info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Google Germany GmbH |

Ingress verlässt am 14. Dezember 2013 das Beta-Stadium

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wir von Niantic Labs bei Google freuen uns sehr euch heute mitzuteilen, dass unser größter Meilenstein seit der Einführung von Ingress nur noch wenige Tage entfernt ist: Am 14. Dezember 2013 geht nicht nur unser in weltweit 39 Städten über 9 Wochen durchgeführtes...

Hamburg, 04.11.2013 - Wir von Niantic Labs bei Google freuen uns sehr euch heute mitzuteilen, dass unser größter Meilenstein seit der Einführung von Ingress nur noch wenige Tage entfernt ist: Am 14. Dezember 2013 geht nicht nur unser in weltweit 39 Städten über 9 Wochen durchgeführtes Spieler-Event mit dem Namen Operation #13MAGNUS zu Ende. Auch die Beta-Phase von Ingress wird endgültig abgeschlossen sein.

Deshalb gibt es heute mehrere wichtige Ankündigungen:

Zunächst werden wir die Beschränkung durch Einladungscodes aufheben und heißen jeden Android-Nutzer in unserer Beta-Phase willkommen. Die weltweite Ingress-Community freut sich auf neue Agenten. Ab sofort könnt ihr alle an der weltweiten Action teilnehmen, indem ihr Ingress ganz einfach aus dem Google Play Store herunterladet.

Niantic Labs möchte zudem allen Agenten auf der ganzen Welt danken, die uns während der Beta-Phase unterstützt haben. Deshalb wird es ein ganz besonderes, einmaliges Badge geben: Die Founder Medal. Alle Spieler, die bis zum 14. Dezember 2013 Level 5 erreichen, qualifizieren sich als Dank für ihre frühe Unterstützung von Ingress für diese besondere Auszeichnung.

Außerdem kündigen wir heute die The Ingress Elite V an. Ab Montag, 4. November, bis zum Abschluss der Operation #13MAGNUS am 14. Dezember können alle Nutzer an diesem Wettbewerb teilnehmen, bei dem die besten Agenten aus der ganzen Welt gesucht werden. Basierend auf einer Kombination aus den Ergebnissen der Ingress-Statistik und einem kreativen Wettbewerbsbeitrag in den sozialen Medien wird ein Gewinner ausgewählt und im Februar 2014 für ein Top Secret Ingress-Briefing sowie ein besonderes Interview mit Susanna Moyer aus The Ingress Report nach Kalifornien eingeladen. Einzelheiten zur Teilnahme am Wettbewerb findet ihr hier: https://plus.google.com/u/1/+Ingress/posts/2wvNoTjd9jG

Mit der Operation #13MAGNUS ist im Bereich globales Spielen ein neues Kapitel geöffnet worden. Am Anfang von #13MAGNUS wurde die XM-Energieeinheit, die als Roland Jarvis bekannt ist, in 13 Stücke zerbrochen. Die Bruchstücke wurden in der ganzen Welt verstreut. Agenten der Erleuchteten müssen sie zusammentragen, um ihren Anführer wieder zum Leben zu erwecken. Die Agenten des Widerstands versuchen, die Bruchstücke zu zerstören und so die Welt endgültig von Roland Jarvis zu befreien. Diese Ziele vereinen die Agenten aus über 200 Ländern, in denen Ingress aktuell gespielt wird, und sie versuchen gemeinsam alles, um erfolgreich zu sein. Ihren Höhepunkt findet diese weltumspannende Konfrontation am 14. Dezember 2013 mit dem Ende von #13MAGNUS. Die noch ausstehenden Live-Spieler-Events werden in den folgenden größeren Städten stattfinden:

16. November

Dallas, Texas, USA

Wien, Österreich

7. Dezember

Phoenix, Arizona, USA

Rom, Italien

14. Dezember

San Francisco, Kalifornien, USA

Buenos Aires, Argentinien

Eine vollständige Übersicht aller Termine und Städte der Operation #13MAGNUS findet ihr hier.

Ingress ist ein Spiel zur Erforschung und Entdeckung der realen Welt zu erforschen und um die Bildung einer Gemeinschaft mit der unglaublichen, weltweiten Community der Ingress Agenten. Unsere Reise während des vergangenen Jahres hat uns über mehr als eine Million Downloads der Ingress App, zu Live-Events in mehr als 80 Städten auf der ganzen Welt und zu mehr als einer Million von Ingress Agenten entdeckten und gemeldeten Portalen geführt. Zwei eBooks, eine Comicbuchreihe, eine wöchentliche YouTube-Show und "The Ingress Report" zeichnen ein buntes Bild der Ingress-Welt. Und die Agenten haben diese Welt mit unzähligen lokalen Ingress-Communities auf Google+ sowie unzähligen Designs für T-Shirts, Abzeichen, Schmuck und viele andere Dinge zu ihrer eigenen gemacht. Mehr als ein Duzend Agenten sind sogar noch weiter gegangen und haben sich das Ingress-Logo auf ihren Körper tätowiert! Herzlichen Dank an all die tollen Menschen, die bisher mit uns auf die Reise gegangen sind und uns geholfen haben, Ingress zu dem zu machen, was es ist. Vielen Dank an all diejenigen, die uns mit so vielen unglaublichen Geschichten inspiriert und uns daran teilhaben ließen, wie sie einander gefunden haben und bei der Interaktion mit unserer Welt neue Wege gegangen sind. Deshalb freuen wir uns so sehr, neue Agenten begrüßen zu dürfen. Wir können es kaum erwarten zu erleben, wie Ingress und die reale Welt durch Spieler zu einem aufregenderen und inspirierenderen Ort werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 663 Wörter, 5619 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Google Germany GmbH lesen:

Google Germany GmbH | 23.11.2016

Google gibt Startschuss für Campus Berlin

Berlin, 23.11.2016 - Google kündigte heute die Eröffnung eines sogenannten Campus Berlin zur Förderung des lokalen Start-up-Ökosystems an. Nach London, Madrid, São Paulo, Seoul, Tel Aviv und Warschau ist Berlin die siebte Stadt weltweit, die ein...
Google Germany GmbH | 17.11.2016

Digitale Kompetenzen für jeden in Deutschland

Hamburg, 17.11.2016 - Immer wenn ich in Deutschland bin, wird der Ingenieur in mir wach. Dieses Land blickt auf eine glänzende Geschichte der Informatik und Innovation zurück – nehmt Gottfried Leibniz zum Beispiel, der vor über 350 Jahren ein bi...
Google Germany GmbH | 08.11.2016

Neue Studie: "Human Stories: YouTube Gaming Viewers"

Hamburg, 08.11.2016 - Ob Gronkh, Rocket Beans oder Dner: Die Liste bekannter YouTuber, die im Gaming-Bereich eine große Fangemeinde begeistern, ließe sich fast endlos fortsetzen. Im August dieses Jahres startete YouTube eine Plattform nur für Game...