info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Abnehmschule Hannover |

Kann Abnehmen bewusst funktionieren?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Jeder zweite ist in Deutschland übergewichtig. Tendenz steigend. Und eine Trendwende scheint es nicht zu geben.

In Deutschland ist jeder zweite Mensch übergewichtig und Schätzungen zufolge geht man davon aus, dass auch bereits jedes 5. Kind zu dick ist. Die Frage"Wie kann ich schnell abnehmen?" stellen sich daher bereits Jugendliche. Sie zählen Kalorien oder Punkte und wiegen alles sorgfältig ab. Sie verzichten auf Süßes und Fett und machen eine Diät nach der anderen. Trotzdem bleiben nach wie vor viele Menschen übergewichtig, ja sie werden nach jeder Diät sogar dicker, weil der gefürchtete Jojo-Effekt eintritt.



Aber warum ist das eigentlich so? Abnehmwillige Menschen, die sich die Frage "Wie kann man schnell gesund abnehmen?" stellen, kennen sich sehr gut mit Nahrungsmitteln und deren Bestandteilen aus. Sie sind sogar echte Rechenkünstler, wenn es darum geht, Kalorientabellen aufzusagen oder aber Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße von einer Vielzahl an Lebensmitteln im Kopf zu haben.



Weiterhin machen viele Menschen, die ihr Gewicht reduzieren wollen, teilweise exzessiv, mindestens jedoch drei bis vier Mal pro Woche Fitnesstraining, weil ja mehrere Stunden intensives Training die Kilos schmelzen lassen müsste. Und danach kommen sie nach Hause und belohnen sich mit einer Tüte Gummibärchen oder anderen Leckereien.



Was Menschen mit dem Problem "Wie kann ich schnell abnehmen?" beschäftigt, ist das Wie? Nach dem Zucker-, Fett und Kalorien reduziert wurden, stellt sich trotzdem kein Erfolg ein. In den ersten paar Tagen verliert der Körper noch Wasser, aber spätestens nach zehn Tagen kommt der Punkt, wo der Körper kein weiteres Fett mehr abbaut. Woran liegt es, dass die abnehmwilligen Menschen zwar auf die Frage "Wie kann man schnell abnehmen? unzählige Tipps parat haben, diese jedoch selbst nicht umsetzen?



Wie alle anderen Dinge, z. B. auch Rauchen oder übermäßiger Alkoholgenuss, liegt der Schlüssel im Gehirn. Viele Dinge, darunter auch Gefühle oder der Wille, unterliegen der Macht des Unbewussten. Deshalb ist Abnehmen für die meisten übergewichtigen Menschen nicht mit dem Bewusstsein möglich, sondern oftmals nur auf der unbewussten Ebene.



Das Neurolinguistische Programmieren hilft Menschen dabei, sich ihre im Unbewussten gesammelten einschränkenden Muster bewusst zu machen und sie zu verändern. Durch die Vielzahl von Diäten speichert unser Gehirn beispielsweise, dass man auf die Frage "Wie kann ich gesund abnehmen?" resigniert antwortet, man hat es bereits aufgegeben und akzeptiert sein Übergewicht.



Menschen tendieren dazu, den bequemeren Weg zu gehen, den des geringsten Widerstandes. Da kann man schnell mal der Industrie die Schuld am eigenen Übergewicht geben. Oder es sind die schlechten Gene oder der Frust wird vorgeschoben. Eheprobleme lösen bei vielen wahre Fressattacken aus, weil nun der Partner Schuld am eigenen Übergewicht hat. Abnehmwillige Menschen belügen sich auf diese Weise selbst. Denn kein anderer als sie selbst haben es in der Hand, dass Abnehmen funktionieren könnte. Beim Abnehmen, muss jeder die Dinge mit sich selbst ausmachen.

Richtiges Abnehmen immer eine Sache, die im Kopf beginnt. Ein erfahrener Coach sucht auf der unbewussten Ebene nach den Prozessen, die seinen Klienten im Verhalten einschränken und die er mit seinem Bewusstsein nicht beeinflussen kann. Nur wer sich mit den Prozessen befasst, die in seinem Kopf ablaufen, kann langfristig erfolgreich seine Ernährung umstellen und sein Körpergewicht kontrollieren.



Was man über viele Jahre angefuttert hat, wird man natürlich nicht in zwei Wochen wieder los. Das sollte jedem klar sein. Wichtig ist, dass der Hebel im Kopf endlich umgelegt wird, der das Gehirn auf gesund abnehmen und gesund leben "umprogrammiert".


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Uwe Hampel (Tel.: 05105-7787534), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 560 Wörter, 4025 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Abnehmschule Hannover lesen:

Abnehmschule Hannover | 18.10.2013

Der Kopf bestimmt das Körpergewicht eines Menschen

In der Bundesrepublik Deutschland suchen sehr viele abnehmwillige Männer und Frauen tagtäglich eine Antwort auf ihr Übergewicht mit der Abnehm-Frage:" Wie kann ich schnell abnehmen?". Deutschland führt den rumreichen ersten Platz in der europäis...
Abnehmschule Hannover | 16.10.2013

Können Menschen gesund abnehmen lernen?

Eine Menge Nahrungsmittel sind lecker, wie zum Beispiel Burger, Pommes oder Schnitzel, aber leider sind diese auch reine Kalorienbomben. Da stellt sich schnell die Frage: Warum nehme ich nicht ab? Dabei ist es nicht schwer, diese Kalorienbomben durch...
Abnehmschule Hannover | 16.10.2013

Abnehmcamp und Abnehmcoach

Fragen Sie sich auch oftmals, was Sie denn noch tun können, um endlich ein paar Pfunde abzunehmen und endlich wieder Ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen? Sie haben fast jede Diät ausprobiert, die auch nur ansatzweise realistisch war? Erfolge stellten...