wartung. Die STEADYTEC® -Technologie überzeugt Kunden und Anwender gleichermaßen, durch eine hochwertige Kontakttechnologie mit mehr als garantierten 750 Steckzyklen. Die Kontakttechnologie ist unempfindlich gegen Vibration, Schock und mechanischer Belastung. Mit einer Datenrate von bis zu 10 G/Bit unterstützen die Weidmüller Produkte den schnellen Austausch von großen Datenmengen in CC-Link-IE Field-Netzwerken. Anwender, die CC-Link Automatisierungslösungen realisieren, sind mit dem CLPA zugelassenen Weidmüller Produktprogramm auf der sicheren Seite. Für exportorientierte Firmen eröffnet die CC-Link zugelassene Produktpalette weltweite Marktchancen, besonders im asiatischen Raum.

Weidmüller - elektrische Verbindung, Übertragung und Wandlung von Energie, Signalen und Daten im industriellen Umfeld. - Let's connect.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 402 Wörter, 3406 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Weidmüller lesen:

Weidmüller | 22.09.2016

u-link - Softwarelizenzen

Detmold, 22.09.2016 - Weidmüller u-link: Softwarelösung Standard 150 sowie Versionen Standard 300, Standard 500 und Standard unlimited. – Mit webbasierter Fernwartungs-lösung u-link Anlagen und Maschinen effizient und sicher überwachen.Das Mana...
Weidmüller | 20.09.2016

"Kundenanfragen immer schneller bedienen"

Detmold, 20.09.2016 - Wie lautet Ihr Resümee zur HMI 2016?Es wurde an vielen Beispielen dokumentiert, wie sich die industrielle, vernetzte Welt verändert. Auch Weidmüller reagiert mit eigenen Ansätzen und Lösungsangeboten. So haben wir mit den a...