info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting |

Marketing-Leitfaden schlägt Download-Rekorde

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Leitfaden Integriertes Marketing: 28 Fallbeispiele aus der Praxis


28 Fallstudien zu integrierter Kommunikation als PDF. E-Book „Integriertes Marketing“ gestern 35.177-mal heruntergeladen. Wie Audi, Coca-Cola, Pampers, Playboy und Schlecker Dialoge gestalten.

Fachautor Torsten Schwarz hat 28 Fallbeispiele aktueller Marketingstrategien veröffentlicht. Das 72-seitige E-Book „Leitfaden Integriertes Marketing“ kann kostenlos heruntergeladen werden: www.absolit.de/sonderdruck . In Zeiten gekürzter Budgets gilt es, klassische Imagewerbung geschickt mit der Direktansprache zu kombinieren. In Case-Studies von Audi, Coca-Cola, Pampers, Playboy und Schlecker verraten 28 Experten, was sich in der Praxis bewährt hat.

Unternehmen verraten ihre Konzepte der integrierten Kommunikation. Wie nutzt Ferrero neue Medien für den Markenaufbau? Wie baut Playboy einen Kundenclub auf? Wie integriert Coca-Cola sein Event-Marketing? Wie kommuniziert Pampers mit Eltern? Schlecker nutzt den Newsletter für den Abverkauf. Cortal Consors setzt Data-Mining-Techniken ein, um Kunden im richtigen Moment anzusprechen. Siemens optimiert den Online-Service. Audi berichtet über Erfahrungen mit seinem Händlerportal.

Multichannel-Marketing steht auf der Agenda der Marketing-Abteilungen derzeit ganz oben. Mehr Wirkung mit weniger Aufwand lautet das Rezept. Klassische Imagewerbung ist ebenso Pflicht, wie der direkte Kundendialog. Anzeigenwerbung und Dialogmarketing ergänzen und verstärken sich. Gemeinsam ist die Wirkung stärker als die Summe der einzelnen Instrumente. Neu im Orchester sind eine Vielzahl elektronischer Direktkanäle. Wann gehören SMS, Podcasts und Videomails in den Kommunikationsmix? Wo liegen Stärken, Schwächen und Synergien der neuen Instrumente? Das E-Book beschreibt die wichtigsten Erfahrungen bei der Integration neuer Marketing-Instrumente.

Der Sonderdruck erscheint bereits zum vierten Mal. Alljährlich sammelt und redigiert Schwarz innovative Fallbeispiele aus Unternehmen. Über eine halbe Million Mal wurden die Hefte schon als PDF heruntergeladen. Bereits am ersten Erscheinungstag erreichte der aktuelle Sonderdruck gestern 35.177 Downloads. Gleichzeitig gibt es auch eine Printversion, die auf diversen Marketing-Fachveranstaltungen verteilt wird.

Im Oktober 2004 erschien das erste Buch der Leitfaden-Reihe: „Leitfaden eMail-Marketing“. Seit sechzehn Monaten ist es unter den Top Ten der Online-Marketing-Bücher von Amazon. Gerade erschien die dritte Auflage. Das zeigt, wie groß der Bedarf an Praxiswissen ist. Letztes Jahr kam der „Leitfaden Permission-Marketing“ heraus. Das Leitfaden-Konzept geht auf: von Praktikern für Praktiker.

Neben den redigierten Beiträgen bietet Schwarz auch eine offene Plattform für Case-Studies an. Das Dienstleisterverzeichnis marketing-BÖRSE bietet Unternehmen die Möglichkeit, Fallbeispiele zu publizieren. Unter www.marketing-boerse.de/Fachartikel/list finden sich über dreihundert Fachbeiträge unterschiedlicher Qualität.

Zum Autor:
Dr. Torsten Schwarz gilt als Fachmann für Online-Marketing in Deutschland. Er ist Herausgeber des Beratungsbriefs „Online-Marketing-Experts“, Autor diverser Fachbeiträge und Bücher sowie mehrfacher Lehrbeauftragter. Laut „acquisa“ gehört er zu den Vordenkern in Marketing und Vertrieb. Der Online-Pionier war Marketingleiter eines Softwareherstellers und berät heute internationale Unternehmen. Sein 2000 erschienenes Buch "Permission-Marketing – macht Kunden süchtig" war sechs Monate lang in den Top Ten der Business-Bestseller der Financial Times Deutschland. Sein "Leitfaden eMail Marketing und Newsletter-Gestaltung" war sieben Monate lang Amazons meistverkauftes Buch zum Thema Online-Marketing.

Kontakt: Absolit Dr. Schwarz Consulting, Gabriele Braun
Melanchthonstr. 5 - D-68753 Waghäusel
info@absolit.de 07254 95773-0
Download der Meldung und Bilder unter: http://www.absolit.de/Presse
Druckfähige Abbildung des Covers: http://absolit.de/Sonderdruck/Cover.jpg



Web: http://www.absolit.de/sonderdruck


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gabriele Braun, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 441 Wörter, 3774 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting lesen:

Absolit Dr. Schwarz Consulting | 07.06.2016

Versicherungen verschlafen Digitalisierung

Waghäusel, 07.06.2016: Glaubt man der aktuellen absolit-Studie "Versicherungen Online", dann verkennen deutsche Versicherungen die Bedeutung des Vertriebskanals Internet. Bei über der Hälfte hat die Online-Aktivität gegenüber 2015 nachgelassen. ...
Absolit Dr. Schwarz Consulting | 04.05.2016

Nur jeder zehnte Versandhändler mailt rechtssicher

Waghäusel, 04.05.2016: Obwohl im Onlinehandel jeder vierte Euro aus einem E-Mail-Anstoß kommt, ist das Thema nicht ausgereizt. Die aktuelle Absolit-Studie über das E-Mail-Marketing von 41 führenden Versandhändlern deckt erhebliche Mängel auf. N...
Absolit Dr. Schwarz Consulting | 22.03.2016

E-Mail und Suchmaschinen stehen oben

Während die Fachpresse meist über mitreißende Facebook-Kampagnen oder interaktive Mobile Apps berichtet, führen Themen wie SEO oder E-Mail ein Schattendasein. Absolit hat nun in einer repräsentativen Studie die Zahlen erfragt: Zusammen mit Data-...