info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TomTom Business Solutions |

TomTom Business Solutions liefert Telematik-Lösung für den Fernbusmarktführer MeinFernbus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Leipzig, 10. Oktober 2013 – TomTom Business Solutions hat den Berliner Fernbusanbieter MeinFernbus als Kunden gewonnen. Die professionellen Flottenmanagement-Lösungen und Telematik-Services von TomTom versetzen das innovative Unternehmen in die Lage, seinen Fahrgästen jederzeit aktuelle Informationen über die voraussichtliche Ankunftszeit (Estimated Time of Arrival, ETA) zu übermitteln. Basis dieser Serviceleistung, mit der sich das junge Unternehmen vom Wettbewerb abhebt, ist der Echtzeitverkehrsinformationsdienst TomTom Traffic in Verbindung mit der Web-basierten Flottenmanagement-Lösung TomTom WEBFLEET.

„Als Marktführer legen wir großen Wert darauf, unsere Serviceleistung für den Fahrgast permanent zu optimieren. Moderne IT-Lösungen unterstützen uns dabei: Die integrierte Steuerung unseres kompletten Fuhrparks auf der einheitlichen Flottenmanagement-Plattform TomTom WEBFLEET hilft uns, unsere Fahrgäste schnell und sicher an ihr Ziel zu bringen. Darüber hinaus können wir dank WEBFLEET unsere Fahrgäste zeitnah und zuverlässig informieren, so dass sie dadurch einen maximalen Nutzen erhalten“, begründet Gregor Hintz, Leitung Kommunikation die Entscheidung von MeinFernbus für die Lösung von TomTom Business Solutions.

MeinFernbus nutzt TomTom WEBFLEET darüber hinaus für die ökonomische und ökologische Optimierung seiner Beförderungsprozesse. TomTom liefert hierzu neben den GPS-Ortungsgeräten und Navigationseinheiten in den 140 Fahrzeugen von MeinFernbus zuverlässige, präzise Karten mit vierteljährlichen, kostenfreien Updates. Spezielle Kartendaten für Bus und Lkw ermöglichen die schnelle Bestimmung der günstigsten Route zu jeder Tageszeit.

Die Verbindung der digitalen Tachographen in den modernen Reisebussen des Unternehmens mit dem WEBFLEET Tachograph Manager sorgt dafür, dass MeinFernbus die Tachografendaten stets effizient und sicher gemäß den geltenden Vorschriften verwaltet. Über die so genannte „Flotten-Management-Schnittstelle“ (FMS) der Busse erfasst MeinFernbus zusätzlich eine Reihe von Fahrzeugdaten in Echtzeit, die für einen möglichst umweltfreundlichen und ressourcenschonenden Betrieb der Flotte relevant sind. Dazu gehören Kraftstoff-Verbrauchsdaten, Leerlaufzeiten und Tankfüllstand. Diese wertvollen Daten werden auch für die Fahrerschulung verwendet.

„Genauso wie der Busfahrer Informationen über Geschwindigkeit, Situation auf den Straßen oder vorhandenen Kraftstoff braucht, benötigt die gesamte Organisation verlässliche Informationen über Position, Verbrauch und Fahrzeuge“, sagt Axel Backof, Sales Director DACH + EE, TomTom Business Solutions. „Mit diesem Wissen lassen sich Kosten senken, die Sicherheit erhöhen und die Kundenzufriedenheit steigern.“

Die Integration der WEBFLEET.connet Services in die Systemumgebung von MeinFernbus nahm der TomTom Integrationspartner logistik konzepte software GmbH (LKS) vor. Für die in den Bussen erforderlichen Einbauten sowie den Service zeichnet sich die Cartec GmbH verantwortlich.

Über MeinFernbus
Die MFB MeinFernbus GmbH ist Marktführer unter den deutschen Fernbusanbietern und versteht sich als Partner und Impulsgeber für die mittelständische Verkehrs- und Tourismuswirtschaft in Deutschland und agiert unabhängig von großen Verkehrskonzernen. Die Geschäftsführer sind ausgewiesene Verkehrsexperten, die ihre Expertise in den Bereichen Netzplanung, Vertrieb und Service bei renommierten Großunternehmen, u.a. der Deutsche Bahn AG, erworben haben. Das Team ist eng mit dem deutschen Mittelstand vernetzt und bündelt detailliertes Knowhow über den deutschen Fernverkehrsmarkt. Das starke Markendach von MeinFernbus ermöglicht auch kleinen Unternehmen der Branche die erfolgreiche Teilhabe am Fernbusmarkt. Im Rahmen eines kooperativen, partnerschaftlichen Geschäftsmodells sorgt MeinFernbus für den einheitlichen Markenauftritt, die Linienplanung, die Preisgestaltung, das Marketing, die Buchung und Betriebssteuerung sowie den Kunden-Service. Die operativen Leistungen übernehmen die regionalen Bus-Partner auf Basis einheitlich hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandards.

Über logistik konzepte software
Die logistik konzepte software GmbH (LKS) wurde 2001 als Softwarehaus für Transport Management Systeme im Güterverkehr auf Schienen und Straßen gegründet. Heute ist die LKS darüber hinaus auf Telematik-Add-Ons spezialisiert und im Bereich D/A/CH einer der größten Anbieter von Integrationslösungen und Funktionserweiterungen für Flottenkommunikationssysteme.

Über TomTom
1991 gegründet, ist TomTom (TOM2) ein führender Anbieter von Navigations- und standortbezogenen Produkten und Services.
TomTom Karten, Verkehrsinformationen und Navigationstechnologie sind zentraler Bestandteil von integrierten Auto-Navigationssystemen, mobilen Geräten, webbasierten Anwendungen sowie Lösungen für Regierungsbehörden und Unternehmen.
TomTom entwickelt darüber hinaus eigene ortsbasierte Produkte wie mobile Navigationsgeräte, Flottenmanagementlösungen oder GPS-Sportuhren.
Mit Hauptsitz in Amsterdam beschäftigt TomTom weltweit über 3500 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte in über 40 Ländern.
Weitere Informationen finden Sie unter www.tomtom.com

Über TomTom Business Solutions
TomTom Business Solutions ist einer der weltweit führenden Anbieter von Flottenmanagement-Lösungen und professionellen Telematik-Services. Unsere im Fahrzeug integrierten Lösungen unterstützen professionelle Fahrer dabei, sich umweltbewusster, sicherer und effizienter auf der Straße zu bewegen. Die Onlineplattform WEBFLEET ist hochskalierbar und mit dem höchsten Standard an Verlässlichkeit und Sicherheit zertifiziert.
Weitere Informationen auf: www.tomtom.com/business Folgen Sie uns auf Twitter @TomTomBusiness.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

TomTom
Thomas Henkel
Regus Munich Schwabing
Elisabethstraße 91
80797 München
Tel.: +49 (0)172 54 63 756
E-Mail: Thomas.Henkel@tomtom.com

MFB MeinFernbus GmbH
Gregor Hintz
Leitung Kommunikation
Rotherstraße 21
10245 Berlin
Tel.: +49 (0)30 983 208 214
E-Mail: gregor.hintz@meinfernbus.de

Storymaker Agentur für Public Relations GmbH
Marc Voland
Derendinger Straße 50
72072 Tübingen
Tel.: +49 (0)7071/93872-16
E-Mail: M.Voland@storymaker.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Henkel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 708 Wörter, 6371 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: TomTom Business Solutions


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TomTom Business Solutions lesen:

TomTom Business Solutions | 27.02.2014

Service- und Wartungsunternehmen verbessern ihre Servicequalität durch die Integration von TomTom und Zebra

Ab sofort können Service- und Wartungsunternehmen Quittungen, Rechnungen und Barcodes ausdrucken, die mit GPS-Positionen und Auftragsinformationen aus der TomTom Flottenmanagementplattform WEBFLEET angereichert sind. Selbiges gilt für den Drucker R...
TomTom Business Solutions | 19.09.2013

TomTom lädt Flottenmanager zum Fahrertraining „TomTom Business Challenge“ ein

„Eine aktuelle, europaweite Studie von TomTom zeigt, dass 51 Prozent der Fahrer von Transportern mit ihren privaten Fahrzeugen umsichtiger fahren als mit ihren Firmenwagen”, so Axel Backof, Sales Director DACH bei TomTom Business Solutions. „Diese...
TomTom Business Solutions | 12.09.2013

TomTom-Studie zeigt: Berufsfahrer nutzen Privat-PKW umsichtiger

Dieser Zeitdruck ist es außerdem, der 63 Prozent der Befragten nach eigenen Angaben dazu veranlasst, mit höherer Wahrscheinlichkeit mit ihrem beruflichen Fahrzeug zu schnell zu fahren oder erhöhte Risiken in Kauf zu nehmen. „Ein beträchtlich...