info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Motorradzubehör Hornig GmbH |

Interessant, frisch und einzigartig - Die BMW F 700 GS von Hornig

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


- Hornig Umbau


Mit viel Leidenschaft und Ehrgeiz hat die Firma Hornig, die neue BMW F700GS, zu einem Individuum umgebaut, das gleichzeitig komfortabel ist und optisch ein echtes Highlight darstellt.

Das Ziel war, die Reiseenduro, noch reisetauglicher zu machen. Um dies umzusetzen, wurde die vorhandene Sitzbank umgepolstert, damit bei langen und ausgiebigen Strecken, Rückenprobleme und Schmerzen der Vergangenheit angehören. Zudem wurde ein GFK Kotflügel angebracht, um Spritzwasser fernzuhalten. Damit alle wichtigen Utensilien, die bei einem Ausflug benötigt werden, untergebracht werden können, hat die Firma Hornig die BMW F700GS mit einer Hecktasche und einem 22L Tankrucksack versehen.

Dem Aspekt Sicherheit wurde höchste Priorität geschenkt, darum wurden Spiegelverbreiterungen verbaut, um stets alles im Blick zu haben und nichts zu übersehen. Der angebrachte Sturzbügel reduziert Schäden am Motorrad auf ein Minimum. Auch die Magnum Hupe verleiht noch einmal mehr Sicherheit auf den Straßen, denn somit sinkt das Risiko ungemein übersehen, oder besser gesagt überhört zu werden. Durch das Zusammenspiel der 20mm Lenkererhöhung, Bremshebelvergrößerung, sowie der Seitenständervergrößerung, ist Fahrspaß auf höchstem Niveau garantiert.

Die BMW F700GS von Hornig, nicht nur technisch und praktisch auf dem neuesten Stand, auch optisch ein echtes Schmankerl. So gibt der angebrachte Öltemperaturdirektmesser, genau Auskunft darüber, ab wann der Gashahn voll geöffnet werden darf. Die Lenkkopfverschlusskappe, mit Emblem fügt sich perfekt ins Gesamtbild ein, ebenso der Motorspoiler mit ABE, welcher in Motorradfarbe lackiert wurde, zieht neben dem Kotflügel alle Blicke auf sich. Für ordentlichen Sound sorgt ein Remus Revolution Endschalldämpfer aus Titan.

Pressekontakt:
Tobias Hornig
Telefon 09971 996 610
Telefax 09971 996 6110
eMail: press@mhornig.de

Motorradzubehör Hornig GmbH
Gewerbepark Chammünster Nord C 5
93413 Cham
Tel: 09971 996 610
Fax: 09971 996 6110
www.motorradzubehoer-hornig.de

Über Motorradzubehör Hornig:
Seit 2001 entwickelt, produziert und vertreibt die Firma Spezialzubehör für BMW Motorräder. Durch Ihre Leidenschaft zum Motorradfahren sind sie auf diese Idee gekommen und erweitern seit diesem Zeitpunkt Ihr Sortiment sowohl an spezifischen Produkten, wie auch durch die neuen BMW Motorradtypen.

2010 sind sie von Ritzenried nach Cham in Ihren Neubau umgezogen, um Ihre Kunden in der ganzen Welt noch schneller mit BMW Motorradzubehör beliefern zu können. In Cham stehen knapp 2.000 qm an Fläche zur Verfügung. Neben einer "state of the art" Logistik bieten Sie dort Ihren Kunden auch noch ein Cafe, um sie, nach einer kurvenreichen Tour, vorzüglich bewirten zu können.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tobias Hornig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 334 Wörter, 2574 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Motorradzubehör Hornig GmbH lesen:

Motorradzubehör Hornig GmbH | 05.03.2015
Motorradzubehör Hornig GmbH | 20.01.2015

BMW Motorradzubehör Katalog 2015 von Hornig

Nach sorgfältigen Überlegungen, welche Produkte in der brandneuen Ausgabe erscheinen sollen, hat das Familienunternehmen wieder die attraktivsten und aktuellsten Produkte für Sie ausgewählt und in einem Katalog zusammengestellt. Alle Individualis...
Motorradzubehör Hornig GmbH | 02.09.2014

Die BMW S1000R von Motorradzubehör Hornig – aktueller Umbau

Genau das Richtige für den Motorradzubehörspezialisten  Hornig aus Cham, der schon mit so manchen Umbauten überzeugt hat. Das Familienunternehmen machte sich ans Werk und hat Ihre eigene Version der BMW S1000R kreiert.   Besonders wichtig waren ...