info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Markenchalet GmbH |

Regeneration für Olympia

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zukünftige Medaillenhoffnungen Deutschlands regenerieren mit Captain Pain Aminosäurengetränk

Düsseldorf / Frankfurt an der Oder, 23. September 2013



Sportlerinnen und Sportler des Olympiastützpunktes Frankfurt / Oder und des "Boxgym Köpenick" trainieren unter Einfluss von Captain Pain Aminosäurengetränk und dokumentieren ihre Eindrücke.



Captain Pain Aminosäurengetränk hat in den vergangenen acht Wochen Sportlerinnen und Sportlern des Olympiastützpunktes Frankfurt / Oder und des Boxgym Köpenick sein hochdosiertes Aminosäurengetränk zur Verfügung gestellt. Die Disziplinen der einzelnen Athleten erstreckten sich dabei von Ringen über Gewichtheben bis Boxen und speziell die Nachwuchshoffnungen durften Captain Pain unter Obhut des Trainerstabes ausgiebig testen.



Vor jeder Trainingseinheit physisch und mental fit



Lars Betker, Trainer im Olympiastützpunkt Frankfurt / Oder nach der Einnahmephase: "3 Sportler meiner Trainingsgruppe wählte ich aus um zu sehen, ob es einen Unterschied macht, mit oder ohne Captain Pain zu trainieren - der Unterschied war beeindruckend. Wir trainieren zweimal am Tag und achtmal pro Woche. Hier ist es sehr wichtig, die Belastungsreize richtig zu verteilen. Die Sportler mit Captain Pain waren vor jeder Trainingseinheit körperlich fit und mental gut drauf. Bei den Anderen merkte man einen körperlichen und psychischen Abfall am Ende der Woche. Am Ende des vierwöchigen Tests muss man sagen, dass die Sportler mit Captain Pain das Training und die Gesamtbelastung viel besser verkrafteten."



Namhafte Athleten und Nachwuchshoffnungen



Mit von der Partie waren folgende Athletinnen und Athleten: Eveline Naumann, Bundeskader RSV Hansa und zweite der Deutschen Meisterschaften der Ringerinnen; Franziska Berger, Deutsche Meisterin der weiblichen Jugend bei der Deutschen Meisterschaft, Ringen; Lucas Bast, Silbermedaillengewinner bei den Deutschen Meisterschaften, Ringen; Michael Varlamov, Internationaler Deutscher Meister Gewichtheben; Charis Kamieniecka, Vize-Deutsche Meisterin und Landesmeisterin in ihrer Altersgruppe, Gewichtheben; Hans Brandhuber, internationaler deutscher Meister Gewichtheben; Erik Walther, Gewichtheber ; Christoph Matz, Bundeskader Ringen sowie Ronny Mittag, aktueller IBO-Champion vom Boxgym Köpenick.



Die Erfahrungen aller Sportlerinnen und Sportler finden Sie hier zum Download.

Weitere Informationen zu Captain Pain Aminosäurengetränk gibt es unter http://www.captainpain.com .






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Christoph Landmann (Tel.: 0211 69 58 58 42), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 354 Wörter, 3056 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Markenchalet GmbH lesen:

Markenchalet GmbH | 22.07.2013

Erst Power, Action und Survival-Training, dann Captain Pain zur Regeneration

Düsseldorf / Bad Kissingen, 22. Juli 2013 Captain Pain, das erste Aminosäurengetränk mit 5 Gramm BCAA´s pro Flasche, und die PAS-Team Ltd. starten eine Vertriebskooperation. PAS-TEAM, ein renommierter Anbieter von Outdoor Events aus Bad Kissi...
Markenchalet GmbH | 04.03.2013

Das 1. seiner Art in Deutschland: Captain Pain Aminosäurengetränk

Düsseldorf, 01.03.2013 Mit Captain Pain ist ab sofort das "1. Aminosäurengetränk" mit 10 Gramm Aminosäuren - davon alleine 5 Gramm BCAA´s - pro Flasche in Deutschland erhältlich. Damit begründet Captain Pain eine neue Getränkekategorie: da...