info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Canto |

CeBIT 2006: Canto zeigt aktuelle Lösungen für die Verwaltung digitaler Assets

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


- Canto ist vom 9. bis 10. März am Stand von Partner RedDot Solutions (Halle 3, Stand D09) zu finden - Ein Messe-Highlight ist die RedDot-Cumulus-Bridge

02. Februar 2006, Berlin. Die inhaltliche Pflege von Websites, Intranets und anderen Publikationen stellt besondere Anforderungen an die Verwaltung von Digitalen Assets (Bilder, Videos, etc.). Wie Unternehmen diese Dateien und Inhalte katalogisieren, organisieren, finden und verwerten können zeigt Canto auf der diesjährigen CeBIT in Hannover. Der Anbieter von Digital Asset Management Software und Dienstleistungen mit mehr als 12.500 installierten Client-/Server-Systemen weltweit ist vom 9. bis 10. März auf der Messe in Halle 3 am RedDot Stand D09 zu finden.

RedDot-Cumulus-Bridge
RedDot Solutions, Anbieter von Enterprise Content Management (ECM)-Lösungen für mittelständische Unternehmen, und Canto arbeiten seit längerem eng zusammen. Im Rahmen der Kooperation wurde der RedDot Content Management Server (CMS) mit Canto Cumulus verknüpft.
Die kombinierte Lösung von RedDot CMS und Canto Cumulus vereinfacht die inhaltliche Pflege und den Ausbau von Websites, Intranets und anderen Publikationen. Anwender beider Lösungen können nun die für ihre Online-Medien benötigten Assets in Cumulus verwalten, suchen, darauf zugreifen und dann einfach in CMS in die dafür vorgesehenen Vorlagen einfügen.
Die RedDot-Cumulus-Bridge verbindet beide Systeme via WebService. Nur wenige Einstellungen sind nötig um die Bridge zu installieren, so dass mit dem RedDot CMS auf die in Cumulus verwalteten Assets zugegriffen werden kann. Anwendern der RedDot Lösung steht damit ein dezentrales, unabhängiges und leistungsstarkes Digital Asset Management System zur Verfügung, während Anwender der Cumulus Server-Lösungen nun in der Lage sind, die in Cumulus verwalteten Assets und Inhalte global für Websites, Intranets und andere Publikationen zu verwenden.

Cumulus 6.6 Server Solutions
Die Cumulus 6.6 Produktlinie bietet Crossplattform- und Internet-Technologie, die das Spektrum von einfach zu installierenden und preiswerten Archivierungslösungen bis hin zu weltweit betriebenen DAM-Systemen komplett abdeckt. Canto Cumulus ist eine leistungsstarke Digital Asset Management Lösung, die die Arbeit mit digitalen Assets vereinfacht. Mit seinen Möglichkeiten Cross-Plattform zu arbeiten, sowie auch via Internet und Intranet, kann Cumulus digitale Medien aller Art verwalten und unterstützt Unternehmen in den Bereichen Produktion, Verlagswesen, Kommunikation, Marketing und in anderen Arbeitsfeldern, in denen effektives Workflow-Management und Versionskontrolle von Bedeutung sind.

Terminvereinbarung: Antje Rödel, aroedel@canto.de, Tel: +49 (0)30 390 485 0.

- ENDE der Pressemitteilung -

Über Canto
Gegründet 1990, ist Canto heute führender Anbieter von Digital Asset Management Software und Dienstleistungen mit mehr als 12.500 installierten Client/Server-Systemen weltweit. Cantos Ziel ist es, konkurrenzfähige Lösungen kostengünstig für Kunden aus den Branchen Gestaltung, Publishing, Corporate Communications sowie anderen Bereichen zu liefern. Cantos Produktlinie "Cumulus" ermöglicht das Verwalten und Archivieren aller Arten Dateien, die für Veröffentlichungen, Kommunikation, den Produktionsprozess und andere Workflows benötigt werden. Die Cumulus Produktlinie bietet Crossplattform- und Internet-Technologie, die das Spektrum von einfach zu installierenden und preiswerten Archivierungslösungen bis hin zu weltweit betriebenen DAM-Systemen komplett abdeckt.

Presse Kontakt
Deutschland, Österreich, Schweiz:
pr@canto.de
+49 30 3904850


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angela Funck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 431 Wörter, 3506 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Canto lesen:

Canto | 30.11.2006

Siemens Power Generation nutzt Cumulus für weltweite Medien-Verwaltung

Die von dem Canto-Partner infowerk ag implementierte und angepasste Workgroup Business Server Solution wird dazu genutzt, die Siemens-Mitarbeiter weltweit über einen zentralen Medienpool miteinander zu vernetzen. Die Zugriffe auf die Medien-Datenban...
canto | 06.07.2006

Canto veröffentlicht Cumulus 7

Neue Funktionen ermöglichen erhöhte Kontrolle über Assets, schnellere Produktion sowie effizientere Zusammenarbeit und optimieren die Arbeit von Organisationen, die Asset Management zu einem wesentlichen Bestandteil ihrer Marketing- und Kommunikat...
Canto | 07.04.2006

Canto kündigt Cumulus 7 an

San Francisco/Berlin, 7. April 2006 - Canto, Anbieter von Digital Asset Management (DAM) Lösungen, kündigte Cumulus 7 an, die nächste Version seiner DAM-Produktlinie. Sie wird, sowohl auf Power PC als auch auf Intel-basierten Macintosh-Rechnern na...