info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PRX Agentur |

Digitaler Rechnungstag in Ettlingen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
5 Bewertungen (Durchschnitt: 3.6)


command zeigt, wie Invoice geht


Ettlingen, 2. Oktober 2013 - Der Geschäftsbereich Dokumentenmanagement (DMS) der command ag veranstaltet am 6. November einen Digitalen Rechnungstag. Im Mittelpunkt dabei stehen Vorträge zum elektronischen Rechnungsaustausch, die sich neben technologischen Details zur Rechnungsoptimierung auch mit den rechtlichen Rahmenbedingungen befassen.

Als Referenten mit von der Partie sind Bernhard Lindgens vom Bundeszentralamt für Steuern, Martin Schrof von der Schleupen AG, der einen Überblick über das Produktportfolio der Easy Software AG gibt, Andreas Rapp von AFI und Herbert Höninger von der command ag.

Andreas Rapp verschafft den Teilnehmern einen Überblick, wie die Software "DirectInvoiceControl" den kompletten Bearbeitungsprozess von Lieferantenrechnungen in Einkauf und Kreditorenbuchhaltung unterstützt und beschleunigt. Dies reicht vom Scannen, dem Erkennen und Archivieren über den Rechnungsfreigabe-Workflow bis zum Buchen in SAP. Parallel dazu zeigt Herbert Höninger praxisnah, wie Anwender der ERP-Software oxaion ihren Eingangsrechnungsworkflow optimal organisieren können.

"Bei der Rechnungslegung spielen sowohl steuerrechtliche als auch Compliance-relevante Aspekte eine wichtige Rolle, da diese strafrechtliche Konsequenzen haben können", wissen die Experten bei der command im Bereich DMS. "Speziell hierzu wollen wir auf unserem Digitalen Rechnungstag möglichst umfassend informieren. In diesem Zusammenhang beleuchten wir die Sicht von Anwendern, Finanzämtern und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften."

Die Teilnahme am Digitalen Rechnungstag (6. November 2013 in Ettlingen, Vertriebs- und Schulungszentrum der command ag, Eisenstockstr. 12) ist kostenfrei. Anmeldungen können formlos per E-Mail an info@command.de erfolgen oder unter www.command-dms.de

Bild: Foto Klaus Müller
BU: Klaus Müller ist neuer Vertriebsbeauftragter bei der command Gruppe im Bereich DMS. Er verfügt über langjährige erfolgreiche Praxiserfahrung als Vertriebsleiter und Key Account sowie in der Gestaltung von Geschäftsstrategien, Begleitung von Umstrukturierungen und Integration neuer Prozesse.

Bilddownload:
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/command/klaus-Mueller_command-DMS.jpg


Hintergrund:
Die command Gruppe mit Sitz in Ettlingen beschäftigt mit ihren Tochterunternehmen cormeta ag, cortility gmbh und oxaion ag inklusive deren Niederlassungen in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Lüdenscheid sowie der Tochtergesellschaft command software gmbh in Österreich (Wels und Wien) 270 Mitarbeiter. Mit ihrem Geschäftsbereich Dokumentenmanagement/Archivierung bietet die command für jede Branche und Unternehmensgröße die passenden Lösungen. www.command.de

Die command-DMS-Lösungen basieren auf EASY ENTERPRISE und EASY DOCUMENTS der EASY SOFTWARE AG. Die Systeme sind für den Einsatz mit SAP zertifiziert und zeichnen sich durch hohe Skalierbarkeit und offene Schnittstellen aus. Sie bieten umfangreiche Integrationsmöglichkeiten in nahezu allen gängigen Unternehmenssoftwarelösungen. und werden ergänzt um Lösungen zur Automatisierung des Posteingangs und der Bearbeitung von Eingangsrechnungen. Add-ons zur vorgangsbezogenen Archivierung von E-Mails, Office-Dokumenten und beliebigen PC-Dateien mit Validierung der Indexdaten gegen das ERP-System sowie zur Bildung von Kunden-/Lieferanten- /Vorgangsakten runden das Lösungsangebot ab. Ergänzend unterstützt command ihre Kunden bei der E-Mail-Archivierung. Als Lotus Notes Business Partner hilft command ihren Kunden bei der Einführung der Groupware Lotus Notes. www.command-dms.de

Bei Abdruck Belegexemplar erbeten


command Gruppe
eisenstockstrasse 16
76275 ettlingen
telefon 07243/590-230
telefax 07243/590-235
info@command.de
www.command.de

Pressekontakt:

Herbert Höninger
Dokumentenmanagement
command ag
telefon 07243/590-216
telefax 07243/590-4216
herbert.hoeninger@command.de

Ralf M. Haaßengier
PRX Agentur für Public Relations GmbH
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfram Wiese (Tel.: 0711-71899-03), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 412 Wörter, 3793 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PRX Agentur lesen:

PRX Agentur | 10.12.2013

Anwendertagung "outside 2013"

Der Trend geht ganz klar in Richtung ERP-Apps für Smartphones und Tablets - das bestätigte der Vortrag von André Kröll, Systementwickler bei der oxaion ag, der vor voll besetztem Auditorium den oxaion App-Baukasten präsentierte und mit der Vertr...
PRX Agentur | 19.11.2013

Mehr Rechnungswesen für das DRK

Bielefeld, den 19. November 2013 - Mit dem Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Hamburg-Harburg e.V. hat sich ein weiterer DRK-Verband für die Rechnungswesen- und Controllingsoftware Diamant/3 IQ entschieden. Für die Leitungen der Kindertagesstätten...
PRX Agentur | 18.11.2013