info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Transline Deutschland |

Erfolgreicher Round Table „Wie Sie die Qualität Ihrer mulitlingualen Dokumente optimieren können“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 3.8)


Die Qualitätssicherung multitlingualer Dokumente ist eine Herausforderung, der sich viele Unternehmen tagtäglich stellen. Wie man diesen Herausforderungen in optimierter Weise begegnen kann, wurde am 15.10.2013 in Stuttgart im Rahmen eines Round Table von bekannten sehr erfahrenen Referenten aufgezeigt

Eingeladen hat die Transline Deutschland GmbH, die als Dienstleister für alle Themen rund um die multilinguale Dokumentation besondere Schwerpunkte im Rahmen der Qualitätssicherung setzt. Die rund 50 interessierten und begeisterten Teilnehmer konnten zahlreiche Anregungen und konkrete Hilfestellungen für die Verbesserung der Qualitätssicherungsprozesse mitnehmen. Auch die Pausen konnten zum Wissensaustausch und Netzwerken unter den Teilnehmern genutzt werden.

Während sich der lebhafte und mit vielen Beispielen angereicherte Vortrag von Prof. Dr. Petra Drewer besonders dem Themenbereich "übersetzungsgerechtes Schreiben", mit dem Unterbereich Terminologiemanagement, widmete, gewährte Prof. Dr. Wolfgang Ziegler sehr interessante Einblicke in den Themenbereich der "Content Intelligence", in dem er die Modularisierung und die kontrollierte Wiederverwendung von Textmodulen aus CMS-Systemen ausführlich beschrieb.

Den Übersetzer als Teil der Qualitätssicherungskette rückte Regina Krüger in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und veranschaulichte, wie ein optimales Supply Chain Management die Qualität verbessern kann.

Nachdem der Tag von Dr.-Ing. Wolfgang Sturz eingeleitet wurde, indem er die Bedeutung der Thematik beschrieben hat, rahmte der Vortrag von Jerome Leicht den Veranstaltungstag am Ende ein. Ausführlich zeigte der Referent auf, welche Maßnahmen bei der Bosch Thermotechnik bereits ergriffen und welche Ergebnisse damit erreicht wurden. Die vielen Fragen zeigten das große Interesse der Teilnehmer an dem Praxisvortrag.

„Hohes Format der Referenten. Wunderbar zum Netzwerken.“ Gerhard Braun - Hirschmann Automation and Control GmbH

Die Referenten

Prof. Dr. Petra Drewer, Prodekanin der Fakultät für Informationsmanagement und Medien, Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft

Regina Krüger, Abteilungsleiterin Customer Relationship Management und Qualitätsmanagement, Transline Deutschland GmbH

Jerome Leicht, Abteilungsleiter Technische Dokumentation, Bosch Thermotechnik GmbH

Dr.-Ing. Wolfgang Sturz, Geschäftsführer Transline Deutschland GmbH

Prof. Dr. Wolfgang Ziegler, Professor für Informationsmanagement Content Development & Publishing, Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marina Klöpsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 2276 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Transline Deutschland lesen:

Transline Deutschland | 30.10.2013

Transline auf der tekom-Jahrestagung

Am Transline-Messestand in Halle 8, Stand 803 können sich Besucher mit den Transline-Experten über innovative Ideen und Perspektiven für automatisierte Übersetzungsprozesse austauschen. Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung steht auc...
Transline Deutschland | 04.10.2013

Erfolgreiches Seminar „Management und Controlling von Terminologie im untenehmensweiten Kontext“

Die 15 Teilnehmer, Entscheider aus mittleren und großen deutschen Unternehmen, erhielten einen umfassenden Einblick in das Thema Terminologiemanagement aus betriebswirtschaftlicher Perspektive. Für Manager und Controller stellen sich beim Thema T...
Transline Deutschland | 04.10.2013

Transline und Across bereichern 9. Stuttgarter Wissensmanagement-Tage mit Vortrag

Hier erfährt man, wie Firmen und Organisationen Herausforderungen wie Wissensweitergabe, Enterprise Search, Web 2.0 oder die Sicherung von wertvollem Erfahrungswissen und andere Herausforderungen im eigenen Unternehmen gemeistert haben. Das diesjäh...