info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NK Networks & Services GmbH |

Carrier & Broadband Days von Axians: Ist unsere Zukunft gläsern?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Carrier & Broadband Days in Frankfurt 2013 ein voller Erfolg


Dieses brisante und hochaktuelle Thema stand im Fokus der ersten von Axians und Graniou gemeinsam veranstalteten Carrier & Broadband Days am 3. und 4. September in der Klassikstadt Frankfurt am Main. Historische Automobile, als Relikte technischer Perfektion...

Köln, 25.09.2013 - Dieses brisante und hochaktuelle Thema stand im Fokus der ersten von Axians und Graniou gemeinsam veranstalteten Carrier & Broadband Days am 3. und 4. September in der Klassikstadt Frankfurt am Main. Historische Automobile, als Relikte technischer Perfektion vergangener Jahre, kombiniert mit aktuellen IT-Zukunftsthemen wie "Überwachung und Sicherheit", "Breitband und Glasfaser" sowie einem "Blick in die Glaskugel" sorgten bei diesem informativen Event für ein interessantes Spannungsfeld.

Angesichts der jüngsten Ereignisse wurde das Thema Überwachung und Sicherheit von den Teilnehmern der Veranstaltung heiß diskutiert. Sie konnten sich außerdem einen Überblick über wichtige Technologien verschaffen und in zahlreichen Vorträgen erfahren, was den Markt aktuell und in Zukunft bewegt. So stellen Trends wie Cloud Computing, Virtualisierung und Bring Your Own Device (BYOD) IT-Verantwortliche vor neue Herausforderungen in Bezug auf die Sicherheit und vor allem in Bezug auf die Infrastruktur. "Durch die Virtualisierung von Servern und Applikationen ändern sich die Anforderungen an die Netze. Die Netze müssen flexibler und dynamischer auf neue Geschäftsanwendungen reagieren. Die Einführung von Cloud-Diensten hat diesen Prozess weiter beschleunigt", sagte Ahmad Cheikh-Moussa, Senior Consultant der Business Unit Carrier & Service Provider bei Axians Deutschland. Er beschrieb Software Defined Networking (SDN) als einen Ansatz, dieser Anforderung gerecht zu werden.

Ein Highlight der diesjährigen Veranstaltung war der Vortrag von Dr. Stephan Albers, der seit 2009 Geschäftsführer des Bundesverbands Breitbandkommunikation e.V. (BREKO) ist und zu dessen Mitgliedern sich auch Graniou zählt. Er beschrieb in seinem Vortrag "Breitbandausbau 2013++ - Mit der Multi-Access-Strategie zum Erfolg" die rasanten Entwicklungsschritte, welche die Telekommunikationsbranche auf dem Weg zum flächendeckenden Highspeed-Netz der Zukunft durchläuft. "In den letzten beiden Jahren wurden von BREKO mit mehr als 1.400 Glasfaserprojekten in Deutschland der Beweis angetreten, dass sich der Ausbau von hochleistungsfähigem Internet nicht auf Ballungszentren beschränkt", so Stephan Albers. Er geht davon aus, dass bis zum Jahr 2015 rund zehn Prozent der Haushalte und Unternehmen die Möglichkeit auf einen rein glasfaserbasierten Zugang (FTTB/H) haben.

Die enorme Wichtigkeit des Themas Breitband spiegelt sich auch in der starken Entwicklung der Marke Graniou wider, die es in Deutschland seit rund einem Jahr gibt. Die Hoffnung, durch Graniou die europaweiten Synergien innerhalb der Vinci-Firmengruppe sehr viel effizienter zu nutzen und das Thema Breitband in Deutschland vorantreiben zu können, haben sich mehr als erfüllt. "Zahlreiche erfolgreich umgesetzte Projekte zeigen, dass sich Graniou gut etabliert hat", sagte Jens Wulff, Manager Business Unit Broadband Solutions bei Graniou Deutschland, anlässlich der Veranstaltung. Auch die Tatsache, dass 50 Prozent der 150 Besucher der Carrier & Broadband Days aus dem Bereich Breitband stammten, untermauerten diesen Erfolg.

Über Axians

Axians - das ist die Unternehmensmarke für Netzwerkintegration und Unternehmenskommunikation der Vinci Energies, einem der führenden Anbieter von Energie- und Informationstechnologien in Europa. Axians bietet konvergente und skalierbare Netzwerklösungen für die sichere Sprach-, Daten- und Videokommunikation. Unter der Marke Axians ist NK Networks & Services in Deutschland der Integrations- und Servicepartner für die mittelständische Wirtschaft, Finanzinstitute, öffentliche Einrichtungen, Carrier und Internet Service Provider. Seit 1985 ist das Unternehmen auf das Design, die Implementierung, Wartung und den Betrieb komplexer Netzwerkinfrastrukturen spezialisiert, die der Dynamik moderner Businessapplikationen Rechnung tragen. Dabei orientiert sich Axians an den wesentlichen technischen und gesellschaftlichen Trends und bietet zukunftssichere Lösungen für einen ungehinderten Zugang zu Kommunikation unabhängig von Ort und Endgerät, zur Bewältigung des steigenden Datenverkehrs und zur effizienteren Server-Auslastung durch Virtualisierung im Data Center. Energieeffizienz, Kompatibilität und Quality of Service stehen im Fokus der Axians Lösungen und Designs. Der Deutsche Bundestag setzt ebenso wie die Flughafengesellschaften in Frankfurt am Main und Köln auf Axians Netzwerke. Weitere Informationen gibt es unter www.axians.com.

Über Graniou

Graniou ist eine der europaweiten Unternehmensmarken der Vinci Gruppe, dem größten globalen Konzessions- und Baukonzern und mehr als 11.000 Mitarbeitern an 370 Standorten in Deutschland. Graniou Unternehmen sind Spezialisten für die Planung, Installation und Instandhaltung von Telekommunikationsinfrastrukturen im Mobil- und Festnetzbereich. Der Vinci-Unternehmensverbund versetzt Graniou in die Lage, bei der Errichtung von Glasfaserinfrastrukturen im Gigabit-Bereich und der Umsetzung von FTTx Projekten schlüsselfertige Komplettlösungen aus einer Hand anzubieten. Von den Erdarbeiten über die Netztechnologie bis hin zur Finanzierung schlüsselfertiger Lösungen beinhaltet das Graniou Angebot alle Dienstleistungen, die für Gebietskörperschaften wie Kommunen oder Landkreise ebenso interessant sind wie für regionale Internet Services Provider und Stadtwerke. Mehr Informationen unter www.graniou.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 685 Wörter, 5466 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NK Networks & Services GmbH lesen:

NK Networks & Services GmbH | 26.06.2014

Wir diskutieren die Zukunft - "Axians Business Solutions - smart. secure. connected"

Köln, 26.06.2014 - Reale und virtuelle Welt wachsen zu einem Internet der Dinge zusammen. An die Stelle der Arbeitsplatzrechner und Notebooks treten "intelligente Gegenstände" des alltäglichen Lebens. Die Frage, wie diese Evolution die Arbeitswelt...
NK Networks & Services GmbH | 05.12.2013

Neue Organisationsstruktur bringt Axians-Kunden mehr Service

Köln, 05.12.2013 - Mehr denn je unterliegt die IT ständiger Veränderung. Damit sind ganz besonders IT-Dienstleister gefordert. Axians nimmt diese Herausforderung der digitalen Zukunft an. In einer neuen Organisationsstruktur werden die bestehenden...
NK Networks & Services GmbH | 27.09.2013

RWE FiberNet und Graniou bauen Breitbandnetz im Kreis Wesel auf

Köln, 27.09.2013 - Zusammen mit der RWE FiberNet GmbH - baut Graniou für mehrere tausend Haushalte im Kreis Wesel ein VDSL-Netz auf. Für die in der Region ansässigen Unternehmen und Anwohner ist die Anbindung ans Breitbandnetz ein Meilenstein. Ve...