info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Die Kulinaristen GmbH |

Europaweit einzigartig: Fachberater/in für Rohkosternährung (IHK)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 3.3)


IHK-Zertifikatslehrgang startet im November 2013 in Speyer


Die RohKöstlich Messe & Verlag GmbH starten in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz (IHK) die bundesweit erste Weiterbildung zum Fachberater für Rohkosternährung, unterstützt von der lifefood Rohkost AG. Ausbildungsstart ist der 9. November 2013. Teilnehmer lernen in zehn Monaten wichtige Aspekte zu den Themen Rohkost, Betriebswirtschaftslehre, allgemeine Ernährungslehre, Kommunikation und Kooperation und werden befähigt als Fachberater/in für Rohkosternährung (IHK) kundenorientierte Lösungen für eine gesunde Ernährung anzubieten. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Fachberater/in für Rohkosternährung (IHK)
„Der Fachberater/in für Rohkosternährung (IHK) wird in die Lage versetzt, Lern- und Arbeitstechniken anzuwenden. Dabei soll er befähigt werden, sich selbstständig Kenntnisse über multimediale, fachliche und allgemeine Bildungsinhalte anzueignen oder Arbeitsprozesse selbstständig oder gemeinsam mit anderen zu planen, die Durchführung zu kontrollieren sowie das Vorgehen zu reflektieren und die Arbeitsergebnisse einer kritischen Bewertung zu unterziehen“ heißt es in der offiziellen Beschreibung des IHK-Zertifikatslehrgangs.
„Nach zwei Jahren Vorbereitungszeit freue ich mich nun darauf, anderen Menschen den Bereich der Rohkost dokumentieren zu dürfen und gemeinsam mit namenhaften Referenten und führenden Persönlichkeiten der Rohkostbranche Pionierarbeit in der Rohkostweiterbildung zu leisten“, sagt die Leiterin des Rohkostschule kulinaRoh® und RohKöstlich-Geschäftsführerin Nelly Reinle-Carayon.

Ab dem 9. November 2013, haben Interessierte die Möglichkeit, sich in diesem europaweit einzigartigen Kurs zum Fachberater/in für Rohkosternährung (IHK) weiterzubilden. Die zehnmonatige IHK-Weiterbildung wird den Teilnehmern Kenntnisse in den Bereichen Rohkost, allgemeine Ernährungslehre, Betriebswirtschaftslehre, sowie kundenorientierte Kommunikation und Kooperation vermittelt und in fächerübergreifende Projekten praktische Fähigkeiten vermitteln.

Wenn Sie im Vorfeld einen praktischen Eindruck von den Initiatoren und deren Fähigkeiten erhalten möchten, sind Interessierte herzlich auf die nächste Rohkostmesse Rohvolution® am 02. und 03. 11.2013 in Mülheim an der Ruhr eingeladen. Die Rohvolution® macht wieder Station in Mülheim an der Ruhr, für zwei Tage ist die Vitalkost-Erlebniswelt in Nordrhein-Westphalen zu Gast. Mehr als 50 Aussteller konnten für die Messe rund um gesunde Ernährung gewonnen werden. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt ins Gespräch mit Nelly Reinle-Carayon und vielen anderen Ausstellern und Mitwirkenden, wie den Kulinaristen zu kommen.

Die Idee der Messe ist, über die Ernährungsform der Rohkost und deren Umfeld, allen Menschen, die an einer gesunden rohköstlichen Ernährung interessiert sind, einen informativen Überblick zu verschaffen, um einen Weg zur gesunden Ernährung und schließlich zur Gesundheit zu finden.

Messetermin: 02. und 03. November 2013 in der Stadthalle Mülheim an der Ruhr.
Öffnungszeiten: Samstag, 10.00 bis 19.00 Uhr und Sonntag, 10.00 bis 18.00 Uhr.

Weitere Informationen unter: www.rohvolution.de

Kontakt:
Volker Reinle-Carayon
Geschäftsführer
Tel. 0171-4111708
E-Mail: volker@rohkoestlich.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birgit Roth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 321 Wörter, 2689 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Die Kulinaristen GmbH

Die Kulinaristen GmbH wurde im April 2013 von Birgit Roth gegründet. Die Idee bestand bereits seit Jahren, wurde sukzessive weiterentwickelt und ging am 20.08.2013 mit dem nach DE-ÖKO-007 zertifizierten Onlineshop www.die-kulinaristen.de an den Start.
Roth war im In- und Ausland tätig, sammelte in 18 Berufsjahren (Management) reichlich Erfahrung im Public Affairs und Marketing (Schwerpunkt Online). Über die Jahre entstanden vielfältige Kontakte u.a. zu regionalen pfälzischen Anbietern, überzeugten Bio-Produzenten und Idealisten mit dem klaren Anspruch, ausschließlich wertvolle Lebensmittel für den Menschen herzustellen. 2013 konnte dann die Idee des Verkaufsshops im Netz umgesetzt werden.

Der Onlineshop präsentiert ein Angebot an hochwertigen Produkten, die ohne chemische Zusatzstoffe, ohne E100 bis E1521, ohne Farb- und Konservierungsstoffe, ohne künstliche Bindemittel und vor allem ohne Geschmacksverstärker hergestellt sind. Es besteht ein direkter Draht zu den Erzeugern, die Produkte wurden zusätzlich mikrobiologisch vom Institut für Hygiene und Qualitätssicherung (BAV) untersucht und für einwandfrei befunden.

Unsere Pakete werden umweltfreundlich verpackt und co2-neutral versendet, es werden keine Treib- und Packgase verwendet. Die Etiketten werden bei einem Speyerer Mittelständlern gedruckt, die Zertifizierung erfolgte über einen anerkannten Kontrollverein aus dem Badischen und die Kulinaristen werden momentan von trustedshops, dem Online-Zertifizierer geprüft.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Die Kulinaristen GmbH lesen:

Die Kulinaristen GmbH | 04.04.2014

Bestandsaufnahme – was ist drin und dran an der ersten, glutenfreien Rohkostnudel?

Bestandteile der Rohkostnudel: Hauptbestandteil der glutenfreien Rohkostnudel ist gekeimtes Quino, das aus gutem Grund in Südamerika eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel ist. Quinoa ist nicht nur gehaltvoll, es ist vor allem für die einfache ...
Die Kulinaristen GmbH | 23.03.2014

Gekeimtes Quinoa wird auf der Rohkost Messe in Berlin am 29./30.03.2014 von den Kulinaristen präsentiert

Am Stand der Kulinaristen GmbH findet der interessierte Besucher Rohkost, das sind gekeimte Saaten, wie z.B. gekeimte Quinoa, gekeimte Sonnenblumenkerne und gekeimte Buchweizen. In der Rohkost-Ernährung werden Saaten gekeimt, weil sich der Vitamin- ...
Die Kulinaristen GmbH | 18.03.2014

Erste glutenfreie Rohkostnudel ganz ohne Kochen - von den Kulinaristen & RohKöstlich

Das Besondere daran, die fertigen Nudeln müssen nicht mehr gekocht werden, sondern werden schonend in Soßen, Senfe, Marinaden und bei maximal 42 Grad Celsius eingelegt. Insbesondere abends, wenn nach der Arbeit die Zeit für die schmackhafte, aber ...