info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IPO.Plan GmbH |

Datenchaos als Chance für Effizienzsteigerung: SIBECO arbeitet mit IPO.Log

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Russischer Buszulieferer holte IPO.Plan an Bord. Zusammen wurde in 4 Wochen ein Stand erreicht, den SIBECO dazu befähigt, seine Produktion effizient zu erweitern und zu steuern


Der russische Buszulieferer stellte bei seiner Inventur fest, dass es immer wieder zu Problemen kam, weil das Material für die Produktion keine oder nur unzureichende Bezeichnungen hatte. Einen genauen Bestand zu ermitteln war nahezu unmöglich. Der Produktionsmitarbeiter...

Leonberg, 15.10.2013 - Der russische Buszulieferer stellte bei seiner Inventur fest, dass es immer wieder zu Problemen kam, weil das Material für die Produktion keine oder nur unzureichende Bezeichnungen hatte. Einen genauen Bestand zu ermitteln war nahezu unmöglich. Der Produktionsmitarbeiter musste sich seine Teile selbst an den Montageplatz holen und stand vor dem Problem, welches Teil wo zu finden ist. Die Buchhaltung konnte die Kosten wegen unzureichender Teilebezeichnungen nur mit viel Rücksprache den entsprechenden Aufträgen zuordnen.

"Wir wussten, dass wir hier Zeit einsparen können, wenn wir eine durchgängige Materialbezeichnung einführen. Aber wie machen bei laufendem Betrieb? Dazu hatten wir keine Zeit."

Das russische Unternehmen beschäftigt sich mit Technik für Land- und Baumaschinen und ist Monteur für Passagier- und Fahrersitze für Busse des öffentlichen Verkehrs. Der mittelständische Produktionsbetrieb stand kurz vor der Expansion im Stuhlmontagebereich. Es war geplant, eine weitere Produktionshalle zu bauen und die Fertigung zu verbessern. Ein wichtiger Aspekt für das Unternehmen bestand in der effizienten Dimensionierung des Lagers, worin großer Handlungsbedarf bestand.

"Eigentlich waren die Daten zu 95% vorhanden. Nur an verschiedenen Orten. IPO.Log hat uns geholfen, effizienter zu werden und plötzlich hatte jeder die Daten, die er zum effektiven Arbeiten brauchte."

SIBECO stellte IPO.Plan einen Berufsanfänger zur Seite, der dazu angeleitet wurde, die vorhandenen Daten aus Arbeitsvorbereitung, Lager und Einkauf in eine einheitliche Form zu bringen. Dazu wurde eine einfache Excel-Liste angelegt, in denen die vorhandenen Informationen gesammelt und mit einer intelligenten Materialbezeichnung versehen wurden.

IPO.Plan überprüfte die Richtigkeit und überführte diese Daten in IPO.Log. Mit diesem Experten-Werkzeug lassen sich vielschichtige Produktionsdaten auf gut verständliche Weise in 3D simulieren und visualisieren. Zudem kann damit intelligente Produktionsplanung erfolgen. Per Knopfdruck lassen sich alle visualisierten Montage- und Layoutbestandteile effizient positionieren und aktualisieren. Perfekte, aktuelle und schnelle Produktionsplanung lässt sich mit IPO.Log leicht realisieren.

Der anfängliche Widerstand schwand schnell, da jeder merkte, "jetzt kann wirklich gearbeitet werden". Viele Rücksprachen entfielen und steigerten die Arbeitsproduktivität. Markierungen für Lagerplätze wurden angelegt und Transportwagen eingesetzt. Das "Zwischenlager" am Montagetisch wurde abgeschafft.

"Es ging nicht um Datenpflege. Endlich konnten wir richtig planen, weil Einkauf, Lager, Buchhaltung, Planung und Werker eine gemeinsame Sprache durch die einheitlichen Bezeichnungen und Visualisierungen hatten."

Weitere Informationen unter www.ipolog.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 351 Wörter, 2880 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IPO.Plan GmbH lesen:

IPO.Plan GmbH | 01.04.2014

Lager als Supermarkt:4D-Planung sorgt für effiziente Platznutzung

Leonberg, 01.04.2014 - Das 4D-Simulations- und Planungswerkzeug IPO.Log ist für seine schnelle und effiziente Produktionsplanung bekannt. Werker, Material und Abläufe können damit per Knopfdruck optimiert werden, damit kosteneffiziente Montage sta...
IPO.Plan GmbH | 04.12.2013

Schnelle Flaschenhals-Beseitigung in der Montageplanung durch IPO.Log

Leonberg, 04.12.2013 - Im Werk eines Kleinwagenherstellers: Eine neue Kleinwagenserie soll in die aktuell laufende Linienfertigung eingeplant werden. Für den Planer ist das nichts Neues. Er verteilt die Arbeitsinhalte auf die Werker und taktet mit T...
IPO.Plan GmbH | 28.11.2013

IPO.Plan: Erfahrung und 4D-Werkzeug IPO.Log für Produktionsplanung

Leonberg, 28.11.2013 - "Ein klassisches Ingenieurbüro sind wir nicht - eine klassische Softwareschmiede sind wir ebenfalls nicht", sagt der IPO.Plan-Geschäftsführer Matthias Kellermann mit einem lachenden Gesicht, als er über sein Unternehmen gef...